Zum Inhalt springen

KLAMMERNHALTERUNG ZUM ANSCHRAUBEN


kingchaos

Empfohlene Beiträge

Im KG einfach auswählen.

 

Wir haben aber festgestellt, dass die Clips zum anschrauben nur eine Nullbearbeitung haben, daher haben wir uns die kopiert und eine Ankörung eingefügt

 

In 3D würde ich mir immer die Symbole aus einem zerlegten Dummy-Korpus klauen :D

Sockelfuß für KK.png

Sockelfuß für KK2.png

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 14 Stunden schrieb Hansi Langwieder:

Has anyone already solved this for the Hettich feet, since you can't select it in the KG?

 

LG

I think the principle is the same, you can either copy Hafele's one to the Hettich vwx file or create your own one, as long as you insert it to the right accessory folder. The most important thing might be the drillings. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 9 Monate später...

Falls das noch jemanden Betrifft:
Die bisherige Lösung ist nach Rücksprache (per PN) mit @Hansi Langwieder (VIELEN VIELEN DANK) folgende:

Im Programmordner (in meinem Fall: C:\Program Files\Vectorworks 2022\Bibliotheken\Attribute und Vorgaben\Bauteil\Füße Zubehör) 

-die Häfele Dateien (VVX und JSON) duplizieren, und beide in Hettich umbenennen.

-im Programm die Bibliotheken aktualisieren, dann im Zubehörmanager die neu erstellte Hettich Datei öffnen

- die Ordnerstruktur EXAKT nachbauen

  • alle Inhalte löschen
  • Zubehörordner für Symbole erstellen: "Sockelvertellfuß"  und rein gehen
  • Zubehörordner für Symbole erstellen: "Sockelverstellfuß Korrekt 39,5x40"
  • hier habe ich jetzt einfach den Clips vom Axilo hineingepackt (importiert). 
  • Im Symbol die 3D Darstellung geöffnet und die Sales Info angepasst.

Alles speichern, einmal Vectorworks schließen und wieder öffnen und Tadaaaa :)

Ob das jetzt die perfekte Lösung ist: keine Ahnung ;)

 

Mein Problem ist jetzt noch:

Wenn ich das Ding verbaue (im KG), und dann Interiorcad -> Dokumente -> Beschläge aufrufe,

so fehlt die Beschreibung und auch die SalesInfo.

 

image.thumb.jpeg.6803ca88d7f81a2648b1da6e524e5871.jpeg

 

 

Hat hier vielleicht jemand noch einen "schnellen" Hinweis?
Ist bestimmt ganz einfach, aber nach über 2 Stunden hin und her testen komme ich gerade nicht drauf.

 

Herzlichen Dank!

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 7 Monate später...
vor 12 Minuten schrieb cut_and_drill:

Eine Frage...ich verwende die Axilo-Füße von Häfele. Im Korpusgenerator wähle ich die Clipse zum Anschrauben. In der Zeichnung werden dann jedoch nur Nullbearbeitungen angezeigt, und demzufolge auch nichts ausgegeben.

Kann man das ändern?

 

 

 

image.png.15546067df91477a0b9a72342010be1d.png

 

image.png.cdb61dd6e75ccc76224e28455e2ed5e5.png

 

kopier dir die originale und setz eine Bearbeitung dran. 

 

Dann solltest du die mit Bearbeitung nach Wahl haben

 

würde diese aber in der Benennung etwas abgeheben 

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb FlorianST:

kopier dir die originale und setz eine Bearbeitung dran. 

 

Dann solltest du die mit Bearbeitung nach Wahl haben

 

würde diese aber in der Benennung etwas abgeheben 

 

Super...hat funktioniert.

Muss man sowas melden? Ist ja anscheinend ein Fehler. Ich bin auch der Meinung, das war mal korrekt, also eine Bohrung.

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Minuten schrieb cut_and_drill:

 

Super...hat funktioniert.

Muss man sowas melden? Ist ja anscheinend ein Fehler. Ich bin auch der Meinung, das war mal korrekt, also eine Bohrung.

 

ist mir bisher nie aufgefalle. Nutze ausschließtlich die Nutvariante und dabei ist immer eine Nut am Bauteil vorhanden gewesen bisher. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 6 Stunden schrieb cut_and_drill:

Eine Frage...ich verwende die Axilo-Füße von Häfele. Im Korpusgenerator wähle ich die Clipse zum Anschrauben. In der Zeichnung werden dann jedoch nur Nullbearbeitungen angezeigt, und demzufolge auch nichts ausgegeben.

Kann man das ändern?

 

 

 

 

 

 

Öhm, warum brauchst Du da eigentlich eine Ankoernung?

HP Z6 G4  Intel(R) Xeon(R) W-3223 CPU @ 3.50 GHz - NVIDIA Quadro RTX 4000

VWX IC 2023 SP7-F7 R1  Windows 10 64 GB  64 bit

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,2Tsd
    • Beiträge insgesamt
      119,1Tsd
×
×
  • Neu erstellen...