Zum Inhalt springen

Daten weitergeben!?


sleepwalk

Empfohlene Beiträge

Ein Hallo an Alle!

 

So mal in die Runde gefragt, wie macht denn ihr das, wenn ihr Originaldateien weitergebt? Es ist ja so, dass da ne Menge Arbeit drin steckt, und viele Symbole erstellt werden, die der Empfänger der Datei weiternutzen kann, und sich somit ne Menge Arbeit sparen kann. Also ist ja so´ne Datei noch wertvoller. Rechnet ihr das nochmal extra ab? Zuschlag?

Gut, kommt natürlich auch drauf an, wer die Daten bekommt und in wie weit damit weiter gearbeitet oder ergänzt wird....

Viele Grüße,

sleepwalk

 

VW2010 interiorcad • C4D 11.5 • Win XP

 

Link zu diesem Kommentar

hallo sleepwalk,

 

das ist ein schwieriges thema zu dem es (glaube ich) letztendlich keine pauschale lösung geben wird. sicherlich ist die gefahr gegeben, dass beim datenaustausch mit anderen fachplanern zeichnungelemente (z. b. symbole) von dritten weiter verwendet werden, wobei dies natürlich auf gegenseitigkeit beruht. allerdings bietet vw die möglichkeit beim dwg/ dxf export bestimmte klassen vom export auszuschließen. ich handhabe es so, dass ich nur elemente exportiere, die für den fachplaner für die weitere bearbeitung wichtig sind. ansonsten nutze ich das pdf format, dass einem die möglichkeit bietet restriktionen zu vergeben (leider noch nicht in vw implementiert ...).

 

gruß

kim

Windows 7/10 Prof. (x64), VW 2016/2017 Landschaft

Link zu diesem Kommentar

Hallo Kim,

 

danke für die Antwort.

Nein es geht um die direkte Weitergabe der VW Daten. Keine dwg oder dxf. Als pdf wäre das kein Thema.

Ich gebe auch nur die tatsächlich verplanten Symbole weiter, indem ich die Datei über "Aufräumen" ausputze, da werden die nicht verwendeten Symbole gelöscht.

Da ich hauptsächlich in 3D plane, sind eben die Symbole Hybrid aufgebaut, und jedem Element eine Klasse zugeteilt, was meiner Meinung nach das ganze etwas "wertvoller" macht. Würde mich wirklich ärgern, wenn jemand mit meinen entworfenen Symbolen "hausieren" geht. Daher auch meine Frage, ob das ganze vielleicht mit einem "Zuschlag" versehen werden sollte.

Viele Grüße,

sleepwalk

 

VW2010 interiorcad • C4D 11.5 • Win XP

 

Link zu diesem Kommentar

Hi,

 

schreib' doch in deine Verträge eine Klausel á la:

 

1. Wenn die Symbole/ Hybriden Objekte weiterverwendet werden sollen, erhebe ich eine Aufwandpauschale von xxx EUR

 

2. Sofern die unter Punkt 1 verwendeten Symbole nicht weiterverwendet werden, entfällt die Aufwandpauschale.

 

3. Sollte Punkt 1 ignoriert werden, wird eine Gebühr in der dreifachen Höhe von der Aufwandpauschale (Punkt 1) erhoben.

 

Dann bist du doch fein raus, oder? ;)

Beste Grüße

IDARC

Intel Quad Q9450 2,66GHz

4GB RAM

GForce 9600GT; RAID1

XP Pro SP3

VW Arch 09

C4D Arch 11

Link zu diesem Kommentar

Hallo _IDARC,

 

wäre schon möglich, aber wie soll ich kontollieren, ob derjenige die Daten weiterbenutzt oder sich als Urheber ausgibt? Und der Gier sei Dank, wird in unserer heutigen tollen Zeit, sowieso keiner Zugeben wenn er die Daten weitergibt, oder selber verwendet.

Daher wollte ich auch wissen, wie Ihr das handhabt.

Viele Grüße,

sleepwalk

 

VW2010 interiorcad • C4D 11.5 • Win XP

 

Link zu diesem Kommentar

Hallo sleepwalk,

 

wirklich kontrollieren kannst du es sowieso nicht. Genauso wenig wie ComputerWorks letztendlich kontrollieren kann, ob alle Versionen die genutzt werden, wirklich auch bezahlt worden sind.

 

Vielleicht wäre es für dich möglich, die Preise schon vorher anzuziehen und quasi deinen Aufwand mit den Symbolen schon einzurechnen. Dann kann es dir egal sein - vorausgesetzt du bekommst den Auftrag.

Beste Grüße

IDARC

Intel Quad Q9450 2,66GHz

4GB RAM

GForce 9600GT; RAID1

XP Pro SP3

VW Arch 09

C4D Arch 11

Link zu diesem Kommentar
Genauso wenig wie ComputerWorks letztendlich kontrollieren kann, ob alle Versionen die genutzt werden, wirklich auch bezahlt worden sind.

 

 

Also ich denke spätestens bei nem Update wird das gechekt oder?

 

Man weiß es ja nicht .

 

Gibt immer schwarze schafe

 

Patrick

http://www.patrick-loos.de

 

System:

VectorWorks Interiorcad 2009 & Renderworks

Win XP SP3

AMD 9850 Quad Core

GTX 285

3 GB

Link zu diesem Kommentar
Genauso wenig wie ComputerWorks letztendlich kontrollieren kann' date=' ob alle Versionen die genutzt werden, wirklich auch bezahlt worden sind. [/quote']Also ich denke spätestens bei nem Update wird das gechekt oder? Man weiß es ja nicht .Gibt immer schwarze schafe

 

Solange es Software gibt, solange gibt es auch Softwarepiraterie geben. Das ist eben so.

Beste Grüße

IDARC

Intel Quad Q9450 2,66GHz

4GB RAM

GForce 9600GT; RAID1

XP Pro SP3

VW Arch 09

C4D Arch 11

Link zu diesem Kommentar

Hi sleepwalk,

 

du hast recht, wir gehen OT.

 

Ich mache es so, dass ich, wenn irgend möglich, keine Orginaldaten weitergebe. :-) Außerdem habe ich keine wirklichen selbst kreierten Symbole die irgendwelchem Schutz bedürfen.

 

Und wenn was drin ist was irgendeinen Schutz bedarf - naja - dann spreche ich mit dem Auftraggeber.

Beste Grüße

IDARC

Intel Quad Q9450 2,66GHz

4GB RAM

GForce 9600GT; RAID1

XP Pro SP3

VW Arch 09

C4D Arch 11

Link zu diesem Kommentar

Hallo,

 

also jetzt nicht falsch auffassen....aber wollte eigentlich sowas gar nicht wissen, ob der Plan per pdf rausgeht, oder als A3 auf Ökopapier.....ist mir alles Wurst.

Mein Frage hat damit zu tun, wie andere den Umgang mit Originaldaten handhaben.

Viele Grüße,

sleepwalk

 

VW2010 interiorcad • C4D 11.5 • Win XP

 

Link zu diesem Kommentar

Hallo sleepwalk,

 

Auftraggeber erhalten prinzipiell sämtliche Unterlagen in den vorab abgestimmten Dateiformaten. Dies kann unter Umstände auch die original Vectorworks Datei sein.

 

Unter Kollegen wird "nur" der benötigte Daten(-bereich) im gewünschten Format mit Zustimmung vom Auftraggeber weitergegeben.

 

Behörden erhalten für die Abgabe einer Stellungnahme in der Regel pdf's oder shape-Files. Versorgungsträger fordern normalerweise dwg oder dxf und eine pdf zur Kontrolle an.

 

Verrechnet wird eine Datenweitergabe, normalerweise, unter Kollegen nie. Wir möchten ja auch nicht, dass uns Daten in Rechnung gestellt werden und die erhaltene Daten möglichst optimal verwendbar sind. ;)

 

Gruß

Joost

macOS von a bis z & mcd 2 bis vwx 20xy

Link zu diesem Kommentar

Hallo JoostG,

 

a) nehmen wir mal an, Du bekommst Pläne zu Gesicht eines Kollegen. Und genau in diesen Plänen erkennst Du Planungselemente die von Dir stammen, da die Du mal irgendwann für einen Auftrag entworfen hast, um auch für dich Arbeit zu sparen. Du hast irgenwann mal diesem Kollegen Originaldaten überlassen, wegen eines ganz anderem Thema.

Wie würdest Du reagieren?

 

b) Du bekommst eine Auftragsarbeit eines anderen Büros. Du hattest einen Aufwand den Du vielleicht nicht direkt abrechnen kannst....musst die Originaldaten überlassen, da dieses Büro mit deinen Daten weiterarbeitet, deine Idee weiterverwendet, deine Zeichnungselemente weiterverwendet usw. Du hast ausserdem keine Gegenleistung von diesem Büro zu erwarten, ausser dem Honorar. Stellst Du die Original-Daten extra in Rechnung (oder würdest Du)?

Viele Grüße,

sleepwalk

 

VW2010 interiorcad • C4D 11.5 • Win XP

 

Link zu diesem Kommentar

Hallo Sleepwalk,

 

a) nehmen wir mal an, Du bekommst Pläne zu Gesicht eines Kollegen. Und genau in diesen Plänen erkennst Du Planungselemente die von Dir stammen, da die Du mal irgendwann für einen Auftrag entworfen hast, um auch für dich Arbeit zu sparen. Du hast irgenwann mal diesem Kollegen Originaldaten überlassen, wegen eines ganz anderem Thema. Wie würdest Du reagieren?

Passiert häufiger wie Du denkst :( . Da hätte ich viel zu tun da zu klagen. Investiere meine Zeit und Energie lieber um immer vorne zu bleiben, damit solche Kollegen dann beim Kopieren ins Schwitzen kommen ;). Das know-how um diese Unterlagen/Planung zu erstellen ist erst mal zu erlernen!

 

b) Du bekommst eine Auftragsarbeit eines anderen Büros. Du hattest einen Aufwand den Du vielleicht nicht direkt abrechnen kannst....musst die Originaldaten überlassen, da dieses Büro mit deinen Daten weiterarbeitet, deine Idee weiterverwendet, deine Zeichnungselemente weiterverwendet usw. Du hast ausserdem keine Gegenleistung von diesem Büro zu erwarten, ausser dem Honorar. Stellst Du die Original-Daten extra in Rechnung (oder würdest Du)?

Yep! Bei mir gehen solche Aufträge nur nach Aufwand & Schwierigkeitsgrad. Auftrag nach Aufwand wurde vorher schriftlich zugestimmt.

 

Gruß

Joost

macOS von a bis z & mcd 2 bis vwx 20xy

Link zu diesem Kommentar

Hallo Zusammen,

 

habe früher mit AutoCAD bei Datenweitergabe an "unsichere" Stellen alle Symbole "gesprengt" und eine weiterverwendung so schwer wie möglich gestaltet, ist halt fies aber ist manchmal notwendig so zu handeln ;)

 

Attila

 

P.S.: Bin neu hier, begrüße alle Forenmitglieder :-) und bitte die Rechtschreibfehler verzeihen ;)

 

 

 

___________________

WinXP SP3, VW 12.5.0

________________________________

Win XP Prof., VW Landschaft 2013

Link zu diesem Kommentar

Hallo ARGUSGy,

 

sorry, aber das ist doch totaler Quark. Wenn ich mit einem Partner ein Abkommen habe, dass dieser Originaldaten bekommt, dann möchte ich ja nicht gegen diesen arbeiten, sondern wissen,

wie ich diese Daten handhaben kann/soll/muss, bzw. abrechne.

Ein gegeneinander-arbeiten war hier nicht gefragt.

Viele Grüße,

sleepwalk

 

VW2010 interiorcad • C4D 11.5 • Win XP

 

Link zu diesem Kommentar

Hallo,

 

Deine Frage ist wie die Weitergabe von Original-Plänen als Ausdruck eine schwierige Angelegenheit. Ärgerlich vorallem in einer Angebotsphase, wenn wichtige Details zwar schon zu sehen sein müssen, aber noch kein Auftrag vorhanden ist. (Bei uns Tischlern ist das häufig der Fall) Da gibt es wohl kein Patentrezept, manchmal hilft mir dabei einfach "wegsehen"...

 

 

a) nehmen wir mal an, Du bekommst Pläne zu Gesicht eines Kollegen. Und genau in diesen Plänen erkennst Du Planungselemente die von Dir stammen, da die Du mal irgendwann für einen Auftrag entworfen hast, um auch für dich Arbeit zu sparen. Du hast irgenwann mal diesem Kollegen Originaldaten überlassen, wegen eines ganz anderem Thema.Wie würdest Du reagieren?

 

Bei meinem Suport im EDV-Bereich sehe ich immer wieder, daß viele Anwender sich nicht bewußt und im klaren darüber sind, daß Daten auch einem Copyright unterliegen. Es wird davon ausgegangen, daß alles, was weitergeben wird, auch legal nutzbar ist.

Deshalb wäre mein erster Schritt in einem von Dir beschriebenen Fall, den Kollegen daraufhin anzusprechen und seine Reaktion abzuwarten. Gerade bei einem Kollegen, mit dem man eine Zusammenarbeit pflegt, sollte ein Gespräch darüber möglich sein. Es ist meines Erachtens nicht möglich, das Problem technisch sinnvoll in den Griff zu bekommen. Vertragliche Abreden sind wegen der fehlenden Überwachungsmöglichkeit eher sinnlos.

 

b) Du bekommst eine Auftragsarbeit eines anderen Büros. Du hattest einen Aufwand den Du vielleicht nicht direkt abrechnen kannst....musst die Originaldaten überlassen, da dieses Büro mit deinen Daten weiterarbeitet, deine Idee weiterverwendet, deine Zeichnungselemente weiterverwendet usw. Du hast ausserdem keine Gegenleistung von diesem Büro zu erwarten, ausser dem Honorar. Stellst Du die Original-Daten extra in Rechnung (oder würdest Du)?

 

Wenn ich, was sehr selten ist, original VW-Dateien weitergebe, nehme ich selbsterstellte Bibliothekselemente nach dem Erstellen einer PDF-Datei aus der Zeichnung oder berechne, wenn die Elemente als Original gewünscht werden, zumindest eine pauschale Aufwandsentschädigung. Dieses Vorgehen hängt bei mir davon ab, wie komplex dieses Elemente ist.

 

Viel Erfolg und Grüße!

MacPro 2x3,46 GHz 6-Core, 64GB RAM, RX580 8GB, NVME auf PCI-Express, Macos 12 und Windows 11 Pro, VW InteriorCAD 2021

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20,4Tsd
    • Beiträge insgesamt
      101,1Tsd
×
×
  • Neu erstellen...