Zum Inhalt springen

Filemaker Datenbank Vectorworks ODBC Verknüfung - HILFE!


Langemat

Empfohlene Beiträge

Liebe VWX- Freunde,

 

Kann mir jemand weiterhelfen beim Erstellen einer Datenbank um diese dann mit Vectorworks zu verknüpfen?

 

Ich möchte gern unsere Projektdatei mit mehereren externen Datenbanken verknüpfen für Raumbuch Türlisten und Fensterlisten.

In meinem Projekt gibt es über 1400 Räume, 1500 Türen und 1000 Fenster.

 

Ich bin sehr Vectorworksaffin aber mit Verknüpfungen zu aussenstehenden Datenbanken kenn ich mich leider nicht aus. Aus der Vectorworks Hilfe werde ich leider auch nicht schlau. ?

 

Mit der Bitte, dass sich jemand bei mir zurückmeldet, gern auch Telefonisch. Ich kann euch bestimmt auch mal bei eurem Probelm helfen. ?

 

--
Mit freundlichem Gruß
M. Sc. Mathias Lange
VWX | BIM | CADmin


CODE UNIQUE Architekten GmbH

Katharinenstraße 5
01099 Dresden
Tel: +49 (0) 351 850 743 42
Fax: +49 (0) 351 850 743 25

Amtsgericht Dresden, HRB 35765, USt-ID: DE308010352
Geschäftsführung: Martin Boden-Peroche, Volker Giezek, Peter Jarisch

www.codeunique.de
www.facebook.de/CodeUniqueArchitekten
www.twitter.com/CU_Architekten

 

 

Bildschirmfoto 2020-02-20 um 18.11.43.png

Link zu diesem Kommentar

Hallo Mathias

ODBC Verknüpfungen zwischen Filemaker und Vectorworks haben wir mal bei einem Projekt mit ca 1200 Räumen mit jeweils 10 Datenfeldern ausprobiert, da dauerte der Datenabgleich ca. 10 bis 15 Minuten, zudem sind ODBC Verknüpfungen an den jeweiligen Rechner gebunden also bei mehreren Nutzern im Netz schwer handhabbar. Wir haben es dann vorgezogen über txt- bzw. csv-Textdatei den Datenabgleich auszuführen, was deutlich schneller und besser kontrollierbar war. Wichtig ist hierbei, dass das Textformat UTF8 ist, sonst werden Umlaute falsch übertragen.

mfg

petitbonum

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
vor 10 Stunden schrieb petitbonum:

Hallo Mathias

ODBC Verknüpfungen zwischen Filemaker und Vectorworks haben wir mal bei einem Projekt mit ca 1200 Räumen mit jeweils 10 Datenfeldern ausprobiert, da dauerte der Datenabgleich ca. 10 bis 15 Minuten, zudem sind ODBC Verknüpfungen an den jeweiligen Rechner gebunden also bei mehreren Nutzern im Netz schwer handhabbar. Wir haben es dann vorgezogen über txt- bzw. csv-Textdatei den Datenabgleich auszuführen, was deutlich schneller und besser kontrollierbar war. Wichtig ist hierbei, dass das Textformat UTF8 ist, sonst werden Umlaute falsch übertragen.

mfg

petitbonum

 

Hallo Petitbonum,

und könntest du mir behilflich sein so eine Verknüpfung von VWX und CSV-Textdatei zu erstellen?

Mein Raumbuch für ein Laborgebäude in Köln beinhalten wie gesagt ca. 1500 Räume und soll aber auch ca 400 Spalten beinhalten. Das sind ungefähr 600.000 Dateneinträge.

 

Beste Grüße

Mathias

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Monate später...
Am 21.2.2020 um 08:22 schrieb Langemat:

 

Hallo Petitbonum,

und könntest du mir behilflich sein so eine Verknüpfung von VWX und CSV-Textdatei zu erstellen?

Mein Raumbuch für ein Laborgebäude in Köln beinhalten wie gesagt ca. 1500 Räume und soll aber auch ca 400 Spalten beinhalten. Das sind ungefähr 600.000 Dateneinträge.

 

Beste Grüße

Mathias

 

 

Hallo Petitbonum

 

habe genau das gleiche Problem wie Mathias. Kannst Du mir da (ebenfalls) weiterhelfen? Filemaker Datenbank steht zu Teilen bereit.

 

Besten Dank im Voraus.

 

Grüsse

Adi

 

Bearbeitet von s4s4s4
Link zu diesem Kommentar

Hallo Adi

der verwendete Menübefehl lautet Datenbank abgleichen im Menü Extra. Den allgemeinen Ablauf hier im Forum zu erläutern würde den Rahmen des Forums sprengen, lies Dir die Hilfe durch, bei csv-export aus excel stimmt das Datenformat, so dass die Umlaute korrekt erscheinen ob das bei filemaker-csv auch so passt sollte man noch mal testen, bei dem txt-Format muß man nach Filemaker die txt-datei in einem  texteditor öffnene bei dem man beim Speichern die txt-Codierung wählen kann und hier wie oben erwähnt UTF8 auswählen damit die Umlaute richtig übernommen werden.
Falls dann noch speziellere Fragen sind lassen die sich hier im Forum klären.

 

mfg

petitbonum

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,7Tsd
    • Beiträge insgesamt
      122,4Tsd
×
×
  • Neu erstellen...