Zum Inhalt springen

Projektsharing: Projektdatei hat anderen Stand als Arbeitsdateien


Mhld

Empfohlene Beiträge

Liebe Community.

 

Wir arbeiten an einem CAD-Modell, das als Projektdatei auf unserem Server (NAS von QNAP) abgelegt ist und mittels Projektsharing und Arbeitsdateien auf mehreren Arbeitsplatzrechnern bearbeitet wird. Die empfohlenen Randbedingungen aus dem Whitepaper haben wir umgesetzt (denke ich):

  1. Alle CAD-Rechner arbeiten mit macOS Mojave 10.14.6
  2. Alle CAD-Rechner und das NAS arbeiten mit dem selben Netzwerkprotokoll
  3. Alle User haben auf dem Pfad, unter dem die Projektdatei liegt, volle Zugriffsrechte
  4. Wir stimmen uns ab, wann wer seine Arbeit mit der Projektdatei synchronisiert
  5. Wir haben die Einstellung "Sicheres Sichern“ („Safe Save“) für diese Projektdatei (langsam)" aktiviert, um mögliche Schwierigkeiten mit Nutzerberechtigungen und NAS-Gerätekonfigurationen zu vermeiden

Es gibt auch keine offensichtlichen Probleme, das Programm wirft im Zusammenhang mit dem Projektsharing keinerlei Fehlermeldungen aus.

 

Wir haben aber seit heute folgendes äußerst beunruhigendes Problem festgestellt.

Einer der Bearbeiter hat sich eine neue Arbeitsdatei aus der Projektdatei angelegt. Dort sind viele Änderungen nicht eingeflossen, die in allen anderen Arbeitsdateien vorhanden sind. Es handelt sich insbesondere um Objekte, die gelöscht wurden. Das bedeutet: die bisherigen Arbeitsdateien konnten sich über die Projektdatei (so weit wir das erkennen können) synchronisieren und weisen (so weit wir das erkennen können) einen identischen Stand auf. ABER: die Projektdatei selbst und neue Arbeitsdateien haben einen davon abweichenden Inhalt… Wie auch immer das gehen soll? Auch der Versuch auf anderen Rechnern neue Arbeitsdateien anzulegen führt zum selben Phänomen.

 

Das ist insofern extrem beunruhigend, weil es keinerlei Hinweis auf eine fehlerhafte Synchronisierung gab. Bei einem relativ großen Projekt wie diesem führt das dazu, dass keiner mehr sicher sagen kann, ob alle Änderungen in irgendeiner Datei vorhanden sind…

 

Kennt jemand diese Problematik? Was ist das empfohlene Vorgehen? Sind die VectorWorks-Cloud-Services oder andere Cloud-Dienste zuverlässiger?

 

Grüße,

Mhld

 

Link zu diesem Kommentar
vor 6 Minuten schrieb herbieherb:

Haben auch alle Rechner immer dasselbe Vectorworks Servicepack drauf?

Wurden jeweils bevor Vectorworks updatet wurde alle Änderungen gesendet?

 

Ja, alle Rechner haben das selbe SP drauf. Ich hoffe, dass vorher synchronisiert wurde, aber da wäre ich mir jetzt nicht 100%-ig sicher…

Link zu diesem Kommentar
vor 18 Minuten schrieb Mhld:

Ich hoffe, dass vorher synchronisiert wurde, aber da wäre ich mir jetzt nicht 100%-ig sicher…

Sehr wahrscheinlich ist dies die Ursache. Nimm ein Arbeitsfile in dem die Änderungen drin sind. Erstelle daraus ein neues Projektfile. Alle Teammitglieder müssen danach ein neues Arbeitsfile holen.

 

Wir stellen sicher, dass dies nicht passiert, indem alle Mitarbeiter jeweils vor dem Mittag und vor dem Feierabend zwingend ihre Änderungen senden. Das Update wird dann von mir jeweils in dieser Randzeit auf allen Rechnern durchgeführt. Vorher frage ich jeweils noch einmal nach, ob wirklich alles gesendet wurde.

  • Like 1

Vectorworks 2024 - Architektur - Win 10

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,7Tsd
    • Beiträge insgesamt
      122,2Tsd
×
×
  • Neu erstellen...