Zum Inhalt springen

Vectorworcs - Interiorcad Geschwindigkeitsproblem


Joh

Empfohlene Beiträge

Moin,

 

ich schreibe hier stellvertretend für den Anwender, da ich derjenige bin, der für die Hardware und die Geschwindigkeit des Rechnersystems verantwortlich ist. Daher habe ich das Schreiben hier übernommen.

 

Das System:

Intel i7-3930k

Windows 7 Pro

16GB RAM

Quadro K4000

Systemplatte: Samsung 840, 250GB

Datenplatte: 1TB ST3100

 

Das Objekt: 20 Elemente Korpusgenerator zusammengestellt als Zimmerprojekt.

(Kinderzimmer mit Rutsche Schrank etc.)

 

Das Problem: Ansicht der Layout-Schnitte dauert sehr lange. Vorbereitung zum Plotten dauert sehr lange. Die Vorbereitung zum Plotten dauert ca. 10 Minuten, währenddessen Vectorworks nicht mehr bedienbar ist.

Während der Plot-Vorbereitung ist die CPU-Auslastung durchschnittlich bei 8%. Hin und wieder (ich würde sagen, jede Minute, geht sie für 1-2 sek. auf knapp 100% hoch. Dann dümpelt der Rechner wieder vor sich hin.

Der Speicherverbrauch von Interiorcad geht dabei langsam hoch bis 8GB.

Die Auslastung der Grafikkarte dümpelt die ganze Zeit bei 1% vor sich hin.

 

Der Support von Interiorcad konnte nicht weiterhelfen.

 

Woran könnte es liegen, das das Rendern so lange dauert, ohne das der Rechner wirklich etwas tut?

Könnte es sich lohnen, eine Daten-SSD einzubauen?

Oder gibt es irgendwelche Parameter in Vectorworks, die wichtig sein könnten?

Die Open-GL-Einstellungen stehen auf hoch, da bei sehr hoch das ganze Vectorworks unbedienbar ist.

 

Danke

Jochen

Link zu diesem Kommentar

Hallo Jochen

 

Ist der Performance-Treiber für die Quadro installiert?

 

Wird vom gleichen Plan (welcher lange zum Drucken braucht) ein PDF in "normaler" Zeit erzeugt?

 

Gruss, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Ist der Performance-Treiber für die Quadro installiert?

 

Nein, Standard-Treiber.

 

Wird vom gleichen Plan (welcher lange zum Drucken braucht) ein PDF in "normaler" Zeit erzeugt?

 

Testen wir.

Der Plan ist nur ein Beispiel; eigentlich dauert jeder Plan so lange.

 

Jochen

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,2Tsd
    • Beiträge insgesamt
      118,9Tsd
×
×
  • Neu erstellen...