Zum Inhalt springen

Treppendarstellung in 1 : 500 bzw. 1 : 1000


Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen!

 

Ich habe folgendes Problem:

 

Jedes mal wenn ich eine Treppe in oben genannten Maßstab einfügen will, wird diese nicht richtig dargestellt. Beispiel: - Kreis bei Antritt ist sehr groß - Pfeil ist sehr groß - kein Treppenbruch - oberhalb gestrichelt funktioniert nicht, dafür ist die Treppe an einigen Stellen unsichtbar

 

Falls jemand ne Idee hat, bitte melden. Ich vermute mal, dass das Programm die Treppe und den Maßstab nicht richtig kobiniert.

 

Danke schon mal.

 

Matthias

Link zu diesem Kommentar

Der Antritt und der Pfeil sind nicht maßtabsabhängig sondern werden im Treppenmenue in "echt"-Größe eingegeben (bsp. 3mm), d.h. egal in welchem Maßstab Sie die Ebene einstellen, auf dem gedruckten Plan ist der Kringel am Antritt immer 3 mm.

Gleiches gilt wahrscheinlich für die gestrichelte Linie, die z.B eine Unterbrechung von 0,5 mm hat und damit im Maßstab 1/1000 als eine einzige Unterbrechung (also unsichtbar) dargestellt wird.

Ich denke, dass Werkzeug funktioniert schon richtig , es ist eher so, dass dieses Werkzeug für den Maßstab 1/500 oder 1/1000 ungeeignet ist. Besser einfach schematische Treppen in Strichen oder Rechtecken darstellen.

Wenn es unbedingt das Treppenwerkzeug sein muss (weil Sie einen ganzen Grundriss in den Lageplan reinkopieren wollen oder so) würde ich versuchen, ob man in den Attribute-Einstellungen der Treppe für Antritt und Pfeil eine Klasse wählen kann, die man dann z.B. im Ansichtsbereich im Lageplan unsichtbar stellen könnte.

Nicht dass das Werkzeug nicht seine Macken hätte (bei mir stürzt es z.B laufend ab), aber in diesem Fall muss ich es mal in Schutz nehmen... :mrgreen:

Mac OS 12.6.1, VW 2022 Basic, Architektur, Renderworks SP 5.01. R1 Build 664120

Link zu diesem Kommentar

Hallo Jan,

 

bei inkonsistenzen Attributen in den Treppeneinstellungen und dem u.U. daraus resultierendem

Absturz, kann ich dir empfehlen diese Werte im Benutzerordner/ Einstellungen/ RWeiterungen Einstellungen zu löschen (einfach alles mit "Treppe" ;-).

 

Somit ist das Werkzeug selbst quasi "resetet" und sollte ohne weitere Probleme nutzbar sein.

 

 

 

 

Gruß,

Karsten.

Gruß


Karsten Wirth

ComputerWorks GmbH

http://www.computerworks.de

Link zu diesem Kommentar

Hallo Karsten! Ich nehme an Du meinst Programme/Vectorworks/RWeiterungen und dann dort alles mit Treppe?

Das probier ich jetzt mal. Und wenns nicht geht, dann...

 

Edit: hm, da liegt jetzt ein TreppenCW.VWplugIn und ein Treppen Regen CW.vwobject- Sieht mir irgendwie beides nicht nach einer Einstellungsdatei sondern nach Programmbestandteilen aus. Trau ich mich nicht zu löschen...

Mac OS 12.6.1, VW 2022 Basic, Architektur, Renderworks SP 5.01. R1 Build 664120

Link zu diesem Kommentar
Edit: hm' date=' da liegt jetzt ein TreppenCW.VWplugIn und ein Treppen Regen CW.vwobject- Sieht mir irgendwie beides nicht nach einer Einstellungsdatei sondern nach Programmbestandteilen aus. Trau ich mich nicht zu löschen...[/quote']

 

Hallo Jan,

 

gut dass du nachfragst! ;)

Du hast nicht im Benutzerordner gesucht sondern im Programmordner.

 

Benutzerordner findest du unter Windows XP hier:

C:\Dokumente und Einstellungen\?DEIN BENUTZERNAME?\

Anwendungsdaten\Nemetschek\VectorWorks "X"\Einstellungen\ RWeiterungen Einstellungen

 

Sollte der Ordner nicht sichtbar sein, so muss in den Ordneroptionen erst eine Einstellung geändert werden. Doppelklick auf den Arbeitsplatz-> Extras-> Ordneroptionen-> Ansicht-> setze den Punkt bei ?Alle Dateien und Ordner anzeigen?.

 

Unter Vista und 7:

C:\Users bzw. Benutzer\\AppData\Roaming\Nementschek\VectorWorks...

 

Unter Mac:

Macintosch HD-> Benutzer-> BENUTZERNAME-> Library-> Application Support-> Vectorworks...

 

 

Gruß,

Karsten.

Gruß


Karsten Wirth

ComputerWorks GmbH

http://www.computerworks.de

Link zu diesem Kommentar

Hallo Karsten, habe die Dateien gelöscht, das Phänomen bleibt aber das gleiche. Ich öffne eine vorhandene Treppe, ändere eine Einstellung (in meinem Fall Geschosshöhe) und schließe das Einstellungsfenster. Die Treppe passt sich an. Wenn ich dann die Treppe wieder anklicke um noch mal etwas zu ändern, dreht sich kurz der Beachball und dann stürzt VW ab. Habe ich seit einem guten halben Jahr das Problem.

Crashmeldung ist dann (verkürzt) diese:

Thread 0 Crashed: Dispatch queue: com.apple.main-thread

0 ...ourcompany.Treppen Regen CW 0x23eded0e tre_pfosteninfo::init() + 24

1 ...ourcompany.Treppen Regen CW 0x23eddf6a tre_gelaenderinfo::init() + 76

2 ...ourcompany.Treppen Regen CW 0x23e6f2a1 tre_punkte::init() + 1643

3 ...ourcompany.Treppen Regen CW 0x23e6f38a tre_punkte_array::init() + 46

4 ...ourcompany.Treppen Regen CW 0x23e4f3bc tre_dlg_zust::init() + 46

5 ...ourcompany.Treppen Regen CW 0x23e515da TTREDlg::ITREDlg(CallBackBlock*) + 592

6 ...ourcompany.Treppen Regen CW 0x23e518c4 do_tre_dlg(CallBackBlock*, tre9*, unsigned char&, unsigned char&) + 222

7 ...ourcompany.Treppen Regen CW 0x23eecaec do_treppe_parametric_edit(CallBackBlock*, char**, tre9*, treppe_edit_params*) + 668

8 ...ourcompany.Treppen Regen CW 0x23e1ae2d do_parametric_edit(CallBackBlock*, char**) + 237

9 ...ourcompany.Treppen Regen CW 0x23e1b240 ParametricMain(long, char**, long, long&) + 956

10 ...ourcompany.Treppen Regen CW 0x23f08980 plugin_main + 122

11 net.nemetschek.vectorworks 0x00573355 start + 5704177

12 net.nemetschek.vectorworks 0x008820e3 start + 8910719

13 net.nemetschek.vectorworks 0x0023eb1e start + 2343354

14 ...torWorks.ExtendedProperties 0x1f2e8a26 GS_Kludge + 68

15 ...torWorks.ExtendedProperties 0x1f2dec1a CallObjectEventHandler(CallBackBlock*, long, char**, long, long&) + 116

16 ...torWorks.ExtendedProperties 0x1f2deded CEPEmoduleImp::HandleObjectEvent(char**, long, long&) + 147

17 net.nemetschek.vectorworks 0x00655fb9 start + 6633045

18 net.nemetschek.vectorworks 0x0065ed77 start + 6669331

19 net.nemetschek.vectorworks 0x003de93b start + 4046807

20 net.nemetschek.vectorworks 0x0081eed5 start + 8504689

21 net.nemetschek.vectorworks 0x0160aceb 0x1000 + 23108843

22 net.nemetschek.vectorworks 0x002548ed start + 2432905

23 net.nemetschek.vectorworks 0x00254cf2 start + 2433934

24 net.nemetschek.vectorworks 0x002ba3f9 start + 2849429

25 net.nemetschek.vectorworks 0x000f8254 start + 1005808

26 net.nemetschek.vectorworks 0x00056d23 start + 345023

27 net.nemetschek.vectorworks 0x000e3151 start + 919533

28 net.nemetschek.vectorworks 0x000ce332 start + 833998

29 net.nemetschek.vectorworks 0x00060e7b start + 386327

30 net.nemetschek.vectorworks 0x000b84fa start + 744342

31 net.nemetschek.vectorworks 0x000b7da6 start + 742466

32 net.nemetschek.vectorworks 0x000609c3 start + 385119

33 net.nemetschek.vectorworks 0x00002a66 start + 258

34 net.nemetschek.vectorworks 0x0000298d start + 41

 

Thread 1: Dispatch queue: com.apple.libdispatch-manager

0 libSystem.B.dylib 0x94aceb42 kevent + 10

1 libSystem.B.dylib 0x94acf25c _dispatch_mgr_invoke + 215

2 libSystem.B.dylib 0x94ace719 _dispatch_queue_invoke + 163

3 libSystem.B.dylib 0x94ace4be _dispatch_worker_thread2 + 240

4 libSystem.B.dylib 0x94acdf41 _pthread_wqthread + 390

5 libSystem.B.dylib 0x94acdd86 start_wqthread + 30

 

Thread 2:

0 libSystem.B.dylib 0x94aa8342 semaphore_wait_signal_trap + 10

1 libSystem.B.dylib 0x94ad5eb8 _pthread_cond_wait + 1089

2 libSystem.B.dylib 0x94b1e42f pthread_cond_wait + 48

3 ...ickTimeComponents.component 0x97e73ced jpegdecompress_MPLoop + 79

4 libSystem.B.dylib 0x94ad5a19 _pthread_start + 345

5 libSystem.B.dylib 0x94ad589e thread_start + 34

 

Thread 3:

0 libSystem.B.dylib 0x94ac7286 select$DARWIN_EXTSN + 10

1 com.apple.CoreFoundation 0x92cb982d __CFSocketManager + 1085

2 libSystem.B.dylib 0x94ad5a19 _pthread_start + 345

3 libSystem.B.dylib 0x94ad589e thread_start + 34

 

Thread 0 crashed with X86 Thread State (32-bit):

eax: 0xc37d0008 ebx: 0x23eded04 ecx: 0x2f214ef4 edx: 0x00000000

edi: 0x00000084 esi: 0xc37d0000 ebp: 0xbfff9688 esp: 0xbfff9670

ss: 0x0000001f efl: 0x00010282 eip: 0x23eded0e cs: 0x00000017

ds: 0x0000001f es: 0x0000001f fs: 0x00000000 gs: 0x00000037

cr2: 0xc37d0018

 

Viele Grüße, Jan

Mac OS 12.6.1, VW 2022 Basic, Architektur, Renderworks SP 5.01. R1 Build 664120

Link zu diesem Kommentar
  • 4 Wochen später...

Hallo Karsten, ich hab es eben mal probiert. Bei frisch gestartetem Rechner und frisch geöffnetem neuen Dokument stürzt es auch gut ab. Das einzige was ich getan habe, war eine geradeläufige Treppe einzusetzen. Dann habe ich die Treppe bearbeitet (Nummerierung der Stufen ausgeschaltet und 2D Draufsicht verändert), was auch funktioniert hat. Wenn ich dann die Treppe wieder doppelklicke kommt der Absturz. (In diesem voll ein gewollter, kontrollierter Absturz sozusagen.)

Viele Grüße, Jan

Mac OS 12.6.1, VW 2022 Basic, Architektur, Renderworks SP 5.01. R1 Build 664120

Link zu diesem Kommentar

Hallo Jan,

 

reproduzieren konnte ich es nach deiner Anleitung nicht.

Welche Vectorworks Version mit welchem ServicePack hast du denn im Einsatz?

Mit welchem Betriebssystem verwendest du VW?

 

Sofern die benutzerspezifischen Treppeneinstellungen nicht die Ursache für diese

Abstürze des Werkzeugs sind, so könnten höchsten noch die RWeiterungen für dieses

Werkzeug defekt sein.

In dem Fall solltest du es mit einer Neuinstallation versuchen.

 

 

Gruß,

Karsten.

Gruß


Karsten Wirth

ComputerWorks GmbH

http://www.computerworks.de

Link zu diesem Kommentar

Hallo Karsten, ich arbeite mit 2009 auf MacOSX 10.6.3 (seit heute 10.6.4)

Servicepack habe ich keine Ahnung, ist das vieleicht 14.0.5 (115703)? Der Updater meint jedenfalls es wäre alles auf dem neuesten Stand.

Neuinstallation werde ich wohl mal versuchen müssen, man hat natürlich nie so richtig Zeit für solche Sachen...

Mac OS 12.6.1, VW 2022 Basic, Architektur, Renderworks SP 5.01. R1 Build 664120

Link zu diesem Kommentar

Hallo Jan,

 

unter OS 10.6.x muss Vectorworks mit ServicePack 5 laufen.

Erst damit ist eine grundsätzliche Kompatibilität gewährleistet.

Unter Umständen könnte dein Problem auch daher kommen.

 

Menüzeile-> Extras-> Programm Einstellungen-> LizenzInfo

Darüber kannst du sehen welches ServicePack (SP) installiert ist.

 

 

Gruß,

Karsten.

Gruß


Karsten Wirth

ComputerWorks GmbH

http://www.computerworks.de

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,6Tsd
    • Beiträge insgesamt
      121,7Tsd
×
×
  • Neu erstellen...