Zum Inhalt springen

Darstellung sichern, 2D Locus


Empfohlene Beiträge

Hallo VW-Lenker!

 

Ich zeichne auf VW 2009 auf Englisch. Es gibt da die Funktion „save view“, auf Deutsch „Darstellung sichern“. Es gibt da mehrere Möglichkeiten wie man die Ebenen- und die Klassen-Sichtbarkeit einstellen kann. Ich weiß aber nicht, was die verschiedenen Einstellungen bedeuten. Bei „Save Class Visibility“ habe ich gestern eine Darstellung mit Class Options: Show/Snap/Modify Others gesichert. Die Objekte, die ich vorher von rot auf schwarz geändert hatte, waren nach Anklicken einer gesicherten Darstellung wieder rot und meine Arbeit zunichte. Kann mir bitte jemand erklären, wie diese Funktion gedacht ist?

 

Außerdem habe ich immer wieder einen „2D-Locus“ entdeckt. Das dürfte ein Ursprung/Bezugspunkt von einem Objekt sein. Es gibt auch einen 3D-Locus. Wisst Ihr, wozu dieser gut ist?

 

Danke für Eure Hilfe, Architektine :huh:

116667177_Bildschirmfoto2014-07-23um15_21_20.png.07246f135111397b8d6ee05fc431fe1f.png

748990914_Bildschirmfoto2014-07-23um15_21_32.png.767e8332ef393b0545a67c7195bf51d1.png

Link zu diesem Kommentar

Hallo Architektine

 

Gesicherte Darstellungen merken sich (je nach eingeschaltenen Optionen)

- Welche Klasse & Ebenen sichtbar sind

- Welche Klasse & Ebene aktiv ist

- Welchen Ausschnitt der Zeichnung zu siehst

- uvm.

 

Aber gesicherte Darstellungen sind nicht fähig die Farbe von Objekten zu verändern. Der Befehl weiss nämlich gar nicht ob die Klasse leer oder mit Objekten gefüllt ist.

 

Gruss, Marc

 

P.S: 3D-Locus:

Die dritte Dimension unterscheidet sich von der zweiten Dimension durch das Hinzukommen einer weiteren Koordinate. Um in der zweiten Dimension die Position eines Punktes zu beschreiben benötigt man, eine x- und eine y Koordinate. In der dritten Dimension kömmt die z- Koordinate hinzu. Sie beschreibt die Tiefe eines Objektes.

http://dimensionen.wikispaces.com/Die+dritte+Dimension

:-)

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Hallo Marc,

 

zu Darstellung sichern:

dann habe ich mich geirrt oder mein VW spinnt. Bei AutoCAD gibt es nämlich eine Funktion, bei der man Layer(=Klassen) entweder in roter oder in schwarzer Farbe abspeichern kann, je nachdem welche Darstellung man gerade benötigt. Du kannst also z.B. eine Darstellung mit rot, gelb, schwarz und grau (für Einreichpläne in Ö) sichern und von der gleichen Zeichnung eine nur schwarz und grau (für Entwurf etc.). Die Funktion ist so ähnlich wie Darstellung sichern.

 

Bei dem VW auf meinem Rechner gibt es bei Darstellung sichern folgende Auswahl:

 

Save View Orientation

Save Zoom and Pan

Save Page Location – Nullpunkt?

Save Stack Layers – Layerstapel?

 

Save Layer Visibility: ??

- Active only

- Gray Others

- Gray/Snap Others

- Show Others

- Show/Snap Others

- Show/Snap/Modify Others

 

Save Class Visibility: ??

- Active only

- Gray Others

- Gray/Snap Others

- Show Others

- Show/Snap Others

- Show/Snap/Modify Others

 

Bei den ? weiß ich nicht, was da genau gemeint ist. Bei der Layer- und Class-Visibility verstehe ich den Unterschied zwischen den verschiedenen Möglichkeiten bei der Sichtbarkeit nicht recht.

 

zu 2D-Locus:

Das ist also ein Punkt, so wie es das auch in AutoCAD gibt.

 

Noch offene Fragen:

 

Ich möchte die VB Level Dimension = Höhenbemaßung im Schnitt verwenden. Meine Kollegin und ich haben bisher erfolglos versucht, einen Bezugs-Nullpunkt auf der 0,00 – Linie zu setzen. Ich habe oben links bei den Linealen die Funktion „Set Origin“. Ist das die Lösung? Was muss ich dabei beachten? Mein Koordinatensystem hat sich da schon einmal wild verschoben. Gilt „Set Origin“ für die gesamte Zeichnung oder nur für einen Layer? Wenn ich mir Objekte aus einem älteren Planstand kopiere, sind die ja dann auf einem ganz anderen Ort in der Zeichnung. Wie kann ich das Zeichenblatt in der Layoutebene auf die Position 0/0 setzen?

 

Danke für Eure Antworten!

 

Schönen Tag, Architektine

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,5Tsd
    • Beiträge insgesamt
      120,8Tsd
×
×
  • Neu erstellen...