Zum Inhalt springen

Darstellung OpenGL


Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

habe Probleme mit der Dastellung in OpenGL! Die Tiefenkörper und 3D-Polygone werden als Drahtmodell sauber gezeigt, aber im OpenGL und Renderworks ist dann alles verzerrt... kann so auch keine sauberen Geländemodelle rendern...

 

Hat jemand einen Lösungsvorschlag?

 

Danke im Voraus.

Windows XP, 4GB RAM, VW 2010 Landschaft

Link zu diesem Kommentar

hallo 3401frankh,

 

keiner hier im forum ist im besitz einer glaskugel ;) , deshalb wäre es äußerst hilfreich wenn du angaben zu deiner vw-version, hardware und betriebsystem machen würdest ...

dann fällt es einem auch leichter dir eine lösung vorzuschlagen.

 

gruß

kim

Windows 7/10 Prof. (x64), VW 2016/2017 Landschaft

Link zu diesem Kommentar

Nutze Windows XP, 4GB RAM, VW 2010 Landschaft...

 

Habe mich auch schon einmal umgeschaut und vermute, dass es an der hohen Anzahl an Polypunkten liegt.... habe die Polygone eines kleinen Hügels mal in eine neue Datei kopiert, dann die Punkte reduziert - dann kann ich saubere Darstellungen rendern, aber ob es dann mit mehreren Hügeln klappt...? Werde mich später nochmals ran machen!

Windows XP, 4GB RAM, VW 2010 Landschaft

Link zu diesem Kommentar

Hallo,

 

Ich hatte so ein Problem schon mal, und habe dann festgestellt, daß ich aus Versehen 3d Teile in der Zeichnung hatte, die extrem weit weg von meiner Ansicht waren, dadurch wurde der aktuelle Bildschirm total pixelig gerendert.

 

Ich habe das entdeckt, als ich mit dem "Alles Anwählen" und "Alle angewählten Teile auf Bildschirm zoomen" (beim Mac "cmd A" und "CMD 6") gesehen habe, daß meine eigentliche Zeichnung auf Stecknadelkopf Größe schrumpfte, und unten links ein Pixel orange blinkte.

 

Nachdem ich das Teil gelöscht hatte war die Open GL Darstellung wieder OK:

VW 2022 Designer deutsch aktueller SP

Macbook Pro mit i9 CPU und  AMD Radeon Pro 5600M Grafik

OS: Big-Sur, auch aktuell.

C4D Studio R25

 

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20,8Tsd
    • Beiträge insgesamt
      103,6Tsd
×
×
  • Neu erstellen...