Zum Inhalt springen

Rasterbild einpassen ohne Referenz-Verlust?


Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich bin gerade dabei städtebauliche Entwurfsskizzen welche ich in Photoshop koloriert habe in mein Vectorworksprojekt einzufügen. Dazu nutze ich den "Import Ratserbild"-Dialog, wähle meine psd-File, importiere sie als png und setze das Häkchen bei "Referenziert". Alles wunderbar bis hier.

Da meine psd-File aus mehreren zusammengesetzten Handskizzen besteht und dadurch teilweise ungenau ist, benutze ich nun das Werkzeug "Rasterbild einpassen" um es in den Katasterausschnitt eizupassen. Nach diesem Schritt geht mir regelmäßig meine Referenzierung flöten. Ich vermute immer dann wenn nicht nur skaliert, sondern auch „verzerrt“ wird.

Gibt es einen Weg dies zu vermeiden? Oder kann ich nachträglich die Verknüpfung wieder herstellen?

MfG

 

Vectorworks 2016 SP1 R1 (Build 283922) (64Bit)

Vectorworks 2017 SP5 R1 (Build 402127) (64-Bit)

Vectorworks 2018 SP2 R1 (Build 401138 (64-Bit)

Landschaft mit Renderworks

Windows 10 Professional (x64)

 

Bauleitplanung Stadtplanung Geoinformation

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20Tsd
    • Beiträge insgesamt
      98,5Tsd
×
×
  • Neu erstellen...