Zum Inhalt springen

Balkonfenster in VWorks 2014


christian_3013

Empfohlene Beiträge

Guten Tag

 

Ich versuche mich wieder einmal in der 3-ten Dimension mit Vectorworks. Hat mir jemand einen Tipp, wie ich ein Balkonfenster am einfachsten in das Modell einfüge? Vectorworks scheint diese Art Fenster nicht zu kennen (...).

Anbei ein Screenshot der Konkurenz, zur Info. Danke für allfällige Tipps!

archicad.jpg

 

 

Gruss

Christian

 

VW 2014 / Architektur / Win 7

Link zu diesem Kommentar

Hallo Christian

 

In Vectorworks braucht es dazu nicht ein eigenes Objekt. Du kannst einfach ein zweiflügliges Fenster an ein einflügliges Fenster (Fenstertüre) schieben.

 

Bei Sonderformen (wo obige Lösung nicht reicht) könntest du auch ein hybrides Symbol in die Wand einfügen. Dann bist du frei von der Form und generierst trotzdem ein Loch in die Wand mit materialisierten Leibungen.

 

Viele Grüsse, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Hallo Christian

 

In Vectorworks braucht es dazu nicht ein eigenes Objekt. Du kannst einfach ein zweiflügliges Fenster an ein einflügliges Fenster (Fenstertüre) schieben.

 

> Okay. Die Holzfällermethode :-)

 

Bei Sonderformen (wo obige Lösung nicht reicht) könntest du auch ein hybrides Symbol in die Wand einfügen. Dann bist du frei von der Form und generierst trotzdem ein Loch in die Wand mit materialisierten Leibungen.

 

> Das Hybride Symbol mache ich mit z.B. Tiefenkörpern. Wie sieht es aber mit den Laibungen /Sturz / Brüstung aus. Wie kriege ich Vectorworks dazu die Wand innen anders zu öffnen als aussen?

 

Gruss Christian

 

Link zu diesem Kommentar

Hallo Christian

 

Nix Holzfäller, geht auch mit Aluminiumfenster ;-)

 

"Das Hybride Symbol mache ich mit z.B. Tiefenkörpern. Wie sieht es aber mit den Laibungen /Sturz / Brüstung aus. Wie kriege ich Vectorworks dazu die Wand innen anders zu öffnen als aussen?"

 

> Dazu kannst du die Wandöffnung des Symboles verändern. Geh dazu mit einem rechten Mausklick auf das in der Wand eingesetzte Symbol und wähle "3D-Wandöffnung bearbeiten". Danach zeichnest du mit zwei Tiefenkörpern das gewünschte Loch (Aussen & Innen des Fensters). In der Infopalette im Bereich "Rendern" kannst du dann das Material wählen. Wichtig ist hier, dass die Wand mit einem linken und einem rechten Material versehen ist.

 

Im Handbuch auf Seite 106 in den Grundfunktionen findest du übrigens ein Balkonfenster ;-)

 

Im Anhang ein Beispiel.

 

Viele Grüsse, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20Tsd
    • Beiträge insgesamt
      98,7Tsd
×
×
  • Neu erstellen...