Zum Inhalt springen

Lagerbestand als Liste


Anna Verena

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

ich lerne gerade Vectorworks Spotlight 2013 und beiße mir an einer Kleinigkeit die Zähne aus.

 

Ich versuche einen Lagerbestand zu errechnen, dazu habe ich in den Symbolen jeweils in der Datenbank den Lagerbestand hinterlegt. Dann habe ich eine Liste aller Symbole und deren Datenbankinfos erstellt und mit der, im Plan verwendeten, Anzahl der Symbole verrechnet (Bezug auf eine Listenzeile einer anderen Tabelle).

Allerdings erscheint (in der Datenbankliste) jedes gleichnamige Symbol einzeln und wenn ich die jeweiligen Symbole zusammenfasse, wird der Lagerbestand addiert, was dann zu einem falschen Ergebnis führt (siehe Bilder im Anhang).

Ich denke die Lösung wäre, jedes Symbol nur einmal auflisten zu lassen, egal wie oft es im Plan verwendet wurde, wie geht das? Oder habt ihr eine bessere Lösung?

 

Wahrscheinlich ist die Lösung einfach und naheliegend, aber ich komm einfach nicht drauf ... :huh: danke und Grüße im Voraus.

2040171758_richtigeDarstellungaberfalschesErgebnis.png.fa5704dc514aff3c661fbb129dd41ff1.png

1188610996_richtigesErgebnisabereinzelneAuflistung.png.7b5e8d24040d19427797a1da8db925ab.png

Link zu diesem Kommentar

Hallo noch mal,

 

anscheinend habe ich meine Frage nicht deutlich gestellt, weil einfach niemand antwortet :blush:

 

Ein zweiter Versuch:

In der angefügten Tabelle kann man das Problem eigentlich ganz gut erkennen. Wenn ich die Anzahl der verwendeten Symbole von dem in der Datenbank gespeicherten Lagerbestand abziehe, kommt es immer zu einem falschen Ergebnis. Die Tabelle rechnet mit 1 anstatt die angezeigte Anzahl der Symbole zu nehmen!?

 

Hat irgendjemand eine Idee, was ich falsch mache? Das ist doch eine ganz einfache Rechnung in einer Tabelle. Hat das vielleicht etwas mit der falschen Anwendung des Summensymbols zu tun?:dodgy:

 

:huh::huh::huh:

852978959_Bildschirmfoto2013-07-02um11_12_40.png.54e31e0a8150fab18fadad294cf49cca.png

Link zu diesem Kommentar

hallo Anna Verena

Bau Dir mal eine Liste in der Du in dem ersten Feld einer Zeile den Namen Deines Symbols manuell eingibst. in der nächsten Zeile gibst Du "=ZÄHLEN(((S='NameSymbol')))" ohne die Anführungszeichen ein und NameSymbol erstetzt Du mit dem entsprechenden Symbolnamen. In dem Feld dahinter gibst du deinen Lagerbestand als Zahl ein und in dem nächsten Feld die Berechnungsformel wie bei Excel.

mit dem Befehl GRAFIK anstatt ZÄHLEN kannst Du Dir auch noch Dein Symbol in der Tabelle anzeigen lassen.

mfg

petitbonum

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,6Tsd
    • Beiträge insgesamt
      121,9Tsd
×
×
  • Neu erstellen...