Zum Inhalt springen

VW 2010 Performanceprobleme und Lichtquelle 3D


Minas Morgul

Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

ich arbeite mit VW 2010 ArchLand und habe 2x2,3 GHz und 3 GByte RAM und Win 7 64bit.

Egal, welche Darstellungsart ich waehle, es ist furchtbar langsam und ruckelt richtig derbe !

Kann man bei VW i-wie einstellen, dass dem Programm mehr RAM zugeteilt wird ? Vllt laeuft es ja dann besser ?

 

 

2. Frage. Ich moechte gerne Bodenbeleuchtung auf einem Platz anbringen (solche Spots). Wo gibt es die denn ? Habe dann mal versucht, mit "Lichtquelle 3D" eine Lichtquelle "anzubringen". Habe dann in die Darstellgs.-Art "Renderworks" ausgewaehlt und leider wurde kein Licht dargestellt und auch kein dementsprechender Schatten !

 

Wuerde naemlich gerne von meiner Planung einen Lichtplan erstellen ? Wie wuerde das am besten gehen ?

 

Danke im Voraus !

? Windows 7 Ultimate 64 bit

? Vectorworks 2010 ArchLand

Link zu diesem Kommentar

Könnte wenigstens jemand was zu den Performance-Problemen sagen ? (._.)

 

Bei mir ist es mittlerweile so, dass es, wenn ich eine Klasse ausschalte, bis zu 10 sec. dauert, bis dies nach Klick geschehen ist. Das kann doch wohl echt nich normal sein, oder ? :o

Ach ja, und wenn VW dann immer so total langsam ist und ich in den Taskmanager mal schaue, steht immer was da von 0 % Aulastung bei VW (o_0)

? Windows 7 Ultimate 64 bit

? Vectorworks 2010 ArchLand

Link zu diesem Kommentar

Hallo Minas Morgul

du hast leider nicht geschrieben ob die Langsamkeit des Programms nur bei der aktuellen Datei auftritt oder auch bei neuen Dateien!

falls ja suche doch mal unter Benutzerordner löschen hier im Forum das hilft häufig bei solchen Problemen (zum Testen am besten irgendwo hinsichern, da sonst eben auch alle Einstellungen die Du selbst gemacht hast weg sind)

mfg

petitbonum

Link zu diesem Kommentar

hallo Minas Morgul,

 

warum du so derartige perfomanceprobleme hast ist aus der ferne natürlich sehr schwer zu beurteilen, denn es spielen viele dinge dabei eine rolle (sowohl hard- als auch software).

was deine graka betrifft kann ich nur sagen, dass diese für cad absolut ungeeignet ist und glaub mir ich weiß wovon ich rede, denn ich habe auf einem rechner die gleiche karte ...

hast du denn für die karte die aktuellsten treiber installiert? erst seit der catalyst version 9.3 hat sich die performance gebessert. alle version davor waren für den eimer ...

 

gruß

kim

Windows 7/10 Prof. (x64), VW 2016/2017 Landschaft

Link zu diesem Kommentar

Habe Catalyst Version 09.7

 

Bei Renderworks Eigen kann man ja sehr vile einstellen. Auf was kann man denn da verzichten bzw bei welchen Sachen kann man die Qualitaet runterschrauben ?Da gibts ja einige Sachen, die man einstellen kann. Habe eben mal nur auf Renderworks gestellt. Ja toll, das rendert jetz seit gut 'ner Std. und hat erst die Haelfte des Bildes gerendert und mein System is arschlangsam (>_<)

 

Wichtig ist mir, dass der Schatten gut aussieht und die Baeume (VBVisual) gut aussehen.

? Windows 7 Ultimate 64 bit

? Vectorworks 2010 ArchLand

Link zu diesem Kommentar

Hallo Morgul,

 

ist mir noch eine Sache eigefallen, sind in Deinem Plan importierte DWG/DXF 2D Datei mit vielen Schraffuren oder 3D Objekte bestehende aus Unmengen von Polygonen?

Wenn ja, schmeißt das alles weg und Dein Problem ist von Tisch.

 

Und noch eine, welche Prozessor(en) steckt in Deine Kiste?

 

Gruß

Maciej

VW 2020 Architektur + RW, Cinema 4D Visualize R20

Mac Pro - OS X 10.10.5 und MacBook Pro - OS X 10.14.6

Link zu diesem Kommentar

Importierte CAD-Files sind nicht drinne !

 

Allerdings hab ich diese VBVisual Plflanzen drinne. Ca. 10 Stueck. Diese moechte ich aber auf gar keinen Fall rausnehmen, weil die sehr gut aussehen !

 

Mich wuerde interessieren, was man ausstellen kann bei Renderw. "EIGEN"

 

Prozessor :

 

AMD Turion 64 X2 Mobile Technology TL-66 2.30 GHz

? Windows 7 Ultimate 64 bit

? Vectorworks 2010 ArchLand

Link zu diesem Kommentar

Hallo Morgul,

 

ich habe bei mir festgestellt, dass grosse importierte Pläne ganze Performance bei VW bremsen, ähnlich ist mit 3D Objekten aus sehr vielen Polygonen.

Versuchst Du auf einer Kopie von Deinen Plan ohne diese Bäume die Ergebnisse zu Vergleichen.

 

Ich werde Dir die Rasterbildobjekte empfehlen, dann gesamte Rendering geht flotter.

Zuviel eingebauten Lichtquellen werden auch Anfluß auf das Rendering haben.

 

Die beste und schnellste Ergebnisse erreichst Du mit -> Renderworks Methode (Werkeinstellungen).

 

Mit "Renderworks Eigen" kannst Du nur die Berechnungszeit verlegnen!

 

Es ist auch nicht schlecht die ausprobieren für eigene Erfahrung nur auf kleinen Szenen. Bessere Transparenz, Schatten, Ausleuchtung in Schatte sind z.B. zu bekommen.

 

Ich rate noch ein, zwei Monate abwarten und auf 2011 umsteigen.

http://www.nemetschek.net/

 

Gruß

Maciej

VW 2020 Architektur + RW, Cinema 4D Visualize R20

Mac Pro - OS X 10.10.5 und MacBook Pro - OS X 10.14.6

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20Tsd
    • Beiträge insgesamt
      98,7Tsd
×
×
  • Neu erstellen...