Zum Inhalt springen

Rasterbild auf Geländemodell mappen


klr-landarch

Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen,

 

kann mir Irgendjemand mal erklären wieso das gemappte Rasterbild in OpenGL (nach Anpassung des Rasterbildes alles Prima) anders aussieht als in Renderworks (total verschoben und auch noch spiegelverkehrt) ?

Leider hat sich trotz SP3 nichts daran geändert ... ich bin ratlos ... :-/

(Darstellung OpenGL)

unsichtbar.thumb.png.57a915ed985f0e4b423bc6332cd8d55d.png

bild66.jpg.7408e2e46a01e3574b0acc0abba71f3d.jpg

Windows 7/10 Prof. (x64), VW 2016/2017 Landschaft

Link zu diesem Kommentar

Hallo Kim,

 

die Antwort auf Deine Frage kenne ich leider nicht. Mir ist aber bei letzten VW Versionen aufgefallen, dass manchmal unterschiede in Darstellung von Texturen / Shader zwischen Open GL und Renderworks gibt, ähnlich wie bei Dir. Die Ursache oder Verhaltensmuster habe ich nie gefunden.

 

Jedenfalls oft durch mehrmalige Einstellungswechsel in Infopalette-Rendern besonders unter Material auf und Projektionsart oder Füllung und Material bearbeiten zu der gewünschten Ergebnissen gekommen bin. Auch trotzt Darstellungsunterschied bei beiden Methoden.

 

Als erste solltest Du die Projektion prüfen mit der Werkzeug Füllung und Material bearbeiten, viele Sachen da durch klar werden.

 

Ich bin der Meinung, dass die Einstellungen zu wenig übersichtlich und zu kompliziert sind.

 

Viel Erfolg

Grüß

Maciej

VW 2023 Architektur, Twinmotion 2023.1

MacBook Pro M1 / 16" - OS X 12.6 und MacBook Pro / 15" - OS X 12.6

Link zu diesem Kommentar

Hallo,

 

Das Rendering sieht so aus, als ob sich im grauen Bereich so was wie "versehentlich duplizierte Geometry" im Modell befindet, die keine Textur hat.

 

Bei der Open GL Darstellung sieht man das nicht immer.

Erst beim Rendern überlagert der untexturierte Teil den texturierten eindeutig.

 

Horst M.

 

VW 2023 VWX2024 Designer; deutsch; aktueller SP

Macbook ProM1max

OS: Ventura, auch aktuell.

C4D Studio R26

 

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,4Tsd
    • Beiträge insgesamt
      120,6Tsd
×
×
  • Neu erstellen...