Zum Inhalt springen

Import Shapefiles Geoportale, Georeferenzierung


Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

ich habe eine CAD Datei. Diese besteht aus meinen selbst gezeichneten Elementen und die importierten ALKIS Daten vom Geoportal Thüringen. Diese liegen auch seit Beginn an der richtigen Stelle.

 

Ich habe mir nun Shapefiles aus dem Kartendienst des Thüringer Landesamtes für Umwelt, Natur, usw. heruntergeladen, um diese Informationen georeferenziert in die bestehende Datei einzuladen. 

 

Meine Einstellung ist bei "Geografische Position und Orientierung des Vectorworks-Nullpunktes" ausgestellt. Wenn ich die Shape importiere entsteht eine neue Ebene. Die Shapes sind dann nicht georeferenziert. Ich habe sowohl das K-System des Dokumentes übernehmen als auch der Shapedatei versucht. Beides geht nicht. Wenn ich auf der Ebene der importierten Shape die Einstellungen "Benutzernullpunkt an Koordinatensystem der Georeferenzierung anpassen" auswähle, liegt die Shape auf den richtigen Koordinaten. Allerdings ist dann die Planzeichnung auf der anderen Ebene nicht mehr richtig.

 

Ich verstehe nicht, warum die Shapes bei mir nicht direkt richtig in den DWG's richtig importieren. Meine Lösung war jetzt die Shapes auf den richtigen Koordinaten auszuschneiden, Schritte zurück zu gehen und dann wieder an gleicher Stelle zu einzufügen. Das kann aber nicht die Lösung sein. Mir fällt aber nichts andere ein oder was ich vergessen haben könnte.

 

Danke schon mal! 

SIGMA PLAN ® WEIMAR GMBH

_______________________________________________________

Vectorworks 2024 Update 4

Aufsatz Landschaft

Intel(R) Core(TM) i5-10500 CPU @ 3.10GHz   3.10 GHz

64-Bit-Betriebssystem

16,0 GB

Link zu diesem Kommentar

Ich habe ja besonders wenig Ahnung von Shapefiles und Geolokalisierung ist

bei mir reines Trial and Error.

 

Aber so weit ich mich erinnere haben Shape Files ggf. eine dazugehörige

Textdatei die unteranderem die Lokalisierung enthält (?)

die von VW ggf. nicht gefunden oder beim DWG transfer nicht beachtet wird (?)

 

Ansonsten lese ich immer wieder (z.B. von Speckle Usern) dass der Zwischenschritt

über das freie QGIS, zum überprüfen oder zur Dateiumwandlung von vielen CAD Benutzern

dazwischen geschaltet wird.

Was mir sehr sinnvoll erscheint. Habe QGIS zwar installiert, bin allerdings mit QGIS noch

gar nicht vertraut.

 

 

Aber hilfreichere Antworten sind gerne willkommen.

 

Bearbeitet von zoom

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 14 Sonoma PB

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2023 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,6Tsd
    • Beiträge insgesamt
      121,7Tsd
×
×
  • Neu erstellen...