Zum Inhalt springen
  • 2

Nur Ein NC-Programm pro Bauteil


Thomas Wipf

Frage

Gerne hätten wir folgende Möglichkeit beim NC-Export:

 

Haupt- und Nebenbearbeitung werden zusammen, als 1 Datei exportiert.

 

Wir haben bisher die NC-Programme (aus dem Classic-Generator) mittels eines Python-Scripts zusammengeführt:

Programm Haupseite / Befehl zum wenden / Programm Nebenseite

 

- So muss nur Ein Programmname dem Bauteil mitgegeben werden (Etikette)

- Das Bearbeiten auf der Maschine (und auch das Bearbeiten der Programme) ist einfacher, und weniger fehleranfällig

  > aktuell werden die Hops-Programme von Hand zusammengefügt vor der Fräsen

 

Gruess Thomas

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

9 Antworten auf diese Frage

Empfohlene Beiträge

  • 0

IMAwop

 

image.thumb.png.fc61bb26c83989804ba4f67e8ef9adc1.png

 

ACHTUNG, bei Programminfo muss bei IMAwop NEIN stehen, wenn es im Programm sein soll, bei JA (VW 2022) funktioniert es nicht.

Bearbeitet von kingchaos

HP Z6 G4  Intel(R) Xeon(R) W-3223 CPU @ 3.50 GHz - NVIDIA Quadro RTX 4000

VWX IC 2023 SP7-F7 R1  Windows 10 64 GB  64 bit

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 0

Richtig, diese Option gibt es für Hops nicht.

Aber seit unserem letzten Hops-Update ist ein "Teil-drehen-Systemmakro" vorhanden, womit sich das wohl perfekt lösen lässt.

 

@Frank Mense das ist eine Option, die wir dringend brauchen, und uns viel Arbeit einspart.

Und ich wäre sehr froh, das kommt direkt aus dem Vectorworks-Export, und wir müssen nicht selber etwas fummeln.. Lässt sich da was machen?

 

image.png.43af3dfb4b07de1ce7e3b9f2d02f3d9e.png

 

 

  • Like 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 0

"Alle Bearbeitungen in einem NC-Programm" ist tatsächlich Maschinenspezifisch und wird aktuell nur von GannoMAT, IMAWOP, Maestro CNC und woodWOP unterstützt.

 

Für NC-Hops als auch bSolid ist uns eine entsprechende allgemeingültige Funktionalität bisher nicht bekannt. Unsere Standard Installation von NC-Hops enthält "ROTPART_V7.hop" nicht.

 

Welche Maschine/n betrifft es (möglichst exakte Typbezeichnung)?

Welche WOP-Software unterstützt es (Bezeichnung und Version bitte)?
Könnten wir ein simples aber vollständiges und auf der Maschine funktionierendes Beispielprogramm bekommen?

Vielen Dank.

Bearbeitet von Martin Kurys
typo
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • -1

also entweder stehe ich gerade auf dem Schlauch???
benötigt man nicht nur einen NC-Stopp dazwischen, und gibt eine Info für den Bediner mit aus "Teil wenden"....
Oder denke ich hier einfach zu einfach?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,6Tsd
    • Beiträge insgesamt
      121,8Tsd
×
×
  • Neu erstellen...