Zum Inhalt springen

Dachkonstruktion


Celine

Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen,

ich muss für mein Studium dieses Gebäude grob in Vectorworks darstellen.

Dabei habe ich schwierigkeiten den Vorsprung mit Dach zu zeichnen, da die beiden Quader unterschiedliche Höhen haben.

Meine bisherige Vorgehensweise war ein Zwerchdach zu zeichnen, wobei ich aber den Höhenunterschied nicht gezeichnet bekomme. Eine weitere Option wäre anhand der boolerischen Operation aus dem Dach 3 Dreiecke zu erstellen und es so darzustellen, was mir allerdings etwas Schwierigkeiten bereitet. ich hoffe mir kann jemand bei der Vorgehensweise helfen und vorab vielen Dank!

 

79515753-5914-4AF7-B187-09ADF670B194.jpeg

AC712B2C-F68C-470E-ABAF-52F17DC17092.jpeg

Link zu diesem Kommentar

Salü Celine

 

Ich habe hier mal auch für eine etwas kompliziertere Dachform einen einfachen Weg aufgezeigt:

Vielleicht hilft dir dass für dein Problem.

Gruss KroVex

  • Like 1

CADNODE.ch

Lassen Sie uns gemeinsam effiziente und innovative CAD-Lösungen für Ihr Projekt finden!

Have you tried to turn it off and on again?
Vectorworks | Architektur | macOS/Windows

Link zu diesem Kommentar

Hallo Krovex,

nun habe ich noch ein Problem, ich bekomm die gezeichnete Polygone (bzw. Dreieck) nicht stehend hin. Vectorworks zeichnet das Objekt immer liegend und auch mit rotieren, spiegeln etc. bekomme ich das Objekt nicht hingestellt bzw umgeklappt. Kannst du mir bitte dazu nochmals behilfich sein. vorab vielen Lieben Dank!

Link zu diesem Kommentar
vor 51 Minuten schrieb Celine:

ectorworks zeichnet das Objekt immer liegend und auch mit rotieren, spiegeln etc. bekomme ich das Objekt nicht hingestellt bzw umgeklappt.

Falls du noch nicht mit VW 2022 zeichnest, kannst du die Ausrichtung der Objekte...

... für neue Objekte hier einstellen (nicht auf der Bildschirm-, sondern auf der Konstruktionsebene ausrichten):
image.thumb.png.4b132a2f93db25504fadadf397eca0a0.png

 

... für bereits gezeichnete Elemente kannst du dies über die Info-Palette des aktivierten Objekt's ändern:
image.thumb.png.ed2cf1d9586aad90ce16f404532c9e46.png

 

Anschliessend solltest du die Elemente drehen können.

Achte darauf, dass du die Elemente immer in einer Standardansicht drehst (Vorne/Hinten, Oben/Unten, Links/Rechts) - ansonsten kann das Ausrichten im 3D etwas schwierig werden. Und mit der Tastenkombination cmd/ctrl + L oder R kannst du das Element einfach um 90° drehen.

Gruss KroVex

 

  • Like 1

CADNODE.ch

Lassen Sie uns gemeinsam effiziente und innovative CAD-Lösungen für Ihr Projekt finden!

Have you tried to turn it off and on again?
Vectorworks | Architektur | macOS/Windows

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,1Tsd
    • Beiträge insgesamt
      118,6Tsd
×
×
  • Neu erstellen...