Zum Inhalt springen

Ansichtsbereich Volumenmodell unscharf


twieden

Empfohlene Beiträge

Hallo.

 

Ich habe das Problem, dass mir im Ansichtsbereich mit Einstellung "Volumenbereich" die Zeichnung unscharf dargestellt wird (und auch so exportiert wird). Es ist maßstabsabhängig. Da ich aber exportiere, um in Photoshop weiterzubearbeiten, wären sowohl Schärfe als auch nicht so riesiges Bild sinnvoll. Bisher hat das immer gut geklappt mit den Maßstäben ca. 1:1000 oder 1:500. Nun ist es aber erst ab 1:200 akzeptabel - ich bekomme dann aber ein Riesenbild heraus. Ich dachte immer, da es ja ein Vectorenprogramm ist, dass im Programm selber, der Maßstab egal ist. Beim "Aktualisieren" wird aus dem scharfen Drahtmodell dann aber ein unscharfes "pixelartiges Bild". Wie ist dies zu erklären und/ oder zu vermeiden?

 

Vielen Dank,

 

Jan

Link zu diesem Kommentar

Hallo

 

Unter den Einstellungen der Layoutebene (Rechtsklick auf die Layoutebene > Einstellungen) kannst du die Auflösung des Renderings einstellen.

 

grafik.png.31d4bbe09315a0dd4c1d9fa904894c23.png

 

Das Drahtmodel ist immer "scharf" weil es sich dabei um eine vektorisierte Darstellung handelt. Das Volumenmodel ist allerdings eine Pixelgrafik und benötigt oben genannte Einstellung. Passe aber auf, denn die Renderzeit vergrössert sich überproportional zu den dpi's.

Freundliche Grüsse

 

Manuel Roth

_________________________________________________
Vectorworks 2022 SP3 | Architektur | Windows 10

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20,8Tsd
    • Beiträge insgesamt
      103,6Tsd
×
×
  • Neu erstellen...