Zum Inhalt springen
  • 2

Dicke von furnierten Teilen


A.Braun

Frage

Bei Werkteilen, welche manuell furniert werden, würde ich mir eine Fixe Enddicke zum eingeben wünschen.

Wenn ich jetzt eine rohe Spanplatte 19 beidseitig mit 0.9 Furnier belege wird das Bauteil am Ende 20.8mm Dick. Dies wird dann beim Bemassen sogar noch auf 21mm aufgerundet. In der Realität wir die Spanplatte ja zuerst noch angeschliffen und der Furnier wird dann ja ebenfalls noch geschliffen, so das am Ende eine Dicke von ca. 20mm rauskommt.

 

So wie das ganz jetzt eingestellt ist werden z.B. Boden und Deckel die zwischen anschlagen sind, 1 mm zu kurz.

Auch bei den Rückwänden wird von Hinterkante aus gerechnet was dann die Tablartiefen etc. verändert und auch die Nut nicht mehr an der Standardposition ist.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

2 Antworten auf diese Frage

Empfohlene Beiträge

  • 0

Vor dem Problem standen wir auch mal.

Wir haben unsere Stammdaten entsprechend angepasst, dass die Dicken stimmen.

Unsere 19er Rohspan sind in den Stammdaten z.B. nur 18,5mm stark, was so ziemlich der Realität entspricht wenn sie für das Furnieren kalibriert werden. Starkfurnier 0,9mm hat dann nur 0,75mm. Das ganze 2x plus 19er Trägerplatte ergibt dann 20mm Stöärke in der Zeichnung.

Damit kommen wir im Produktionsalltag ziemlich gut zurecht

  • Like 1

___________________________________

VW 2023 InteriorCAD (immer aktuell), Win 10 pro 64 bit

NVIDIA Quadro K2200

profacto small business 2022

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 0
Am 2.3.2022 um 10:58 schrieb A.Braun:

Dies wird dann beim Bemassen sogar noch auf 21mm aufgerundet.

 

Dann hast du in deinem Dokument vermutlich zu wenige Nachkommastellen eingestellt.

 

Menü Datei -> Dokument Einstellungen -> Einheiten

 

432140168_Bildschirmfoto2022-03-03um14_44_01.thumb.png.cf51d5d42a3d7dff2be0b8b9353332d6.png

 

Der Vorschlag von perplex scheint eine ganz gute Lösung zu sein. Aber danke für den Vorschlag, ist jetzt auf der Liste 👍🏻

  • Like 1

Grüße,

Marcel Ostendorf

extragroup GmbH

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,2Tsd
    • Beiträge insgesamt
      119,1Tsd
×
×
  • Neu erstellen...