Zum Inhalt springen

Rohr biegen


fabi4711

Empfohlene Beiträge

Hallo

 

weis jemand wie ich ein Rohr oder eine Stange 3 D biegen kann?

 

ein Profil anhand eines Pfades extrudieren ist ja nicht so das Problem. Aber den Pfad bekomme ich nur 2d hin. denn müßte mann doch auch irgendwie schon 3d biegen können oder?

Ich glaube ich renne hier in die falsche Richtung.

 

gruß Fabian

VW 2018 SP2 engl. Solidworks 2018

 

Win 7 Pro 64BIT , i5 2500K, 32GB RAM

NVIDIA Quadro M4000

Link zu diesem Kommentar

So ein ähnliches Problem habe ich auch. Vermutlich müsste es mit VW 2009 mit der Funktion Paraboloid gehen. Kann ich selber leider nicht nutzen weil noch kein Update für meine Studentenversion verfügbar ist.

 

LG Andrea

VW 2011 SP2 R1 Basic + Renderworks - deutsche Version- Windows 7

-Messebau-

Link zu diesem Kommentar

hallo fabian,

 

um ein rohr in 3d zu verbiegen muss der pfad deines pfadkörpers aus einer nurbs-kurve bestehen. den pfadkörper kannst du dann ganz einfach mit dem werkzeug "umformen 3d" manipulieren. in der methodenzeile kannst du, ähnlich wie bei dem 2d werkzeug, scheitelpunkte hinzufügen, entfernen oder umwandeln.

 

gruß

kim

Windows 7/10 Prof. (x64), VW 2016/2017 Landschaft

Link zu diesem Kommentar

hallo fabian,

 

Ein dank gehört edlen Spenderin von Wissen.

ich weiß, mein name ist nicht so eindeutig einzuordnen. (leider) gibt es auch so viele berühmte persönlichkeiten die weiblich sind, aber dennoch - ich gehöre zur männlichen fraktion ;):D .

 

noch ein tip: verwende zur genauen positionierung 3d-hilfspunkte

 

gruß

kim

Windows 7/10 Prof. (x64), VW 2016/2017 Landschaft

Link zu diesem Kommentar

Hallo zusammen!

 

@Andrea:

...Vermutlich müsste es mit VW 2009 mit der Funktion Paraboloid gehen. Kann ich selber leider nicht nutzen weil noch kein Update für meine Studentenversion verfügbar ist.
Was ist denn die Funtkion Paraboloid? Oder meinst Du den Modellierkern PARASOLID?

Du tust mir richtig leid, dass Du noch kein Update bekommen hast...ich muss erst noch die 1000â?? zusammenkratzen .... ;):P

 

@fabi4711:

Du kannst das schon relativ genau machen, nur solltest Du zuvor schon genau wissen wo die Punkte liegen sollen, da hat Kim schon recht mit den 3D Hilfspunkten. Was auch supper ist, wenn Du deinen Pfad zuvor mit Volumenkörper modellierst, und dann die Kanten abgreifst mit "Extrahieren 3D", deren Pfad (Nurbskurve) der Pfad für deinen "Pfadkörper" wird....

Viele Grüße,

sleepwalk

 

VW2010 interiorcad • C4D 11.5 • Win XP

 

Link zu diesem Kommentar

Ok wenn du meinst. Es wirkt nur etwas herablassend. Auch wenn ich die Studentenversion kostenlos bekommen habe, ist sie nur für einen gewissen Zeitraum freigeschaltet, danach ist Ebbe.

Nun gut, zu meinem Thema. Ich habe eine andere Lösung gefunden. Habe mit der Funktion Rotationskörper gearbeitet und so biegen können.

VW 2011 SP2 R1 Basic + Renderworks - deutsche Version- Windows 7

-Messebau-

Link zu diesem Kommentar

Schade das du nicht verstehst was ich meine. Es gibt nur Leute die hoffen wirklich auf Hilfe in diesem Forum und sind dann etwas enttäuscht wenn anstatt einer Lösung nur ein Kommentar da steht. Ich finde nur wer viel weiss sollte sein Wissen teilen und sich nicht über andere lustig machen.

VW 2011 SP2 R1 Basic + Renderworks - deutsche Version- Windows 7

-Messebau-

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20,4Tsd
    • Beiträge insgesamt
      101,1Tsd
×
×
  • Neu erstellen...