Zum Inhalt springen

Material bei Wandabschlüssen rendern


schlothauer

Empfohlene Beiträge

Für folgendes Problem suche ich nach einer Lösung:

 

Mit Materialien belegte Wände werden außenseitig (links+rechts) korrekt gerendert.

Die Wandabschlüsse zeigen ein verzerrtes ("geschnittenes") Bild der Wandoberflächen-Textur.

Hierdurch werden freistehende Wandscheiben, die z.B. mit einer Klinker-Textur belegt sind, nicht wir gewünscht dargestellt.

Bei 3d-Tiefenkörpern lässt sich die Textur wie gewünscht allseitig darstellen, dies ist jedoch keine Alternative für ein mittels Wandwerkzeug erstelltes 3d-Modell.

 

Vielen Dank für eine kleine Hilfestellung.

 

Marco

Link zu diesem Kommentar

Hallo Kim, hallo Falk,

 

danke für eure Antworten. Habe die Lösung für mein Problem leider noch nicht gefunden (oder ich habe Kims Link nicht verstanden?). Zum Verständnis meines Problems hier 2 Screenshots:

 

1.) als Wand mit Abschlüssen > hier ist die Klinkertextur verzerrt (so möchte ich das nicht)

2.) als Tiefenkörper > dieser stellt allseitig die Textur korrekt dar > zumindest für die seitlichen Abschlüsse wünsche ich mit das bei der Wand

 

Vielleicht fällt jemandem kurzfristig noch was ein?!

Danke schonmal...

 

VectorWorks_Tipp_Nr_0004.pdf

1429434483_Bild2.png.f66757f5d9de0a222062340cbbc48d8e.png

Link zu diesem Kommentar

Mit welcher Version arbeitest Du?

 

Ab Vectorworks 2009 kann man die Textur

der einzelnen Wandseiten separat über die

Infopalette steuern... (Karteireiter "Rendern")

 

...siehe Screenshot!

 

...ansonsten evtl. Fläche extrahieren, 0,5 mm

nach aussen verschieben und separat texturieren.

 

 

Hoffe dass ich Dir weiterhelfen konnte!

 

 

Grüsse - Falk

Waende2009.JPG.fdecf394cd239899b9a6b52bc6fc8bd9.JPG

Link zu diesem Kommentar

hallo schlothauer,

 

in vw 2008 sieht die 'info-palette' etwas anders aus und es ist auch nicht so komfortabel wie in 2009, so wie falk es beschrieben hat, aber vom prinzip ähnlich.

nachdem du in der 'info-palette' 'material auf: abschlüsse' gewählt hast musst du anschließend weiter unter auf die schaltfläche 'einstellungen' klicken. im darauffolgenden dialogfenster kannst du die genaue ausrichtung deiner textur bestimmen.

einziges manko: wenn die abschlüsse passen, bleibt die textur auf der mauer verzogen. das ist dann nur sauber in 2009 zu lösen oder mit der lösung von falk.

 

gruß

kim

bild27.jpg.a59fc75a8291366f0f246f1b5e78b22b.jpg

Windows 7/10 Prof. (x64), VW 2016/2017 Landschaft

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20,4Tsd
    • Beiträge insgesamt
      101,2Tsd
×
×
  • Neu erstellen...