Zum Inhalt springen

Export von Vectorworks zu 3ds Max (3d DWG?)


Flopi79

Empfohlene Beiträge

Ich hatte vom Kunden jetzt mal ein 3ds file und eine 3d dwg bekommen.


Beim Import des 3ds Files habe ich nachher alles auf einem Layer und nur komplette Bauteile. z.B.: Die Fenster (mit Rahmen, Glas und Wänden) sind alles ein Objekt. Alles hat die gleiche ID. Um das in 3ds max texturieren zu können, muss ich alles einzeln anwählen (Rahmen, Glas, Griffe, Fensterbretter........) Das würde aber bei dem Model mehrere Tage dauern.

 

Die 3d DWG war schon vielversprechender. Nach dem Import in 3ds max habe ich die gleichen Layer, wie der Architekt. Alle super soweit. Ich kann z.B. alle Fenster mit einem Klick anwählen. Allerding sist auch hier das Problem, dass es dann ein Objekt ist. Alles in der gleichen Textur (grau) und alles die gleiche ID. Also Rahmen, Fensterglas, Griffe und Fensterbank.

 

Hat jemand einen Tip für mich, ob mein beim Export bei Vectorworks etwas beachten muss? Der Architekt sagt, es gibt keine Einstellmöglichkeiten. Da wir Vektoworks nicht haben, kann ich das auch nicht selber testen.

 

Das Beste wäre, wenn nach dem Import das Model noch so texturiert wäre, wie vom Architekten. Dann könnte ich die Objekte über die Textur separieren.

 

 

Besten Dank schon mal.


Gruß Florian

 

 

 

Link zu diesem Kommentar

Von VW zu Max würde ich FBX exportieren.

 

Da kommt Geometrie, Hierarchie, Materialien, .... an.

Mann muss ein bisschen auf die Exporteinstellungen achten.

 

 

Ich bedauere auch dass VW beim DWG Export keine Materialien exportieren will.

Umgekehrt, beim Importieren, übernimmt VW die DWG Materialien ja ohne Probleme.

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 14 Sonoma PB

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2023 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

Schönen Dank für den Tip,

hatte das an den Architekten weitergegeben. Er sagte mir, dass beim Export als FBX der "Statusbalken" durchläuft (keine Fehlermeldung), aber später das Zielverzeichnis leer ist.

 

Mehr weiß ich leider auch nicht. Ich habe jetzt VW angeschrieben und mich für eine Testversion "angemeldet". Allerdings warte ich nun noch auf die Rückmeldung. Die Hotline sagte mir, dass das bis zu 2 Tage dauern kann, da das persönlich bearbeitet wird. Ist natürlich etwas ungünstig, wenn man grad am Projekt sitzt und weiterkommen muss.....

 

Auf was muss ich bei den Exporteinstellungen bei FBX achten?

 

Link zu diesem Kommentar

Das hatte ich früher bei einer bestimmten Datei auch mal.

VW arbeitet lange aber das FBX ist 0 kB.

 

Beim C4D oder FBX Exportdialog wählt man oben einen

Renderstil aus. Damit legt man nicht nur die Rendereinstellungen,

für C4D, fest, sondern auch Dinge wie Geometrie und Kreisauflösung.

 

Damit sing ggf. normale Nutzer überfordert.

 

Ansonsten würde ich, VW Hierarchie übernehmen, auswählen.

Dann werden Klassen und Layer schön per Locator Gruppierung

getrennt und sortiert.

Oder eben nach Material sortieren wenn einem das lieber ist.

 

Ausserdem noch, Symbole behalten, dann bleiben Blöcke und

Instanzen erhalten.

Bearbeitet von zoom
  • Like 1

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 14 Sonoma PB

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2023 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

Noch mal besten Dank für die schnelle Rückmeldung.

 

Bevor ich das Alles mit dem Architekten im Blindflug durchkaue (hab ja hier kein VW und sehe somit keine Symbolleisten etc.) warte ich darauf, dass ich vom Support die Mail mit der Testlizenz bekomme. Hoffe, dass die sich nicht so viel Zeit lassen ?

 

Dann werd ich das selber alles mal testen können.

 

Besten Dank schon mal.

Florian

Link zu diesem Kommentar

Oh,

der FBX Exportdialog sieht zwar so ähnlich aus wie der von C4D,

es sind aber leider nicht alle Optionen bei FBX verfügbar.

(Symbole erhalten ?)

 

Siehe C4D Export :

http://vectorworks-hilfe.computerworks.eu/2020/#t=VW_2020_Handbuch_Vectorworks%2FImport_Export%2FVectorworks_72-.htm

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 14 Sonoma PB

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2023 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,7Tsd
    • Beiträge insgesamt
      122,3Tsd
×
×
  • Neu erstellen...