Zum Inhalt springen

Schnittvolumen löschen füllt Objekt


Aloiv

Empfohlene Beiträge

Hallo noch ein weiters Problem tritt auf.

 

Ich habe ein ovalen Körper, aus dem ich einen Volumen ausschneiden möchte. Wenn ich dies tue, dann löscht er das Volumen, aber schließt den Rest. Zum besseren Verständnis habe ich ein Bild beigefügt.

 

Bin ein bisschen ratlos, warum das nicht funktioniert. Sonst hat das auch immer geklappt.

 

Gruß

Viola


bei einem normalen Würfel funktioniert es, muss also irgendwie an dem Oval liegen?!


bei einem normalen Würfel funktioniert es, muss also an dem Oval liegen?!

Unbenannt.PNG.db029e852298bbe70e838a45c8f9e39f.PNG

Link zu diesem Kommentar

Hallo petitbonum

 

ich arbeite mit der Studentenversion 2015.

 

Ich habe die Ovale mit einer Polylinie gezeichnet und die Fläche dann mit der Eimerfunktion erstellt un diese dann in einen Tiefenkörper umgewandelt.

 

Hm, dann weiß ich auch nicht, woran es liegen kann.

Ich habe das Problem jetzt schon anders gelöst.

 

mfg Viola

Link zu diesem Kommentar

Hallo Viola

warum füllst Du die ovale leere Polylinie mit dem Fülleimer? Dabei wird eine 2. Polylinie erzeugt! Es hätte ausgereicht, in der Attributepalette die Füllung auf solid zu stellen.

Möglicherweise beruht der Darstellungsfehler darauf, dass Du 2 Polygone exturdierst hast, der Leere wird dann nur als "Seitenwand" dargestellt. Wenn Du nun beim schneiden des Würfels diesen statt dem Substraktionskörper markierst dann kann sieht es so aus wie in Deinem Beispiel (der richtig Körper müsste dann eigentlich noch in dem Körper liegen und nach einem Verschieben sichtbar werden.

mfg

petitbonum

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,5Tsd
    • Beiträge insgesamt
      120,8Tsd
×
×
  • Neu erstellen...