Zum Inhalt springen

Programm startet nicht


MGM

Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen,

 

seit ein paar Tagen verweigert mir Vectorworks leider die Arbeit. Zum Glück sind grade Semesterferien. Trotzdem möchte ich dieses Problem möglichst schnell beheben bevor es demnächst wieder los geht. Womöglich kann mir Jemand von Euch aus der Patsche helfen. Hier das Problem:

 

Nachdem ich den Laptop aus dem Stand-By Modus wieder hochgefahren hatte stürzte mir das noch geöffnete Programm ab. Beim Neustart von VW erschien folgende Fehlermeldung:

 

"Criteria paser symbol FLSCHE_ALT contains one or more illegal characters. Only latin small or capital letter A,O, and U with diaeresis are supportet in criteria parser.

Because od the parser localization errors, the application cannot continue"

 

 

Nachdem diverse Neustartversuche das selbe Ergebnis brachten löschte ich alle Vektordateien und Version2013-Progammelemente vom Rechner und lud mir stattdessen die Studentenversion 2014 herunter.

Leider hat auch dieses Update nichts genützt. Die Fehlermeldung ist und bleibt die gleiche.

 

Habt Ihr eine Ahnung woran es liegen könnte und bestenfalls sogar eine Idee wie ich das Problem aus der Welt schaffen kann?

 

 

Beste Grüße

Matthias

Link zu diesem Kommentar

Hallo Matthias,

 

bitte gib mal klar an, welche VW-Version Du auf welchem Betriebssystem verwendest. Es lässt sich auf Grund Deiner Ausführungen vermuten, dass Du VW 2013 ha(te)st, oder? Und auf welchem System?

 

Soweit ich weiß, gibt es für die Studentenversionen auch Seriennummern und diese sind versionsbezogen. Es wird Dir also nicht gelingen, VW 2014 mit der Seriennummer für die Vorgängerversion zu verwenden.

 

Möglicherweise hätte es ausgereicht, QuickTime zu aktualisieren oder neu zu installieren, aber wenn Du VW 2013 schon entfernt hast... Wenn Du die 2014er-Seriennummer hast, würde ich das zuerst probieren.

 

Für mich zeichnen sich aktuell ansonsten 2 Möglichkeiten ab:

 

a) VW 2013 und 2014 komplett deinstallieren und idealerweise auch alle VW-Ordner löschen (ggf. die Benutzerordner von VW 2013 als Kopie irgendwo zwischenlagern). Anschließend Neuinstallation von VW 2013 einschließlich Updates bzw. Servicepacks.

 

b) VW 2013 und 2014 komplett deinstallieren und idealerweise auch alle VW-Ordner löschen. Seriennummer von VW 2014 bei Computerworks "holen", anschließend Neuinstallation von VW 2014 einschließlich Updates bzw. Servicepacks.

 

Gruß, Steffen

Link zu diesem Kommentar

Hallo Steffen,

 

Ich verwende Vectorworks als Studentenversion auf Windows XP.

 

Wie du richtig erkannt hast habe ich bislang VW2013 verwendet. Urplötzlich ist dann das von mir beschriebene Problem mit der Fehlermeldung aufgetreten.

 

Als Reaktion darauf habe ich VW2013 deinstalliert und auch alle Vectorworksdateien vom Rechner gelöscht.

 

Anschließend habe ich mir die "Vectorworks 2014 Studentenversion (nur Programm & Hilfe)" heruntergeladen. Eine neue und zur Version passende Seriennummer habe ich mir schicken lassen. An einer falschen Seriennummer kann es also nicht liegen. Außerdem bestand das Problem ja schon bei der Vorgängerversion.

 

Gelöscht und neu installiert habe ich es auch schon. Trotzdem tritt das Problem weiterhin auf.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20Tsd
    • Beiträge insgesamt
      98,5Tsd
×
×
  • Neu erstellen...