Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Markus

immer volle CPU-Auslastung

Empfohlene Beiträge

Hallo, sobald ich irgendeine Funktion unter Vectorworks ausführe habe ich immer 100 Prozent Cpu-Auslastung und die schnelligkeit der ausgeführten Anwendung ist auch eher lahm. Mein Rechner besitzt 2GB Ram, also kann es daran eigentlich nicht liegen. Gibt es irgendwelche Einstellungen unter Vectorworks die das beheben könnten. Ich zeichne zur Zeit eingescannte Pläne nach, also nur 2D Linienzeichnung und es dauert ewig bei jeder Strichzeichnung. Vielleicht hat ja jemand einen Tip......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hallo' date=' sobald ich irgendeine Funktion unter Vectorworks ausführe habe ich immer 100 Prozent Cpu-Auslastung und die schnelligkeit der ausgeführten Anwendung ist auch eher lahm. Mein Rechner besitzt 2GB Ram, also kann es daran eigentlich nicht liegen. Gibt es irgendwelche Einstellungen unter Vectorworks die das beheben könnten. Ich zeichne zur Zeit eingescannte Pläne nach, also nur 2D Linienzeichnung und es dauert ewig bei jeder Strichzeichnung. Vielleicht hat ja jemand einen Tip......[/quote']

 

... Vielleicht solltest du erstmal angeben um welche CPU, sprich Rechner es sich handelt, ob es ein Mac oder ein PC ist.

 

Aber das beschriebene Problem hört sich eher danach an, als wenn die von dir eingescannte Rasterbilddatei ( jpg, tif, ... ) viel zu groß wäre und den Rechner so beschäftigt. mit welcher Auflösung hast du den Plan eingescannt? Wie viele MB hat die Vectorworksdatei, in der Plan eingesetzt ist?


-----------------------------------------------------------------------------------------

27" iMac Retina 5K - 4Ghz Intel Core i7

32GB RAM - AMD Radeon M295X 4GB

macOS 10.13.6 beta - VECTORWORKS 2018 Designer SP3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sorry, ich habe einen PC - einen Fujitsu Siemens-Amilo Notebook 1,6 Ghz..

Die Datei ist 16 MB groß und das Rasterbild hat 150 dbi.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab gerade den Amilo gegooglet. Das scheint ein Notebook mit einem OnBoard Grafikchip zu sein. Ausserdem ist ein Pentium mit 1,6 GHz auch alles andere als leistungsfähig.

 

Soweit ich das Mac Nutzer einschätzen kann, erscheint mir das nicht gerade ein System zu sein, dass für professionelle CAD Programme geeignet wird. In den Systemvorraussetzungen für VW2008 ( siehe hier http://www.computerworks.de/Systemvorau ... .html?&L=0 ) wird zum Beispiel explizit darauf hingewiesen, dass ein Rechner mit OnBoard Grafik nicht geeignet ist. Da dieser Grafikchip wahrscheinlich auch die CPU zugreift, kann ich gut verstehen, dass der Rechner aus dem letzten Loch pfeift. Die 2GB RAM nutzen da leider auch nicht viel.

 

Was du auf jeden Fall machen solltest, ist die Bilddatei so klein wie möglich zu halten. jpg mit 72dpi reicht zum Nachzeichnen völlig aus. Wenn möglich als Graustufenbild speichern und so klein wie möglich zuschneiden.


-----------------------------------------------------------------------------------------

27" iMac Retina 5K - 4Ghz Intel Core i7

32GB RAM - AMD Radeon M295X 4GB

macOS 10.13.6 beta - VECTORWORKS 2018 Designer SP3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Habe das selbe Problem,

 

bei PC Intel 2 Dou CPU, 2,66 GHz, 3 Gb RAM, NVIDIA GeForce 8500 GT.

 

Das Program hängt sich laufend weg beim rendern.

 

Bitte um schnelle Hilfe, Danke!!!


Nadja Sue Schmidt - Visualisierung

greenfield development GmbH -Logistikimmobilien

Designer 2020, Win10 Pro 64Bit, NVIDIA Quadro P4000

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Habe das selbe Problem,

 

bei PC Intel 2 Dou CPU, 2,66 GHz, 3 Gb RAM, NVIDIA GeForce 8500 GT.

 

Das Program hängt sich laufend weg beim rendern.

 

Bitte um schnelle Hilfe, Danke!!!

 

Was heißt denn hier das selbe Problem, im oben beschriebenden Fall war vom Rendern nicht die Rede, sondern es ging um allgemein mangelnde Programm Performance bei eingefügtem Rasterbild.


-----------------------------------------------------------------------------------------

27" iMac Retina 5K - 4Ghz Intel Core i7

32GB RAM - AMD Radeon M295X 4GB

macOS 10.13.6 beta - VECTORWORKS 2018 Designer SP3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Beschreib doch erst mal dein Problem genau!

 

Du hast noch nicht mal angegeben mit welcher VW Version du arbeitest.


-----------------------------------------------------------------------------------------

27" iMac Retina 5K - 4Ghz Intel Core i7

32GB RAM - AMD Radeon M295X 4GB

macOS 10.13.6 beta - VECTORWORKS 2018 Designer SP3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

sorry,

 

 

arbeite mit VW 2008 basic architektur renderworks .

 

meldungen wie nicht genug speicher tretten fast laufend auf.

 

1 von 10 mal wird das bild gerendert.

was seid dem letzten online update von gestern öfter auftritt ist das er in open gl nur einzelne elemente rendert.

 

das program VW ist bei großen datein sehr schnell nicht mehr verfügbar , sprich "keine Rückmeldung"


Nadja Sue Schmidt - Visualisierung

greenfield development GmbH -Logistikimmobilien

Designer 2020, Win10 Pro 64Bit, NVIDIA Quadro P4000

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kann dir da leider nicht weiterhelfen, da ich selber keine Renderings erstelle. Vielleicht solltest du einen neuen Thread "Probleme beim Rendern mit VW2008" erstellen, um Hilfe zu erhalten.


-----------------------------------------------------------------------------------------

27" iMac Retina 5K - 4Ghz Intel Core i7

32GB RAM - AMD Radeon M295X 4GB

macOS 10.13.6 beta - VECTORWORKS 2018 Designer SP3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      14.759
    • Beiträge insgesamt
      71.331
×
×
  • Neu erstellen...