Zum Inhalt springen

Neues Abonnementmodell für Vectorworks


Empfohlene Beiträge

Ab Januar 2024

Neues Abonnementmodell für Vectorworks

 

Wir möchten unseren Kund:innen ein Höchstmaß an Flexibilität bieten und sicherstellen, dass sie die bestmögliche Softwarelösung erhalten. Die Einführung des Abonnementmodells ab 1. Januar 2024 eröffnet neue Möglichkeiten und stellt sicher, dass unsere Kund:innen immer von den aktuellsten Entwicklungen profitieren können.

 

Ab 1. Januar 2024 wird die BIM- und CAD-Software Vectorworks ausschließlich als praktisches Monats- oder Jahres-Abonnement inklusive aller Dienstleistungen von Vectorworks Service Select angeboten. Bereits 25 % unser Kund:innen haben sich in den letzten drei Jahren für das flexible Abonnementmodell entschieden.

 

Bis zum 31. Dezember 2023 gibt es noch die Möglichkeit, Vectorworks-Kauflizenzen zu erwerben. Für Kund:innen mit Vectorworks Service Select Kunde ändert sich nichts an ihrem bestehenden Vertrag.Der Umfang der Serviceleistungen bleibt voll erhalten.

 

Das Abonnementmodell bietet zahlreiche Vorteile, darunter:

 

Flexibilität: Durch die Einführung des Abonnements haben Sie die Möglichkeit, die Software nach Ihren individuellen Bedürfnissen zu nutzen. Durch die verschiedenen Optionen können Sie je nach Ihrem spezifischen Anwendungsfall die für Sie passende Abonnementlaufzeit und Anzahl an Lizenzen wählen und diese bei Bedarf problemlos anpassen.

 

Aktualität und regelmäßige Updates: Mit dem Abonnementmodell erhalten Sie stets Zugriff auf die aktuellste Vectorworks-Version. Sie profitieren von regelmäßigen Updates, Fehlerbehebungen und neuen Funktionen, die kontinuierlich entwickelt werden. Dadurch bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand der Technik.

 

Planbarkeit: Das Abonnementmodell ermöglicht es Ihnen, die Kosten besser zu kontrollieren. Statt hoher Einmalkosten für den Erwerb einer Lizenz zahlen Sie nun regelmäßige Abonnementgebühren. Dies erleichtert die Budgetplanung und ermöglicht Unternehmen, ihre Ausgaben für Softwarelösungen besser zu verteilen.

 

Skalierbarkeit: Unternehmen, die wachsen oder deren Anforderungen sich ändern, können mithilfe des Abonnementmodells flexibel auf ihre Bedürfnisse reagieren. Sie können z. B. projektbezogen zusätzliche Nutzer:innen hinzufügen, um den steigenden Anforderungen gerecht zu werden. Diese Skalierbarkeit gewährleistet, dass die Softwarelösung mit dem Unternehmen mitwachsen kann.

 

Services: Vectorworks Abonnement-Kund:innen profitieren von denselben Exklusiv-Leistungen wie Service Select-Kund:innen.

 

Weitere Informationen über das Abonnementmodell und die verschiedenen Abonnementoptionen gibt es hier:

 

Mehr Informationen:

http://www.computerworks.eu/abonnement

 

 

  • Weinen 1
  • Dislike 5

Mit freundlichen Grüßen


Alexander Meier

Geschäftsführer

ComputerWorks GmbH

http://www.computerworks.de

Link zu diesem Kommentar
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,6Tsd
    • Beiträge insgesamt
      121,7Tsd
×
×
  • Neu erstellen...