Zum Inhalt springen

Legende Anzahl Fenster pro Geschoss


SC-LB

Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen

 

Kann man in der Legende der z.b Fenster angeben wie viele Fenster davon im Erdgeschoss, wie viele im 1.OG usw sind?

 

Die gesamte Anzahl weiss ich wie es geht aber könnte man diese auch unterteilen?

2023 SP3 R1 (Build 686131) (64-Bit)

Mac Studio (2022)

Link zu diesem Kommentar

Hallo @SC-LB

Ich habe eben folgende Formel getestet:
 

#WS_IF(GESCHOSS='Erdgeschoss'; ANZAHL; '')#


Somit könntest du für jedes Geschoss ein Feld in der Legende aufmachen, welches die Anzahl angibt.
Anzahl Erdgeschoss:
Anzahl 1. Obergeschoss:
etc.

In der Formel musst du dann deinen Geschossnamen eingeben für jedes Datenfeld.



Bitte teste und prüfe die Formel in deiner Datei, da hier evtl andere Umstände bestehen können und du daher evtl. zu einem anderen Ergebnis kommst.

Evtl. ist dies eine Lösung für dich.

Liebe Grüße

Viktor Frank

Bearbeitet von Viktor Frank
Link zu diesem Kommentar

Hallo @SC-LB

gerne.

was für die Formel essentiell ist, ist dass der Geschossname mit dem deiner 3D-Geschosse übereinstimmt.

#WS_IF(GESCHOSS='Geschossname'; ANZAHL; '')#

Wenn du möchtest, lade dein Dokument gerne hier hoch, oder schick es mir per PN und ich schaue es mir an.
Dann kann ich es dir am Realbeispiel erklären.

Liebe grüße

Viktor Frank

Link zu diesem Kommentar

Hallo @SC-LB

Ich habe mir deine Datei angesehen.
Das Problem ist, dass du die Formel um folgende Stelle ergänzt hast:
#WS_IF(GESCHOSS='Geschossname'; ANZAHL; '-')#
Das sorgt dafür, dass die nicht mehr funktioniert.

Ich möchte an dieser Stelle auf folgendes Hinweisen:

Die Funktion, #WS_IF()#,  die ich hier im Legendenwerkzeug anwende steht standardmäßig nicht zur Auswahl!
(Siehe Tabellenfunktionen in der Legendenformatierung).
Dass sie dennoch nutzbar ist, ist eine Vermutung meinterseits.

Diese Lösung stellt somit keinen offiziellen Weg des Herstellers dar.
Somit kann die Funktion auch unerwünschte/unerwartete Ergebnisse hervorbringen.

Daher bitte ich dich die Legende und die durch die Formel ermittelten Anzahlen immer nochmals selbst zu überprüfen!

Es ist zu vermuten, dass in Zukunft weitere Funktionen für das Legendenwerkzeug verfügbar werden.



Ich habe dir die Datei per PN zurückgesandt.
In der Datei habe ich die ermittelten Werte mithilfe einer Objektliste abgeglichen.
Die ermittelten Werte sind richtig.


Liebe Grüße

Viktor Frank

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,6Tsd
    • Beiträge insgesamt
      121,7Tsd
×
×
  • Neu erstellen...