Zum Inhalt springen

Geländemodell - belegen mit Materialen /Straßen+Wege


christine p

Empfohlene Beiträge

Hallo ! :!:

 

Kann mir vielleicht jemand sagen, wie ich einen Weg und oder Straße auf ein inzwischen bestehendes digitales Geländemodell legen kann, damit ich es mit einem Material belegen kann. Mit "Straße anlegen " habe ich es bereits probiert... doch ich konnte die Höhe nicht richtig legen (war teilweise "unter" dem Gelände)

 

Ich dachte an etwas das man praktisch "auf " die Geländeform legt und dann mit verschiedenen Materialen versehen kann ... denn es handelt sich um best. Straßen, die eigentlich in den Höhenlinien schon mitverarbeitet sind und nicht um neu zu bauende.

 

danke schon mal für jegliche hilfe

 

tina

Link zu diesem Kommentar

hallo tina,

 

um dein dgm "bunt" zu machen musst du den modifikator "oberflächenmaterial" verwenden.

damit es funktioniert musst du klassen anlegen und denen ein material zuweisen. mit dem modifikator überzeichnest du die flächen denen du ein material zuordnen möchtest. in der info-palette (wichtig!) musst du bei "klasse" (etwa in der mitte, nicht die klassenauswahl ganz oben) die klasse eintragen der du das entsprechende material zugewiesen hast. die höhenangaben stehen alle auf 0,00, sonst "schwebt" deine fläche oder liegt unterm dgm. zum schluss aktualisierst du das dgm.

 

ehrlich gesagt finde ich die ganze methodik noch ziemlich aufwendig. ich hoffe, dass in den zukünftigen vw versionen noch daran verbessert wird.

 

gruß

kim

Windows 7/10 Prof. (x64), VW 2016/2017 Landschaft

Link zu diesem Kommentar

hallo kim ,

 

danke für deine hilfe... ich sehe jetzt die "bunte" fläche aber sie ist immer noch an der falschen stelle... ich habe es mit höhe "null" versucht, und mit der höhe die er mir automatisch eingibt (die unterste höhenlinie auf der die straße beginn - 411,25)... vielleicht liegt es daran, daß mein modell mit höhen über NN erstellt ist...

 

hast du eine idee - ?!?

 

lg tina

 

ps. also auf verbesserungen hoffe ich auch... besonders auf die erläuterungen dazu...

Link zu diesem Kommentar

yeahhh....!!!

 

ich habe es geschafft.... aber nur um jetzt vor dem nächsten problem zu stehen...

 

habe jetzt ein paar gebäude (nachbargebäude ) mit dem befehl gebaude cw eingefügt... und beim rendern haben die wände auch die gewünschte farbe wenn ich eine "farbe" wähle, jedoch kann ich keine materialien beim rendern sehen - sprich keine dachziegel , kein putz... udgl

 

gibt es da auch ein trick ??

 

grüße und danke für deine hilfe zum weg !

 

tina

Link zu diesem Kommentar

hallo tina,

 

du musst ein gebäude markieren und in der info-palette die schaltfläche "bearbeiten" klicken.

im erscheinenden dialogfenster wählst du "darstellung" (unter allgemein). im nächsten fenster kannst du unter "wände" und "dach" dein material zuweisen. allerdings musst du dies für jedes bereits erstellte gebäude wiederholen. deshalb ist es besser die darstellungsparameter vorher zu bestimmen. unter "einstellungen gebäude" in der methodenzeile kannst du die parameter festlegen.

 

gruß

kim

Windows 7/10 Prof. (x64), VW 2016/2017 Landschaft

Link zu diesem Kommentar

guten morgen kim,

 

das hatte ich schon versucht... da du mir jetzt zur gleichen vorgehensweise geraten hast habe ich nochmal herumgestöbert... und dabei bemerkt, daß die klasse eine feste zuweisung der materialen hatte und kaum hatte ich das ausgeschaltet, funktionierte es !!

 

Zumindest mit unterschiedlichen füllungen für dach und wände - aber materialien konnte ich nicht zuweisen... ich habe extra vorher eine kugel gezeichnet und mit einem material belegt um sicher zu gehen, das es im dokument ist... aber nichts ... rein gar nichts !!

 

also ich versteh´das wirklich nicht !

 

lg tina

Link zu diesem Kommentar

hallo tina,

 

an und für sich sollte es auch klappen, obwohl der klasse ein material fest zugewiesen wurde.

im bild siehst du die einstellungen die ich vorgenommen habe, überprüf es nochmal.

allerdings musst du dies für jedes bereits erstellte gebäude wiederholen.

diese aussage muss ich korrigieren. im dialogfenster "darstellung gebäude" gibt es den button "alle ändern" (hatte ich ganz vergessen).

 

gruß

kim

bild15.jpg.cbb14a0a60b54ba48c95fad4257db527.jpg

Windows 7/10 Prof. (x64), VW 2016/2017 Landschaft

Link zu diesem Kommentar

hallo kim,

 

also ich habe zur sicherheit alle einstellungen genauso gemacht wie auf deinem screenshot... und nun sieh mal was bei mir dabei entstanden ist !

 

das andere haus hat die einstellung : füllung und nicht material... aber das erscheint so platt ohne struktur...

 

kann mir das ehrlich gesagt nicht erklären... siehst du etwa eine falsche einstellung... entweder bin ich schon betriebsblind...oder irgendeine einstellung irgendwo ist falsch die ich jedoch nicht finden kann...

 

zwischen durch hatte ich mal ein material auf dem dach... aber dann war wieder die wand "leer" und hatte nur umrisslinien...

 

vielen dank auf jeden fall für deine mühen !!

 

lg tina

 

ps. einen schönen feiertag !

einstellungen.thumb.JPG.eba570e06f03486a7205449fa5ce6bde.JPG

Link zu diesem Kommentar

hallo tina,

 

gern geschehen!

 

die logig liegt übrigens darin begründet, das ein drahtmodell ohne füllung keine fläche besitzt (ob die programmierer das auch so sehen weiß ich nicht, aber für mich ist es so plausibel). wenn also keine fläche da ist, kann ich dieser fläche natürlich auch kein material zuweisen, tapeten z. b. kann ich ja auch nicht in die luft hängen ;) .

 

gruß

kim

Windows 7/10 Prof. (x64), VW 2016/2017 Landschaft

Link zu diesem Kommentar
  • 10 Monate später...

Hallo,

 

habe auch gerade versucht einen bestehenden Weg in ein bestehendes Geländemodell zu zeichnen. Habe auch die Anweisungen genau befolgt...mit dem Modifikator nachgezeichnet, Klasse neu erstellt, mit Klassenmaterial belegt und automatisch zuweisen, alle Klassen auf sichtbar/Ebenen auf sichtbar, aber aus irgendeinem Grund legt mir der Modifikator keine Materialpolygone an, ich sehen keinen Weg nur die blaue Strichpunkt Linie vom Modifikator.

 

Habt ihr da vielleicht noch nen Tip woran es liegen könnte?!

 

Bin noch ziemlicher Anfänger im 3D zeichnen und mache gerade meine ersten Schritte (ist schon ganz schön anstrengend alles selbst raus zu finden), also bitte gelich für "Anfänger" erklären ;)

 

Danke im Voraus.

 

Katrin

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,7Tsd
    • Beiträge insgesamt
      122,4Tsd
×
×
  • Neu erstellen...