Zum Inhalt springen

VectorScript Typ einer Variablen umwandeln


delkrag

Empfohlene Beiträge

Ich versuche mich gerade an einem Script, mittels dem eine Kote gesetzt wird und dann die Höhe dieser Kote in den Plan geschrieben wird. Das Script ist nun auf folgendem Stand:

 

1: PROCEDURE Kote;

 

2: VAR

3: h,y:REAL;

 

4: BEGIN

5: GetOrigin(h,y);

6: BeginText;

7: h

8: ENDTEXT;

9: SetTextSize(LNewObj,0,10,10);

10: SetTextJust(LNewObj,2);

11: SetTextVerticalAlign(LNewObj,5);

12: SetTextOrientation(LNewObj,0,0.1,0,FALSE);

13: BeginPoly;

14: AddPoint(0,0);

15: AddPoint(0.1,0.1);

16: AddPoint(-0.1,0.1);

17: ClosePoly;

18:EndPoly;

19:END;

 

RUN(Kote);

 

Das Script funktioniert, bis auf die Zeile 7. Hier erwartet der Befehl für die Textausgabe einen String, die Höhe kann ich aber nur als Real Wert ermitteln. Wie kann ich jetzt diese Variable von Real zu String konvertieren?

Link zu diesem Kommentar

hallo delkrag,

 

bevor ich deine frage beantworte habe ich noch ein paar fragen ...

1. warum setzt du dein koten-dreieck im ursprung (0,0)? es wäre doch besser wenn du die werte user abhängig vergibst ... (dito für die position des textes)

2. das gleich gilt für die textgröße, ist es nicht besser wenn du die eingestellte textgröße des documents verwendest? somit könntest du relativ leicht die textgröße verändern ohne in dein script eingreifen zu müssen ...

3. warum verwendest du "GetOrigin" und nicht "GetPt"?

4. warum verwendest du den x-wert für die kotenbeschriftung?

 

... so nun zu deiner frage:

füge noch eine zusätzliche variable ein, die du als "STRING" declarierst und den text bezeichnet.

z.b.:

tx : STRING; -> für den x-wert

 

unter "GetOrigin" fügst du dann

tx:=Num2Str(2,h); -> die "2" definiert die anzahl der dezimalstellen

 

in die anweisung "BeginText" schreibst du dann "tx".

that's it.

 

gruß

kim

Windows 7/10 Prof. (x64), VW 2016/2017 Landschaft

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20,4Tsd
    • Beiträge insgesamt
      101,2Tsd
×
×
  • Neu erstellen...