Zum Inhalt springen

externe festplatte für timemachine


moguls

Empfohlene Beiträge

  • 3 Monate später...

Falls noch weitere Mac-Anwender nach einem vernünftigen Speichersystem bei Nutzung der TimeMachine suchen:

Ich habe mir ein Festplatten-Raid-System (hard-disk MAX QUADRA von LaCie - 2 Terabite-Platten als Raid 1 betrieben) zugelegt und per FireWire 800 mit dem Mac verbunden. Das funktioniert bisher ganz einwandfrei und kostet weniger als das Mac-System und bietet wesentlich mehr Speicherplatz.

Noch besser (wesentlich schneller) wäre eine Verbindung per eSATA (die das Gerät auch bietet), aber da mauert Apple noch, weil das eben nicht von Apple stammt...

 

Falls jemand einen Controller kennt, mit dem man dem Mac eSATA beibringen kann, so wäre ich dankbar für einen entsprechenden Hinweis.

 

Grüße vom Rotfuchs

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Wochen später...

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,7Tsd
    • Beiträge insgesamt
      121,9Tsd
×
×
  • Neu erstellen...