Zum Inhalt springen

Gesicherte Darstellung in Layout darstellen


Holzleim

Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

wir zeichnen hauptsächlich Möbel diese liegen immer wieder in Gruppen und Untergruppen. Die einzelnen Gruppen liegen in der Klasse keine.

Nun möchte ich einen einzelnen Korpus von vielen Darstellen da hierbei was Besonderes ist. Diese Darstellung kann ich mit ja gut sichern um nicht jedes erneut in die Gruppen abzutauchen.

Jedoch würde ich gerne diese gesicherte Darstellung auch ins Layout bekommen, ohne dass ich alle darüberliegende Gruppen mit Klassen versehe und diese dann Aus/Einzublenden.

 

 Ist das möglich?

Unbenannt2.PNG.97bfa885fe9eb17051f2838445f44d86.PNGUnbenannt.PNG.5e8d9b7865690247ce1f6505c9ab8011.PNG 

 

 

  • Like 3
Link zu diesem Kommentar

Dazu müsstest du auf der Konstruktionsebene die gesicherte Darstellung aufrufen und davon Ansichtsbereiche erstellen.

 

Welche Objekte in einem Ansichtsbereich zu sehen sind, kann man eigentlich wunderbar über die Sichtbarkeit von Klassen und Ebenen steuern. Dafür dürfen natürlich nicht alle Objekte in ein und derselben Klasse liegen 😉

Link zu diesem Kommentar

ergänzend vielleicht noch der Hinweis:

Ich mach es auch gern so wie Luise beschrieben hat, und übertrage dann die Klassensichtbarkeiten von einem Ansichtsbereich auf andere bestehende Ansichtsbereiche mit der Pipette ("Einstellungen übertragen", Werkzeugeinstellungen demendsprechend "Klassensichtbarkeiten" anhaken)

 

In Zukunft soll es dann auch Ansichtsbereich-Stile geben, wo man sich das auch besser abspeichern kann.

Vectorworks Design Suite 2024 Update 5

MacOS 12.7

www.unlimited.co.at www.livingpool.at

Link zu diesem Kommentar
vor 5 Stunden schrieb lhofberger:

Dazu müsstest du auf der Konstruktionsebene die gesicherte Darstellung aufrufen und davon Ansichtsbereiche erstellen.

 

Welche Objekte in einem Ansichtsbereich zu sehen sind, kann man eigentlich wunderbar über die Sichtbarkeit von Klassen und Ebenen steuern. Dafür dürfen natürlich nicht alle Objekte in ein und derselben Klasse liegen 😉

Moin. Wir arbeiten auch mit Interiorcad. Hier haben alle Korpusse und Bauteile die gleichen Klassen. Freistellen lässt sich das mit Gruppen wunderbar und schnell. Aber aus einer Gruppe heraus kann man ja anscheinend keinen Ansichtsbereich erstellen... Oder?

 

Daraus folgt, meinem Verständnis nach, dass ich eigentlich alles was ich nicht sehen will in eine Gruppe und dann in eine eigene Klasse werfen muss, damit ich diese dann ausblenden kann. Das ist sehr umständlich und vor allem im Laufe der Entwicklung der Zeichnung immer wieder mit Änderungen behaftet.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,6Tsd
    • Beiträge insgesamt
      121,8Tsd
×
×
  • Neu erstellen...