Zum Inhalt springen

copy and paste Datenblatt zu Excel


carmelli76

Empfohlene Beiträge

Hallo Forum,

 

Ich habe mir im VW ein Datenblatt zur Massenermittlung angelegt. Nun möchte ich gern den Inhalt vom Datenblatt nach Excel kopieren, was ich mit alt bekanntem Copy and Paste versuche. Das klappt aber nur bedingt, da ich plötzlich für Umlaute und andere Sonderzeichen merkwürdige Ersatzbuchstaben bekomme....

 

"Rasen-Grünfläche" heisst nun "Rasen-Gr?¸nfl? che"

Für "m?" wird "m?" angezeigt.

 

Wie kann man das beheben (ausser mit Suchen und Ersetzen in Excel)?

 

LG

Link zu diesem Kommentar

Hallo,

 

ich hatte das gleiche Problem.

Ich habe dies mittels Makro in Excel gelöst. Der Inhalt wird eingefügt, die Sonderzeichen automatisch ersetzt und automatisch formatiert.

 

Hier der entsprechende Teil des Makros, falls dir das was hilft.

Muss natürlich mit einer entsprechenden Schaltfläche verknüpft sein

Private Sub importieren_Click()
   ClearSheet
   ActiveSheet.Paste
           If Not Range("N2").Value = "stlcontrol" Then
           MsgBox "ACHTUNG: Keine gültige Stückliste im Zwischenspeicher!"
           ClearSheet
           Exit Sub
       End If
   Selection.Replace What:="?¸", Replacement:="ü", LookAt:=xlPart, _
       SearchOrder:=xlByRows, MatchCase:=False
   Selection.Replace What:="? ", Replacement:="ä", LookAt:=xlPart, _
       SearchOrder:=xlByRows, MatchCase:=False
   Selection.Replace What:="â? ", Replacement:="Ü", LookAt:=xlPart, _
       SearchOrder:=xlByRows, MatchCase:=False
   Selection.Replace What:="â??", Replacement:="Ä", LookAt:=xlPart, _
       SearchOrder:=xlByRows, MatchCase:=False
   Selection.Replace What:="§", Replacement:="ß", LookAt:=xlPart, _
       SearchOrder:=xlByRows, MatchCase:=False
   Range("A9").Select
End Sub

Florian Brandstätter

Spechtenhauser Holz- und Glasbau GmbH

http://www.spechtenhauser.com

.........................................

Windows XP SP3, Intel Core2 Quad Q6600 2340GHz, 4GB RAM

Nvidia Quadro FX 1700, 512MB

Vectorworks 2008 interiorcad

Link zu diesem Kommentar

Es fehlt wohl die Funktion 'ClearSheet' im Dokument

 

Function ClearSheet()
   Cells.Select
   Selection.ClearContents
   Range("A1").Select
End Function

 

Die If-Schleife musst du auch rausnehmen, da sonst nur ein Fehler kommt, wenn der Wert im Feld N2 nicht stimmt.

  If Not Range("N2").Value = "stlcontrol" Then
           MsgBox "ACHTUNG: Keine gültige Stückliste im Zwischenspeicher!"
           ClearSheet
           Exit Sub
       End If

 

mfg

Florian Brandstätter

Spechtenhauser Holz- und Glasbau GmbH

http://www.spechtenhauser.com

.........................................

Windows XP SP3, Intel Core2 Quad Q6600 2340GHz, 4GB RAM

Nvidia Quadro FX 1700, 512MB

Vectorworks 2008 interiorcad

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20,4Tsd
    • Beiträge insgesamt
      101Tsd
×
×
  • Neu erstellen...