Zum Inhalt springen

Fenster Öffnungslinien und Schatten in 2D-Ansichten


jhilger

Empfohlene Beiträge

Ich habe im Fensterwerkzeug die Einstellungen für Attribute-Ansicht 2D und Schnitt 2D / Ansicht 2D so vorgenommen, daß der Schatten und die Öffnungslinien in der 2D-Ansicht angezeigt werden sollten. Dieses wird auch in der Werkzeug-Vorschau so dargestellt. In der 2D-Ansicht im Layoutbereich mit der Einstellung mit nur sichtbare Kanten werden die Öffnungslinien aber falsch und der Schatten gar nicht angezeigt. Mit Open GL werden zumindest die Öffnungslinien richtig aber kein Schatten angezeigt. Hat jemand eine Idee, welche Einstellungen man da noch vornehmen könnte.

Ich habe zur Veranschaulichung eine Vorlagedatei BIM Deutschland mit einem Standard Fenster und einer Standard Wand verwendet. Leider ist die Datei gleich schon über 30MB groß, so daß ich sie nicht hier anhängen kann, daher nur ein Bildchen.

1902011687_Bildschirmfoto2018-05-03um13_31_52.thumb.png.639c408d4de5a2fde2eae3ae97ea64a1.png

Link zu diesem Kommentar

Sehr geehrte® jhilger,

 

>>> Einstellungen für Attribute-Ansicht 2D u

 

Diese Einstellungen sind für Fenster mit der Anzeigeart "Ansicht 2D" gedacht. Ihrem Post meine ich entnehmen zu können, dass bei Ihrem Fenster die Anzeigart "2D und 3D" eingestellt ist. In dieser Anzeigeart wird kein 2D-Schatten angezeigt.

Gruß


Stefan Bender

ComputerWorks GmbH

http://www.computerworks.de

Link zu diesem Kommentar

Vielen Dank. Wenn ich das Fenster auf Ansicht 2D umstelle, wird tatsächlich eine Ansicht mit Schatten und Öffnungslinien angezeigt. Damit kann man dann wohl die Ansichten in 2D zeichnen. Gibt es vielleicht eine Möglichkeit, in der 3D-Ansicht mit nur sichtbare Kanten die Öffnungslinien korrekt zu zeigen? Es handelt sich um eine 50-stel Ausführungs-Planung.

Link zu diesem Kommentar

Hallo jhilger

 

Du kannst beim Fenster wählen ob die Öffnungslinien innen oder aussen angezeigt werden. Meines Wissens unterstützt "Nur sichtbare Kanten" aber nur ausgezogene Linien. Im Anhang ein Bild einer möglichen Fassadendarstellung. Wichtig ist noch, die dpi auf mind. 300 einzustellen und natürlich benötigst das Rendering einen Sonnenstand.

 

Gruss, Marc

2031451205_Bildschirmfoto2018-05-05um10_59_02.thumb.png.dec42697ff7e5e0ec7a182b0b267517f.png

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar
  • 1 Jahr später...

Hallo zusammen,

 

gibt es für das oben genannte Problem mit den gestrichelten Öffnungslinien, die immer durchgezogen angezeigt werden, mittlerweile eine Lösung?

Für die Ansichten der Ausführungsplanung wäre das wünschenswert.

Oder gibt es eine andere Methode, Ansichten aus dem 3D-Modell zu generieren als über einen Schnitt oder einen Ansichtsbereich der Darstellung "vorne"/"hinten"..., die gestrichelte Öffnungslinien ermöglicht?

 

Danke und Gruß!

Link zu diesem Kommentar

Hallo JuDl

 

Geht meines Wissens ab Version 2020 und noch viel mehr: 2D-Darstellung für Ansichten kann selber gesteuert werden!

 

Gruss, Marc 

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,9Tsd
    • Beiträge insgesamt
      123Tsd
×
×
  • Neu erstellen...