Zum Inhalt springen

Paletten und Grafikkarte


Usi

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

ich mache gerade meinen Tischlermeister an der HWK und arbeite mit der Schülerversion von VW2016.

Ich nutze das Programm also auf den Schulrechnern und zu Hause auf meinem eigenen Rechner.

Dazu haben wir für alle die gleiche Arbeitsumgebung vorgegeben. Von der Schule gibt es dazu ein Skript wie wir uns das Programm einrichten sollen. Auf dem Schulrechner funktioniert das auch problemlos. Nur bei mir zu Hause nicht. So haben wir z. B. auf der linken Monitorseite die Paletten "Werkzeuggruppen" und "Konstruktion" nebeneinander und darunter "Attribute". Die Paletten docken dabei aneinander und am Rest der Anzeige an. Zu Hause gelingt das nicht."Werkzeuggruppen und "Konstruktion" bekomme ich noch mit viel versuchen und verschieben hin, aber "Attribute" dockt überhaupt nirgendwo an. Unsere Dozenten konnten mir auch nicht helfen.

Unter Einstellungen/Programm/Diverses sind "Dockende Paletten" aktiviert.

 

Und das nächste Problem ist dann, das beim verschieben von Paletten diese so eine Art Ramenspur anzeigen die meist erst beim klick in ein anderes Fenster weggeht. Vielleicht besteht da ja ein Zusammenhang.

 

 

 

Ich hatte meinen Rechner jetzt vor einigen Tagen erst komplett neu aufgesetzt, aber die alte Installation machte das auch.

 

Mein System: Win 10 pro

Core i5 7500

16 GB RAM

NVidia GForce GTX1050 4 GB

512 GB SSD

 

bin für jeden Tipp dankbar:s

 

 

Usi

Link zu diesem Kommentar

Grafiktreiber sind aktuell

Ist ein Desktop

In der Schule ist noch Win 7 drauf. Die meisten in der Klasse haben aber auch Win 10 auf ihren Rechnern und da geht es auch.

Ich geh mal davon aus das es auf der NVidia Karte läuft. Der Monitor ist auch da eingesteckt und nicht am Anschluss für die Onboard Grafik.

Ist schon komisch. Die Rechner in der Schule haben deutlich schlechtere Grafikkarten.

 

????

Link zu diesem Kommentar

Hallo Usi

 

Falls du zwei Grafikkarten hast, könnte es sein, dass du Vectorworks noch der stärkeren Grafikkarten zuweisen musst.

 

http://www.vectorworksforum.ch/Thread-Einstellungen-der-Grafikkarte-bei-Notebooks

 

Hast du in der Schule auch noch die Version 2016? Ich kann mich erinnern, dass früher nicht immer alle Paletten gedockt haben.

 

Gruss, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Hallo Marc,

 

danke erstmal. Hab nen Teilerfolg.

Wenn ich das so richtig verstanden habe dann lief Vectorworks tatsächlich nicht auf der Karte.

Ich der Systemsteuerung von Nvidia war Vectorworks nicht aufgelistet. Ich habe es dann hinzugefügt und einige Einstellungen geändert und jetzt läuft es deutlich flüssiger. Diese Rahmenbildung habe ich immer noch, aber nur für den Moment wo ich eine Palette verschiebe. Wenn ich sie dann loslasse ist die Rahmenspur weg. Da kann ich so prima mit leben. Mir ist es dann gelungen alle Paletten bis auf eine so anzuordnen wie ich wollte. Lediglich "Navigation-Klassen" dockt nicht an. An keiner Stelle des Bildschirms. Bei allen anderen habe ich wohl teilweise sehr viele Versuche gebraucht.

 

Wir haben in der Schule auch die 2016 ér Version drauf. Da konnte ich alle Paletten anpassen und andocken.

 

Ich werde den Tipp mit der Zuordnung der Grafikkarte in der Schule weitergeben. Wir haben einige Leute in der Klasse die sich neue Rechner gekauft haben und davon wohl die meisten Laptops.

Ich hatte schon von einigen gehört das sie von der Grafikleistung enttäuscht waren. Ich denke da könnte es dann auch passen mit der Kartenzuordnung.

 

Also, vielen Dank für die Hilfe

 

Usi

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,9Tsd
    • Beiträge insgesamt
      123Tsd
×
×
  • Neu erstellen...