Zum Inhalt springen

Bemassungsstile im Zubehörmanager nicht vorhanden


MID

Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

weiss jemand, wo in VW die Bemassungsstile abgelegt werden?

Ich finde diese im Zubehör-Manager nicht.

 

Ziel ist es, ein Script mit den Bemassungsstilen anzulegen.

D.h. ich möchte direkt mit Script Bemassungen (nach Massstab) aufrufen...

 

Danke für Tipps,

MID

MiD

Vectorworks 2022/23 Arch / MacBook Pro 15 inch Ende 2017 / 2.9 GHZ / Intel Core i7 / macOS Monterey 12.6.3

Link zu diesem Kommentar

Warum willst du Bemassungsstile per Script anlegen?

Oder willst du sie per Script zuweisen? Warum nicht einfach über die OIP? Das wäre doch einfacher und bequemer?

Die Bemassungsstile sind keine Bibliotheksobjekte und nur über das entsprechende Menü erreichbar. Es gibt keine VS Befehle für das Anlegen von Bemassungsstilen.

Vectorworks 2024 - Architektur - Win 10

Link zu diesem Kommentar

Ich habe das so bei Kollegen gesehen.

Man kann über Script verschiedene Bemassungen aufrufen.

Diese sind dann abgestimmt auf Massstab (Textstil + Linienendsymbol), bzw. Haustechnik (Farben).

Wenn ich über das Bemassungstool gehe, geht das ja alles nicht...

 

MID

MiD

Vectorworks 2022/23 Arch / MacBook Pro 15 inch Ende 2017 / 2.9 GHZ / Intel Core i7 / macOS Monterey 12.6.3

Link zu diesem Kommentar

hi mid,

 

hier hilft dir bestimmt das multiwerkzeug weiter.

 

habe ich gersten auch zum ersten mal benutzt.

 

man kann sich eine scriptpalette anlegen und die

per multiwerkzeug erstellten bemaßungs-scripts

dorthin verschieben.

 

dort sind dann div. einstellungen gespeichert.

klasse, farbe, usw.

 

wichtig hierbei: in den dokumenteinstellungen

bemaßung der klasse bemaßung ausschalten!

 

und künftig nur noch über die scripts die bemaßung aufrufen!

 

 

grüsse

 

tobias

/  /  /  /  /

 

VW 2024 Update 5 (Build 757604)


MacBook Pro 16"  |  2023  |  M3 Max  |  128 GB Ram
macOS Sonoma 14.5

Link zu diesem Kommentar

danke für den Hinweis.

Multiwerkzeug höre ich zum ersten mal.

ich muss mich da erst einlesen.

gehe davon aus, dass es in der Hilfe erklärt ist.

mid

MiD

Vectorworks 2022/23 Arch / MacBook Pro 15 inch Ende 2017 / 2.9 GHZ / Intel Core i7 / macOS Monterey 12.6.3

Link zu diesem Kommentar

Na da kommen wir der Sache näher. Frag doch die Kollegen, ob sie dir das Script geben?

 

Du willst also einfach nur den Bemassungsstandard in der Dokumenteinstellung ändern:

SetDimStd()

Den Rest der da nicht eingestellt ist, würd ich über Klassen steuern und dann per Script diese auswählen.

Vectorworks 2024 - Architektur - Win 10

Link zu diesem Kommentar

hallo tobias,

 

ich habe bereits bemassungsscripts gemacht.

(siehe screenshot > Zubehörpalette mit scripts ersichtlich...)

 

ich habe ein Multiwerkzeug angelegt.

dieses ist in der scriptpalette zu sehen.

 

ich verstehe aber noch nicht den Zusammenhang zwischen

meinen bemassungsstandards (Stile) und den Einstellungen des multiwerzeugs...

 

gibt es eine art Anleitung, wo das erklärt wird...?

 

bitte um weitere Hilfe

 

mid


Na da kommen wir der Sache näher. Frag doch die Kollegen, ob sie dir das Script geben?

 

Du willst also einfach nur den Bemassungsstandard in der Dokumenteinstellung ändern:

SetDimStd()

Den Rest der da nicht eingestellt ist, würd ich über Klassen steuern und dann per Script diese auswählen. Verstehe ich richtig? : Klassen per Script auswählen?

 

Ich habe diese Scripts für Bemassungen bekommen, selber wäre ich nicht im Stande,

diese zu erstellen.

Ich muss jetzt aber die Bemassungsstile, auf welche diese Scripts zugreifen,

auf unseren Bürostandard anpassen. SetDimStd() wäre wohl ein anderer Weg? wieder über ein Script - oder? Ist mir nicht klar.

 

Bzgl. Multiwerkzeug: Ich verstehe wie gesagt nicht, wie diese in Bezug auf die Scripts funktionieren.

 

Mid

MiD

Vectorworks 2022/23 Arch / MacBook Pro 15 inch Ende 2017 / 2.9 GHZ / Intel Core i7 / macOS Monterey 12.6.3

Link zu diesem Kommentar

hi mid,

 

erklärung soweit ich es verstehe (muss nicht 100% stimmen)

 

bemaßungsstandard steuert:

 

div einstellungen wie eine bemaßung dargestellt wird z.b

maßlinienlänge, evtl. schrift (über separaten textstil oder nicht)

maßzahl nach sia standard usw.

… alles halt was man über dokumenteinstellungen/bemaßung/eigene standards

einstellen kann.

 

weiteres aussehen/darstellung wird über die klasse gesteuert

liniendicke, farbe, linienart, transparenz, usw. (alles was sich über die klasse einstellen lässt).

 

normalerweise werden bemaßungen in standardmässig in die klasse bemaßung

abgelegt und mit den dort gespeicherten einstellungen angezeigt.

ist aber wenig flexibel meiner meinung nach.

 

ich finde die bemaßungsstandards sollten um die option der klassenzuweisung

ergänzt werden, dann könnte man meine flexible lösung mit dem multiwerkzeug umgehen.

 

will man z.b eine differenzierte darstellung der bemaßung z.b für ein detail 1:5

zb. über die klasse "bemaßung 1:5" mit entsprechenden einstellungen usw.

 

dann kann man über das multiwerkzeug ein script erzeugen, welches das bemaßungswerkzeug

aufruft und die bemaßung gleich in die entsprechende klasse zeichnet (also nicht die standardklasse)

 

es muss jedoch in den dokumenteinstellungen geändert werden:

haken raus bei:

bemaßung der klasse bemaßung zuweisen

 

sonst funktioniert die lösung mit dem multiwerkzeug nicht!

 

auch wichtig:

künftig die bemaßung dann nur noch über das multiwerkzeug (erstelltes script in scriptpalette)

aufrufen, da sonst die bemaßungen auf die gerade aktuelle/aktive klasse gelegt wird.

evtl. wird es dann chaotisch.

 

grüsse

 

tobias

/  /  /  /  /

 

VW 2024 Update 5 (Build 757604)


MacBook Pro 16"  |  2023  |  M3 Max  |  128 GB Ram
macOS Sonoma 14.5

Link zu diesem Kommentar

hi mid,

 

VIELEN DANK - TOBIAS : SIEHE MEINEN KOMMENTAR UNTEN IN ROT.

erklärung soweit ich es verstehe (muss nicht 100% stimmen)

 

bemaßungsstandard steuert:

 

div einstellungen wie eine bemaßung dargestellt wird z.b

maßlinienlänge, evtl. schrift (über separaten textstil oder nicht)

maßzahl nach sia standard usw.

… alles halt was man über dokumenteinstellungen/bemaßung/eigene standards

einstellen kann.

 

weiteres aussehen/darstellung wird über die klasse gesteuert

liniendicke, farbe, linienart, transparenz, usw. (alles was sich über die klasse einstellen lässt).

 

normalerweise werden bemaßungen in standardmässig in die klasse bemaßung

abgelegt und mit den dort gespeicherten einstellungen angezeigt.

ist aber wenig flexibel meiner meinung nach.

 

ich finde die bemaßungsstandards sollten um die option der klassenzuweisung

ergänzt werden, dann könnte man meine flexible lösung mit dem multiwerkzeug umgehen.

 

will man z.b eine differenzierte darstellung der bemaßung z.b für ein detail 1:5

zb. über die klasse "bemaßung 1:5" mit entsprechenden einstellungen usw.

 

dann kann man über das multiwerkzeug ein script erzeugen, welches das bemaßungswerkzeug

aufruft und die bemaßung gleich in die entsprechende klasse zeichnet (also nicht die standardklasse)hier stehe ich an: wie erzeugt man über Multiwerkzeug ein script? wie gesagt - ich habe das script mit der Bemassung schon - zwar nicht selber gemacht, sondern von Kollegen erhalten -. wie kann ich dieses mit Multiwerkzeug verbinden? ich verstehe nicht wie man Multiwerkzeug und script verbindet...

 

es muss jedoch in den dokumenteinstellungen geändert werden:

haken raus bei:

bemaßung der klasse bemaßung zuweisen

 

sonst funktioniert die lösung mit dem multiwerkzeug nicht!

 

auch wichtig:

künftig die bemaßung dann nur noch über das multiwerkzeug (erstelltes script in scriptpalette)

aufrufen, da sonst die bemaßungen auf die gerade aktuelle/aktive klasse gelegt wird.

evtl. wird es dann chaotisch.

 

grüsse

 

tobias

MiD

Vectorworks 2022/23 Arch / MacBook Pro 15 inch Ende 2017 / 2.9 GHZ / Intel Core i7 / macOS Monterey 12.6.3

Link zu diesem Kommentar

hi mid,

 

du aktivierst ein werkzeug, in deinem beispiel

das bemaßungswerkzeug, stellst die klasse usw ein.

 

gehst im menü auf:

 

extras/multiwerkzeug anlegen

 

übernimmst die einstellungen die du benötigst

 

dann kommt ein fenster in welche script palette das

multiwerkzeug script gespeichert werden soll

 

fertig!

 

eigentlich sehr einfach, wenn man weis wie es geht!

 

grüsse

 

tobias

/  /  /  /  /

 

VW 2024 Update 5 (Build 757604)


MacBook Pro 16"  |  2023  |  M3 Max  |  128 GB Ram
macOS Sonoma 14.5

Link zu diesem Kommentar

hallo tobias,

 

endlich -es hat geklappt!

 

noch eine frage zu den Multiwerkzeug-Einstellungen:

Was sind "Modi". Ich habe das noch nie gehört, und dazu nichts gefunden...

 

MID

MiD

Vectorworks 2022/23 Arch / MacBook Pro 15 inch Ende 2017 / 2.9 GHZ / Intel Core i7 / macOS Monterey 12.6.3

Link zu diesem Kommentar

hi mid,

 

freut mich, dass es geklappt hat.

 

bin mir nicht sicher, ich vermute dies betrifft die

einstellungen des werkzeugs.

 

aber vielleicht weis jmd. anderes besser bescheid.

 

grüße

 

tobias

/  /  /  /  /

 

VW 2024 Update 5 (Build 757604)


MacBook Pro 16"  |  2023  |  M3 Max  |  128 GB Ram
macOS Sonoma 14.5

Link zu diesem Kommentar
Aktivieren Sie Einstellungen Modi, werden die Einstellungen der Zeigerfangpalette ins Script geschrieben, also welche Fangmodi gerade aktiv sind und welche Einstellungen für sie gespeichert wurden. Beim Aufrufen des Scripts werden diese Fangmodi wieder ein- bzw. ausgeschaltet.

 

Das Handbuch lässt grüssen ;-)

CADNODE.ch

Lassen Sie uns gemeinsam effiziente und innovative CAD-Lösungen für Ihr Projekt finden!

Have you tried to turn it off and on again?
Vectorworks | Architektur | macOS/Windows

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,9Tsd
    • Beiträge insgesamt
      123Tsd
×
×
  • Neu erstellen...