Zum Inhalt springen

Schnittperspektive rendern - Objekt nicht anzeigen


ju_star

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

ich möchte gerne eine räumliche Situation lichttechnisch untersuchen und dazu ein Gipsmodell rendern.

Ich nutze die Schnittbox, um den Raum von innen zu betrachten, sobald ich allerdings rendere, ist auch die Außenwand wieder sichtbar.

Mache ich die Außenwand lichtdurchlässig, verfälscht dies den Lichteinfall.

 

Wie kann ich eine Situation rendern, ohne dabei sämtliche für den Lichteinfall relevanten Teile anzeigen zu müssen?

 

Vielen Dank bereits im Voraus!

 

Gruß, Julius

107400142_Bildschirmfoto2018-01-21um13_43_32.thumb.png.b90fa9186da8bba011a537c083e9db3b.png

1430434441_Bildschirmfoto2018-01-21um13_43_41.thumb.png.4a6e0efe60852a2c26eb8d5132bfd0db.png

Link zu diesem Kommentar

Das geht wohl nicht im CAD.

Dafür bräuchte man ein richtiges 3D Programm wie C4D o.Ä..

Ich hatte gerade auf Ansichtsebenenbegrenzungen bei der Kamera gehofft aber auch

diese gibt es in der VW Kamera nicht. Die wären auch nur jeweils senkrecht zur

Blickrichtung und nicht wie in Deiner Perspektive gewünscht.

Der Clip Cube geht leider unter RW Render Modes nicht.

In Render Programmen könnte man jetzt z.B. einstellen dass bestimmte Objekte für

Schattenwurf und GI sichtbar, aber für die Kamera unsichtbar sind.

 

Also in Kontruktionsebenerenderings geht es schon mal nicht.

 

Bleibt noch der Versuch im Layoutbereich per Ansichtsbereichen mit richtigem

(perspektivischen?) Schnitt. In Ansichtsbereichen gibt es eine Einstellungen dass

Objekte ausserhalb des Sichtbereiches trotzdem Schatten werfen, bzw. sich in der

Fassade spiegeln.

Damit könnte man ggf. wenigstens die korrekte Beleuchtung ermöglichen.

Ob man einen Schnitt auch von schräg ansehen konnte oder nicht, ggf. auf Umwegen,

weiss ich jetzt nicht genau.

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 14 Sonoma PB

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2023 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

Hallo ju_star

 

Du kannst die Schnittbox mit der rechten Maustaste anklicken und einen 3D-Schnitt auf eine Konstruktionsebene legen. Wenn das Licht "nur" von Hinten kommt bzw. nicht im Rücken der Kamera ist, müsste es klappen.

 

Und sonst wie von zoom erwähnt, 2 Klicks und die Datei ist 1:1 geöffnet in Cinema 4D.

 

Gruss, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,9Tsd
    • Beiträge insgesamt
      123Tsd
×
×
  • Neu erstellen...