Zum Inhalt springen

"flächen zusammenfügen" funktioniert nicht


MID

Empfohlene Beiträge

der Befehl "flächen zusammenfügen" funktioniert bei mir nicht mehr.

ich konnte ansonsten immer ein Rechteck und ein Boden-deckenelement auswählen

und per cmd+k verbinden. damit habe ich immer die Geometrie der decken verändert.

hat jemand einen Tipp, was da der Fehler sein könnte, dass das nicht mehr geht.?

 

danke

mid

MiD

Vectorworks 2021 Arch / MacBook Pro 15 inch Ende 2017 / 2.9 GHZ / Intel Core i7 / macOS Big Sur 11.6

Link zu diesem Kommentar

Ja, da war was.

Es gab einen Thread auf dem US Forum.

 

Normalerweise geht es schon noch.

Nur ggf. nicht mehr beim 2. Mal oder wenn was nicht so überlappt wie VW sich das vorstellt.

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 13 Ventura

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2023 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

Hallo MID

 

Klappt es mit einem Boden und Rechteck in einem neuen Dokument? Lade doch einfach eine Datei mit den beiden Elementen ins Forum.

 

Gruss, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 13 Ventura

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2023 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

hallo zoom, hallo marc,

 

auch wenn ich die Elemente in eine neue Datei lade,

klappt das verbinden von Boden/Decke mit einem Rechteck nicht.

Die Aussage aus dem US-Forum gilt wohl: In VW 2018 ist das ein BUG.

 

Nun, gibt es einen anderen Weg, um die Geometrie von Decke/Boden zu verändern?

 

Für Hinweise wäre ich dankbar.

MID

MiD

Vectorworks 2021 Arch / MacBook Pro 15 inch Ende 2017 / 2.9 GHZ / Intel Core i7 / macOS Big Sur 11.6

Link zu diesem Kommentar

Hallo MID

 

Doppelklick auf den Boden -> Umgrenzung bearbeiten. In diesem Modus geht das Zusammenfügen der Flächen in jeder Situation, da es sich nicht mehr um einen Modifikator handelt.

 

Gruss, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Ich würde sowieso immer die Umgrenzung bearbeiten. So hat man am Schluss nicht unendlich viele Modifikatoren im Boden. Modifikationspunke können so weiterhin bearbeitet werden und der Boden ist für Vectorworks leichter zu berechnen und auch für den Benutzer zu handhaben. Modifikatoren (z.B. Schnittfläche löschen/zusammenfügen und das Schneiden-Tool) dürfen bei uns für Böden nur verwendet werden wenn nicht anders möglich, also zum Beispiel wenn das Schneiden sich nur auf einzelne Schichten bezieht.

Vectorworks 2020 - Architektur - Win 10

Link zu diesem Kommentar

Hallo herbieherb, hallo Marc,

 

ich habe dazu einen Test in VWX 2018 unternommen. Leider wird bei Umgrenzung bearbeiten kein anderes Bauteil dargestellt. Unabhängig von "Alles zeigen im Bearbeitenmodus".

Ohne angrenzende Bauteile lässt sich die Umgrenzung auch nur schlecht bearbeiten ...

 

Gruß

  • Like 1

MacBook Pro 2,5 Ghz i7 - 16 GB Speicher

OSX 10.13.6

VWX 2020 SP 4 R1 // VWX 2019 SP6 R1 - Architektur / RenderWorks

Link zu diesem Kommentar

Hallo OSJ

 

Die Umgrenzung verwendet das gleiche Koordinatensystem. Man kann Flächen daher exakt am gleichen Ort hineinkopieren.

 

Ich werde es aber anschauen und an den Hersteller weiterleiten.

 

Gruss, Marc

  • Like 1

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Hallo herbieherb, hallo Marc,

 

ich habe dazu einen Test in VWX 2018 unternommen. Leider wird bei Umgrenzung bearbeiten kein anderes Bauteil dargestellt. Unabhängig von "Alles zeigen im Bearbeitenmodus".

Ohne angrenzende Bauteile lässt sich die Umgrenzung auch nur schlecht bearbeiten ...

 

Gruß

 

Hallo OSJ,

 

danke für deinen Beitrag. Ich kenne die Methode mit "Umgrenzung bearbeiten" noch nicht,

muss ich erst probieren.

 

Gern würde ich dir noch eine Frage in Sachen MacBook Pro 2,5 Ghz i7 - 16 GB Speicher

OSX 10.11.6 stellen:

Wir haben auch gerade ein MacBookPro für unser Büro bestellt.

Könnten Sie uns etwas sagen zur Performance dieses Geräts in VW.

 

vielen Dank

MID

MiD

Vectorworks 2021 Arch / MacBook Pro 15 inch Ende 2017 / 2.9 GHZ / Intel Core i7 / macOS Big Sur 11.6

Link zu diesem Kommentar

Hallo MID,

 

ich habe einen Rechner von Mitte 2015 mit 2,5 GHz und einem Intel Core i7 sowie 16 GB Speicher. Die Grafikkarte ist eine AMD Radeon R9 M370X 2048 MB

 

Ich komme mit dem Rechner gut zurecht. Eine "externe" Grafikkarte ist aber sicher wichtig.

 

Gruß. Oliver

MacBook Pro 2,5 Ghz i7 - 16 GB Speicher

OSX 10.13.6

VWX 2020 SP 4 R1 // VWX 2019 SP6 R1 - Architektur / RenderWorks

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20,8Tsd
    • Beiträge insgesamt
      103,6Tsd
×
×
  • Neu erstellen...