Zum Inhalt springen

Installations-Attribute "UserName" und "CompName" werden nicht angewandt


michheinz

Empfohlene Beiträge

Liebes Forum,

 

bei dem Versuch ein Installationspaket für Vectorworks zu deployen, stoße ich leider immer auf folgendes Problem. Und zwar übergebe ich u.a die beiden Attribute UserName und CompName in meinem Installationsaufruf, der wie folgt aussieht.

 

%ScriptPath%\Vectorworks2017\Libs\Installation\Vectorworks2017.exe --mode unattended --unattendedmodeui none --Serial GC....26 --UserName "xyz" --CompName "xyz" --installdir "C:\Program Files\Vectorworks 2017"

 

Alle Attribute außer CompName und UserName werden übernommen bzw. angewandt. Wenn ich nun egal ob als lokaler Benutzer oder Domain-Nutzer Vectorworks starten möchte, kommt immer das Fenster mit: "Bitte personalisieren Sie Ihre Vectorworks-Version" und werde aufgefordert Name und Firma einzugeben. Wenn ich das doch aber richtig verstanden habe, sollten doch genau diese beiden Attribute vorgesetzt werden. Was mich an der ganzen Geschichte etwas wundert, wenn ich Name und Firma eingeben, wird dies in einem Registry-Schlüssel und HKEY_USERS gespeichert. Also immer im jeweiligen Benutzerkontext und nicht global für die ganze Maschine so wie es von mir angedacht ist.

Habe ich hier irgendwo einen Denkfehler oder mache etwas gravierend falsch? Da wir planen Vectorworks großflächig in mehreren PC-Pools auszurollen sind wir darauf angeweisen, dass eine Installation komplett ohne Benutzer-Interaktion von statten geht.

 

Vielleicht noch etwas Background: Zur Softwareverwaltung verwenden wir OPSI (Open Source Client Management). Clients auf welchen ich die Installation versucht habe waren Win 7 Pro x64 und Win 10 Pro x64 virtualisiert und physisch installiert jeweils.

 

Ich bin um jede Hilfe dankbar.

 

Grüße Micha

Link zu diesem Kommentar

Vielen Dank für den Tipp.

 

Was ich noch vergessen habe anzufügen. Wenn ich die Installation mit den selben Paramter lokal über die cmd.exe anschmeiße, übernimmt er die Firma und den Name für den aktuellen rein lokalen Benutzer. Wenn ich mich als Domain-Nutzer oder anderer lokaler Benutzer anmelde, werde ich trotzdem wieder nach Firma und Name gefragt. Die Installation wurde mit als Administrator ausgeführter cmd.exe angestoßen. Es scheint also, dass die Parameter nur im jeweiligen Benutzerkontext angewandt werden und nicht für den ganzen Computer bzw. alle Benutzer.

Link zu diesem Kommentar
  • 1 Monat später...

Konnte das Problem mittlerweile lösen.

Und zwar habe ich es so gelöst, dass eine Benutzer-GPO die Registry-Einträge in HKEY_CURRENT_USER/Software/Nemetschek/Vectorworks 22/Registration kopiert.

Schade dass sowas von den Entwicklern weder dokumentiert ist bzw. per Config-File umgangen werden kann.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,9Tsd
    • Beiträge insgesamt
      123,1Tsd
×
×
  • Neu erstellen...