Zum Inhalt springen

Datei VW 2017, aus VW 2018 zurück-exportiert :: Konflikte


MID

Empfohlene Beiträge

Guten Tag,

wir verwenden aktuell eine Datei in VW 2017, die wir aus VW 2018 wieder zurück-exportiert haben.

Sämtliche Wände, Fenster, Räume sind nicht mehr bearbeitbar.

Wir erhalten laufend die Meldung - siehe Annex.

Da es extrem schwierig für uns ist, aus einem alten Backup die entsprechenden Bauteile wieder einzufügen, meine Frage: Gibt es keine Möglichkeit, die Plug-Ins zu reparieren,

sodass die Bauteile in VW 2017 wieder einwandfrei funktionieren?

 

Da wir zwischenzeitlich zu lange an diesem File weitergearbeitet habe,

ist es nicht mehr möglich auf einem älteren Backup zu arbeiten...

 

Im Moment sehen wir keine Lösung...

 

vielen Dank für ein Feedback dazu.

 

MID

MiD

Vectorworks 2022/23 Arch / MacBook Pro 15 inch Ende 2017 / 2.9 GHZ / Intel Core i7 / macOS Monterey 12.6.3

Link zu diesem Kommentar

Sehr geehrter MID,

 

die Intelligenten Objekte sind nicht beschädigt, sie können lediglich grundsätzlich nicht mit einer älteren Version des Plug-Ins bearbeitet werden, als mit derjenigen, mit der sie erzeugt wurden. Das Bearbeiten "neuerer" Objekte ist nicht vorgesehen und war es auch in früheren Versionen noch nie.

Wenn das betreffende Dokument nach Vectorworks 2018 konvertiert wird, werden die Objekte wieder normal funktionieren.

Gruß


Stefan Bender

ComputerWorks GmbH

http://www.computerworks.de

Link zu diesem Kommentar

Guten Tag Herr Bender,

 

vielen Dank für Ihre Auskunft.

Diesbezüglich möchten wir wissen, ob die fehlerhaften Funktionen in VW 2018

bereits ausgemärzt wurden? So z.B. die Masszahlen, oder - vor allem - das

instabile Projekt-Sharing.

 

Wir befinden uns in der misslichen Lage, dass wir ein Dokument ca. 2 Wochen lang in VW 2018 bearbeitet haben.

Als wir festgestellt haben, dass es noch einige schwerwiegende Fehler in VW 2018 hat,

haben wir das Dokument wieder nach 2017 exportiert. Wir wussten nicht von der

Auswirkung auf die intelligenten Objekte.

Jetzt benötigen wir folgenden Rat: Macht es Sinn zu warten bis das SP für 2018 rauskommt?

Bis wann ist damit zu rechnen..?

 

Ansonsten sind wir gezwungen ein Backup von 2017 wiederzuverwenden, und alle bis heute gemachten Änderungen dahin zurückzukopieren. Ein immenser Aufwand, für 4 beteiligte User im Projektsharing....

 

vielen Dank für Ihre Auskunft

MID

MiD

Vectorworks 2022/23 Arch / MacBook Pro 15 inch Ende 2017 / 2.9 GHZ / Intel Core i7 / macOS Monterey 12.6.3

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,9Tsd
    • Beiträge insgesamt
      123,2Tsd
×
×
  • Neu erstellen...