Zum Inhalt springen

Objekte automatisch "chatotisch" rotieren


Jacksen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

ich möchte gerne das 2D-Symbole oder Objekte "chaotisch" - also willkürlich - gedreht werden. Dabei beziehe ich mich auf die Stadtplanung. Z.B. finden wir es optisch schöner, wenn die Bäume nicht alle die exakt gleiche Winkelausrichtung haben.

 

Gibt es dafür eine Möglichkeit das automatisch ausführen zu lassen oder bleibt doch nur die manuelle Rotation?

 

LG

Jacksen

Vectorworks 2022
PC: Windows7 64bit | Intel® Core i7-8700 CPU @ 6x 3.20GHz / 16 GB RAM | Asus GeForce GTX 770 (2GB)
Laptop: Windows10 64bit | Intel® Core i74720HQ CPU @ 2.6GHz 3,60GHz / 16 GB RAM | NVIDIA® GeForce GTX 860M (4GB)

Link zu diesem Kommentar
  • 3 Monate später...

Hallo Jacksen,

 

in diesem vwx 2017-Dokument findest du drei Skripte: eines zum zufälligen rotieren irgendwelcher Objekte, eines zum skalieren von "normalen" 2D-Objekten und eines zum skalieren von Symbolen. Bei den Symbolen bezieht sich die Skalierung auf den (absoluten) Skalierfaktor des Symbols. Ein bereits skaliertes Symbol wird also nicht nochmal um einen zufälligen Faktor skaliert, sondern seine bestehende Skalierung wird auf einen zufälligen Wert (innerhalb dem Min./Max.-Wert) gesetzt. Bei Bäumen mache ich das immer so, dass meine Baumsymbole 1m Durchmesser haben. Die Skalierung meiner Baumsymbole ist also der Kronendurchmesser. Wenn ich also Bäume zwischen 3 und 8m Durchmesser haben will in meinem "Zufallswald" dann gebe ich dem Skript einfach die Min./Max.-Parameter 3 und 8 mit.

 

Grüsse

 

Markus

Random-Skripte.vwx

  • Like 1

Landschaftsarchitekt, Zürich, Schweiz

VW 2020 Landschaft Deutsch neuestes SP

Win10 / 32GB DDR3 RAM / Intel Core i7-4770 3.4 GHz / AMD Radeon R9 M275X / 2GB VRAM

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Jahre später...

Herzlich willkommen im Foum und Gratulation zu deiner Signatur. ?

 

Ich meinte irgendwo einmal eine Marionette gesehen zu haben, die Symbole e (ich glaube es waren Bäume oder Menschen) zufällig anordnet. Allerdings kann ich sie gerade nicht mehr finden.

 

Vielleicht weiss @Dominique Corpataux oder @herbieherb wo es abgelegt ist.

  • Like 1

Freundliche Grüsse

 

Manuel Roth

_________________________________________________
Vectorworks 2022 SP3 | Architektur | Windows 10

Link zu diesem Kommentar

Danke Manuel :)

Wenn man  Foren und deren Regeln liest, sollte man doch wissen wie´s läuft! :) 

 

Genau, dass war im US Forum.

 

Ich hab mir die vwx Dateien auch runtergeladen, aber wenn ich auf Extras und Marionette geh, erscheint hier nichts. Muss ich das irgendwie einlesen?

Möchte einfach ein paar Flächen (Logos) random anordnen.

Innenarchitekt

Firma Oberhaizinger IDP GmbH

Dell Precision 7730, Windows 10 Pro (1809), i7-8850H, 16GB, NVidia Quadro P3200

Vectorworks 2021, SP2 R1

 

Link zu diesem Kommentar

Einfach die Datei öffnen. Das Objekt auf der Konstruktionsebene ist die Marionette. Via Objektinfopalette kannst du die Einstellungen ändern und über das Rechtsklickmenü kannst du die Kontrollgeometrie bearbeiten (die Fläche auf der random-verteilt werden soll).

Vectorworks 2024 - Architektur - Win 10

Link zu diesem Kommentar
vor einer Stunde schrieb Seb:

Das meinst du oder?

Genau

 

Zum Benutzen der Marionette gehst du wie folgt vor.

1. Erstelle aus jedem Logo ein Symbol und verschiebe sie den Ordner Folder-1.

2. Lösche die Menschen aus dem Ordner.

3. Nach einem Klick auf Aktualisieren in der Infopalette des Marionette-Object werden die Symbole zufällig über die Fläche gestreut. Die Faktoren, wie sie gestreut werden, kannst du mit den Eingaben unten steuert.

angle = Winkel in dem die Symbole plaziert werden.

anglevariance = Verstehe ich nicht ganz. Scheint aber die Winkel zufällig zu verändern.

density = Wie viele Prozent der Rasterschnittpunkte mit einem Symbol belegt werden. 100=Alle, 0=Keine

FolderName = Habe ich nicht zum laufen gebracht. Wahrscheinlich sollte dort der Name des Ordners eingegeben werden können.

offset = Über die ganze Fläche wird ein Raster gelegt. An den Schnittpunkten von diesem Raster werden die Symbole eingefügt. Über diese Variable steuerst du die Grösse des Rasters.

RandomSym = Normalerweise werden die Symbole in der Reihenfolge angelegt wie sie im Ordner liegen.

RandomSym=False

image.png.95d72c6db2e4c8186b5e0a90167b3380.png

RandomSym=True Hier werden die Symbole zufällig ausgewählt.

image.png.36585d634803c62ea2c3fd8c09bb7c67.png

variance = Wie stark die Position der Symbole vom Raster abweichen darf. 0=Gar nicht 100=bis zu einer halben Rastergrösse

4. Die Umgrenzung, in welcher die Symbole angeordet werden sollen kannst du mit dem Umformen-Werkzeug anpassen. Als Option kannst du auch per Rechtsklick>Control Geometry bearbeiten die Umgrenzung ersetzen.

5. Damit du das Marionette-Objekt in ein anderes Dokument kopieren kannst, ohne dass du Klassen mitnimmst, kannst du mit Rechtsklick>Bearbeiten das Netzwerk verändern. Gib einfach allen Nodes die Klasse Keine. Zudem empfiehlt es sich die Personensymbole bereits im Dokument von DomC zu ersetzen.

  • Like 1

Freundliche Grüsse

 

Manuel Roth

_________________________________________________
Vectorworks 2022 SP3 | Architektur | Windows 10

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,9Tsd
    • Beiträge insgesamt
      123,1Tsd
×
×
  • Neu erstellen...