Zum Inhalt springen

Sichtbarkeit von Symbolen und Gruppen


T--T

Empfohlene Beiträge

Hallo Forum,

als Anfänger stehe ich derweilen vor Verständnisproblem die Eurer Hilfe bedürfen.

 

Ich erstelle zwei Objekte (beide in der Klasse "Klasse-1") und füge diese mittels Gruppe oder Symbol zusammen.

Die Gruppe / das Symbol befindet sich nun in der Klasse "keine".

(Dies ist ja bei vielen Symbolen aus der Bibliothek auch so)

 

Wenn ich nun in der Navigation die Sichtbarkeit auf "Nur aktive anzeigen" ist es egal welche Klasse ausgewählt ist, weder die Gruppe, noch die einzelnen Objekte sind sichtbar.

 

Mittels der Suche im Forum und über Google habe ich verschiedene ältere Beiträge gefunden, die dieses Thema behandeln, und offensichtlich ist dieses Verhalten normal bzw. gewollt.)

Das Ganze erscheint mir zwar logisch, aber nicht sonderlich praktikabel. Davon ausgehend das die meisten Symbole aus Inhalten mit mindestens zwei verschiedenen Klassen bestehen (Objekte in einer Klasse "x", Symbol in "keine") macht die Einstellung "nur aktive anzeigen" nur noch wenig Sinn.

Nun stellt sich mir die Frage ob es inzwischen (ich nutze die Version 2017) einen Workaround (aber nicht alle Objekte und das Symbol / die Gruppe in eine Klasse verschieben), oder sogar eine Einstellung gibt, welche dieses Verhalten ändert.

 

Am liebsten wäre mir wenn ich die Möglichkeit hätte "Nur aktive anzeigen und ignoriere die Klassenzugehörigkeit der Inhalte von Symbolen und Gruppen"

 

Vielen Dank schon mal vorab!

 

#Thomas

Link zu diesem Kommentar

ein symbol kann übrigens nicht direkt klassifiziert werden. das funktioniert nur innerhalb der bearbeitung des entsprechenden symbols. und wenn die klasse "keine" ausgewählt ist, muss auch das symbol und die inhalte - in der klasse "keine" - des symbols angezeigt werden.

VW2024 Architektur Update 5 • Artlantis 2021 • macOS 14.5

Link zu diesem Kommentar

Ich hatte schon vor Jahren gewünscht dass es eine Option gäbe bei der man

die Sichtbarkeit von Symbolinhalten erzwingen könnte, zur Not auch nur ausgegraut.

 

"Nur Aktive anzeigen" kann man so natürlich vergessen, besonders wennn man sich

mal einen Überblick über eine Datei verschaffen will oder die Klassenbelegung überprüfen

will.

Bleibt nur dass man entweder wild durch die Sichtbarkeiten klickt oder die Klassenstruktur

optimiert.

 

Ich habe maximal ein Dutzend Ober-Klassen in denen die Symbole und Pluginobjekte

sortiert werden, danach Material- bzw. Bauteile-Materialklasen.

Dann lasse ich oben die benötigten Symbolklassen an, alles andere aus und switche

mit "Klasse aktiv schalten" durch die einzelnen Klassen.

Hilft natürlich nicht bei Fremddateien.

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 14 Sonoma PB

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2023 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

Hallo T--T

 

Die Gruppe / das Symbol befindet sich nun in der Klasse "keine".

Dann ist es falsch eingestellt. Beim Dialog "Symbol anlegen" kann man Klasse wählen.

 

Ich kenne viele Büros, welche die Klasse "Keine" immer sichtbar haben, dann kann man auch die Symbole aus der Bibliothek ohne Anpassung verwenden.

 

Gruss, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Ich denke die meisten haben alle Symbole auf der none/keine Klasse.

 

Ich hab sie auch immer an.

Benutze sie aber nicht.

Wenn da mal was liegt heisst das nur das ich beim aufräumen schlampig war

und die Sachen noch an ihren endgültigen Platz verräumen muss.

 

 

Man kann nur eine Symbolklasse anlegen, z.B. 0-Symbole,

dann steht sie mit dem Prefix "0" immer ganz oben und man kann sie anlassen.

Wenn es komplexer wird, wird man schnell mehrere Symbolklassen haben wollen.

Wie 0-Symbole-Möbel, 0-Symbole-Fassade, etc.

Das selbe für die intelligenten Bauteile.

So kann man z.B. alle Fenster auf einmal ausschalten und die Wandöffnungen

pur angucken etc.

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 14 Sonoma PB

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2023 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,9Tsd
    • Beiträge insgesamt
      123,2Tsd
×
×
  • Neu erstellen...