Zum Inhalt springen

3D Daten exportieren -> Nestingverfahren SCM


paz

Empfohlene Beiträge

Hallo

 

Wir sind auf der Suche nach einer geeigneten Schnittstelle Vectorworks2017 -> scm Tech Z5 im Nestingverfahren. Hat jemand Erfahrung mit dieser Technologie?

 

Die Schwierigkeit besteht darin, die 3D Teile in ein Nestingverfahren einzubinden. Die exportierten Dateien sollten optimiert angeordnet und die Werkzeuge bereits zugeteilt sein.

 

Besten Dank

 

paz

Link zu diesem Kommentar

Hallo paz,

 

wenn Sie Vectorworks interiorcad einsetzen, benötigen Sie unser VectorWOP um fertige Maschinenprogramme erzeugen zu können.

 

Prinzipiell ist es denkbar, dass wir Ihnen den NC-Export für Bearbeitungen im Nestingverfahren einrichten können.

 

Entweder über zwei unabhängige Exporte, das bedeutet einen Export für alle vertikalen Bearbeitungen auf der Nestinganlage und einen zusätzlichen Export für eine weitere Maschine, welche die horizontalen Bearbeitungen übernimmt. Alternativ könnten Sie eventuell innerhalb eines einzigen Exports die nicht unterstützten Bearbeitungen manuell deaktivieren und würden dann jeweils Ihre Programme erzeugen.

 

Die Möglichkeiten hängen dabei allerdings maßgeblich davon ab, mit welcher WOP-Software Sie Ihre Maschine betreiben. Xilog Plus oder Maestro? Am besten Sie melden sich einmal telefonisch bei mir, damit wir das Ganze besprechen können. Sie erreichen mich unter 0251-39089-35.

Grüße,

Marcel Ostendorf

extragroup GmbH

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,9Tsd
    • Beiträge insgesamt
      123Tsd
×
×
  • Neu erstellen...