Zum Inhalt springen

Bemassung


nfedl

Empfohlene Beiträge

Hallo Nik

 

Du verwendest den falschen Bemassungsstandard (wenn du die Einheit willst wechseln können).

 

Online Hilfe

 

Gruss, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Danke Marc!

 

Sehe jetzt, wenn ich auf z.b. ISO umstelle dass sich die Zahl den zuvor gewählten Einheiten anpasst (so wie es eigentlich sein sollte).

 

Wenn ich allerdings wie von mir bisher eingestellt SIA/DIN 1356 wähle, dann kann ich die Einheiten ändern wie ich will die Zahl in der Bemassung bleibt immer z.b 3!

 

Wenn das so ist, dann frage ich mich, für was braucht man SIA/DIN 1356?

 

Ich möchte eigentlich immer jene Einheiten angezeigt sehen die ich auch eingestellt habe.

D.h.: Wenn ich mm einstelle möchte ich mm sehen, detto cm, m etc.

Nikolaus Fedl

VW 2024 Designer, Win 11, i9, 32GB,  www.fedl.eu; www.gartenplanung-fedl.at; www.freiraumarchitektur.at; www.schattenbild.at; www.gartenarchitekten.at

Link zu diesem Kommentar

Hallo Nik

 

Wenn das so ist, dann frage ich mich, für was braucht man SIA/DIN 1356?

Dieser Standard entspricht der DIN / SIA-Norm. Ist korrekt so, wenn man Architekt ist.

 

Gruss, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Hallo Marc,

 

irgendetwas stimmt hier nicht!

 

Bei meiner Datei die ich im ersten Post hinzugefügt habe sollte es ersichtlich sein.

 

Ich kann dort die Einheiten des Dokuments umstellen wie ich möchte es ändert sich nichts bei der Bemassung selbst (mit dem Bemassungstandard SIA/DIN 1356). Es steht immer 3,0 egal ob mm oder KM. Das kann nicht richtig sein!!!

Wenn ich den Bemassungsstandard umstelle auf z.b: ISO oder Arch US, dann ist die Einheitenänderung im Dokument auch in der Bemassung unmittelbar ersichtlich.

 

PS: Habe die gleiche Datei in VW 2016 probiert = gleiches Problem!

 

Neue Datei in VW 2016 und da sieht es so aus wie ich es bisher auch kenne. Bei Bemassungsstandard SIA DIN 1356 werden mehrere Kommazahlen als Hochzahl dargestellt. Das wird so stimmen!

Nikolaus Fedl

VW 2024 Designer, Win 11, i9, 32GB,  www.fedl.eu; www.gartenplanung-fedl.at; www.freiraumarchitektur.at; www.schattenbild.at; www.gartenarchitekten.at

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,9Tsd
    • Beiträge insgesamt
      123,2Tsd
×
×
  • Neu erstellen...