Zum Inhalt springen

3D Modus Ansicht angeschnitten - Troubleshooting Programmeinstellungen


ruff

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich habe ein Problem mit der 3-dimensionalen Ansicht.

Das Objekt wird angeschnitten sobald ich mich ihm näher (siehe Anhang)

Ich habe keine Ahnung was ich verstellt habe.

Kann mir jemand helfen?

357207108_Screenshot(2).thumb.png.944c426a08c2951e3aa6990863451a56.png

823772149_Screenshot(1).thumb.png.0dae8e6562564b314accfddaa9b5152c.png

Vectorworks Architektur 2023 SP2 R1

Mac OSx 13.1 (Ventura)

 

Herzlichen Dank an alle für die Antworten

Link zu diesem Kommentar

Ich arbeite in m und im Maßstab 1:100.

Wo sieht man das mit den 44km?

 

Ist ja an sich echt ein schönes Feature - aber es wäre schön, es kontrollieren zu können.

Vectorworks Architektur 2023 SP2 R1

Mac OSx 13.1 (Ventura)

 

Herzlichen Dank an alle für die Antworten

Link zu diesem Kommentar

Ne, das passt schon.

Du hast den gelben User Ursprung, also bereits korrekt verschoben.

Die Zeichnung ist damit nahe am VW Ursprung.

 

Die Lineale halten so die Weltkoordinaten, falls man es wieder an die

richtige Stelle exportiern möchte.

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 14 Sonoma PB

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2023 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

Ne, das passt schon.

Du hast den gelben User Ursprung, also bereits korrekt verschoben.

Die Zeichnung ist damit nahe am VW Ursprung.

 

Die Lineale halten so die Weltkoordinaten, falls man es wieder an die

richtige Stelle exportiern möchte.

 

Verstehe nur Bahnhof :D

Habe bemerkt, dass sich ich mich von einer Richtung dem Objekt nähern kann... Wenn ich mich dann drehe, fängt es ab einem bestimmten Punkt an zu schneiden. oder ist gar ganz weg...

(schwer zu erklären - deshalb jetzt nochmal fotos...laufe quasi richtung rechts)

499328246_Screenshot(7).thumb.png.2cad40020256aa3670eb5c56db0bb271.png

913234376_Screenshot(9).thumb.png.d57d48f4ac8ea3d89e37418d959af6b3.png

Vectorworks Architektur 2023 SP2 R1

Mac OSx 13.1 (Ventura)

 

Herzlichen Dank an alle für die Antworten

Link zu diesem Kommentar

Du hast einen Screenshot geschickt aus dem ersichtlich ist dass sich Deine Geometrie

tatsächlich nahe dem Programm(!)Ursprung befindet.

(Da wo das "Blatt" liegt)

 

Generell ist das sonst die Ursache für viele (Sichtbarkeits-, etc.) Probleme in VW,

deshalb war es gut dass auszuschliessen.

Es sah nur so aus dass Du weit weg sein könntest weil Deine Lineale diese 44 km

Lage anzeigt.

Der Gnubel an den Linealen oben links zeigt, wenn er gelb markiert ist, an dass der

Benutzerursprung verschoben wurde. Das macht mann dass die Geometrie ihre

Lage im Weltkoordinatensystem beibehält, die Zeichnungsgeometrie aber

näher am VW Ursprung liegt.

(Grössere Genauigkeit)

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 14 Sonoma PB

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2023 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

Ah ok, danke für die erklärung. Jetzt habe ich es verstanden.

Also sehe ich es richtig, dass das nichts mit dem Problem der Darstellungsform zu tun hat?

Vectorworks Architektur 2023 SP2 R1

Mac OSx 13.1 (Ventura)

 

Herzlichen Dank an alle für die Antworten

Link zu diesem Kommentar

Ach so, das eigentliche Problem ;)

 

Das wäre jetzt die einfachste Lösung gewesen.

 

Jetzt könnte man noch die Grafikbeschleunigung in den VW Einstellungen,

von beste Performance auf die mittlere Einstellung versuchen.

(Ich glaube aber fast nicht dass es das ist, da fehlen eher ganze Geometrieteile)

 

Dann bleibt eigentlich nur noch zum abgleichen,

entspricht der Rechner, vor allem die Grafikkarte, den Mindestanforderungen ?

Ist VW auch der besseren Grafikkarte zugewiesen ?

Ist der aktuellste Grafiktreiber vom Grafikhersteller geladen ?

(Nicht der per Windows Update, kein Beta Treiber)

 

System und Programm wurden schon mal neu gestartet nehme ich an.

 

 

Ansonsten fällt mir gerade nichts mehr ein.

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 14 Sonoma PB

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2023 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

Ich hab nen sehr guten Rechner - das sollte nicht das Problem sein.

Starte jeden Tag neu und mache immer alle Updates.

Außerdem habe ich ja noch drei andere Dateien parallel dazu aufgebaut mit ähnlich vielen Elementen und da läufts rund.

 

Nochmal zur Erklärung:

Ich bewege mich in der Kameraperspektive und an (glaube ich) 3 Richtungen des Raums wird er angeschnitten.

Es ist also quasi wie eine Schnittebene der Kamera, die sich mitbewegt wenn ich mich drehe und die Objekte somit mehr oder weniger anschneidet. Also in einem bestimmten Abstand zur Kamera.

Vectorworks Architektur 2023 SP2 R1

Mac OSx 13.1 (Ventura)

 

Herzlichen Dank an alle für die Antworten

Link zu diesem Kommentar

Ja, du hast recht, so könnte ich updaten.

Leider kommt immer wieder die Fehlermeldung: Eine Datei auf dem Server ist defekt. Und deshalb bricht das Update ab.

Vectorworks Architektur 2023 SP2 R1

Mac OSx 13.1 (Ventura)

 

Herzlichen Dank an alle für die Antworten

Link zu diesem Kommentar

Bin bisher nicht dazugekommen...

Jetzt habe ich Zeit dafür und Frage mich, ob bei einer Deinstallation des Programms alle Anpassungen, die ich mri in einer Datei gemacht habe verloren gehen? Also wenn ich mir jetzt z.B. ein Fenster verändert und angespeichert habe oder ein Maschendraht 4 mal customized habe? Sind die dann weg?

Das wäre die absolute Katastrophe für mich gerade.

Vectorworks Architektur 2023 SP2 R1

Mac OSx 13.1 (Ventura)

 

Herzlichen Dank an alle für die Antworten

Link zu diesem Kommentar

solche dateiinhalte sind natürlich in der datei gespeichert. alles andere wäre ja auch wirklich komplett unsinnig. nach einer neuinstallation sollte z. b. die arbeitsumgebung und eigene vorlagendokumente neu angelegt oder wieder an die entsprechenden positionen der library eingebaut werden. diese dateien aus der vw-library also zuvor entsprechend an einer sicheren stelle zwischensichern - und später wieder einbauen. aber vorsicht: manchmal sind genau diese migrierten daten/dokumente schuld an problemen...

VW2024 Architektur Update 5 • Artlantis 2021 • macOS 14.5

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Wochen später...

So, Update hab ich gemacht.

Zum Thema alles in ein neues Dokument kopieren: ich sehe meine Klassen, aber keine Objekte. Ich sehe ein Kreuz, wenn ich da ganz nah ranzoome, bleibt es ein kleines Kreuz.

Auch den Nullpunkt hab ich neu gesetzt. Hat alles nichts gebracht.

Vectorworks Architektur 2023 SP2 R1

Mac OSx 13.1 (Ventura)

 

Herzlichen Dank an alle für die Antworten

Link zu diesem Kommentar

Geh mal unter Extras-Nullpunkte-'Nullpunkte Verwalten'. Setz den Haken beim Vectorworks-Nullpunkt. Kontrolliere nun wie weit dein Modell vom Vectorworks-Nullpunkt entfernt ist. Dein Modell soll bei diesem Nullpunkt sein. Bei zu weiter Entfernung werden Koordinaten ungenau und es schleichen sich Grafikfehler ein.

Vectorworks 2024 - Architektur - Win 10

Link zu diesem Kommentar

Das Problem dass anstatt Geometrie nur die Locatorkreuzchen

sichtbar sind hat ein Neuseeländer auch gerade.

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 14 Sonoma PB

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2023 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,9Tsd
    • Beiträge insgesamt
      123,2Tsd
×
×
  • Neu erstellen...