Zum Inhalt springen

RAL-Classic Farbtabelle für Vectroworks


hanswurst

Empfohlene Beiträge

Telefonische Anfrage brachte erstmal nichts - alle Zuständigen sind in der Inventur...

 

Habe aber mal die RAL-Digital Demoversion installiert. Es gibt die Möglichkeit Farbtabellen direkt als VW-Farbpalette zu exportieren. In der Vollversion hat man neben allen RAL-Paletten auch noch Brillux, Caparol, Sikkens, Keimfarben und einige mehr zur Verfügung.

es grüßt der Hans

 

 

Windows 11 Pro 22H2, VW 2024 SP3.1 Architektur

Link zu diesem Kommentar

die systemanforderungen für mac user sind ja auch schon wieder eher traurig: Bei Macintosh werden von Mac OS X 10.7 "Lion" bis 10.9 "Mavericks" unterstützt. ok, man kann ja die demoversion vorab mal testen. trotzdem nicht gerade zeitgemäß das ganze. und wie es sich insgesamt in vectorworks integrieren lässt wird auch nicht in den zur verfügung stehenden pdfs beschrieben.

VW2024 Architektur Update 5 • Artlantis 2021 • macOS 14.5

Link zu diesem Kommentar

Und passen die RAL Farben dann wirklich?

Ich möchte sogar behaupten das Digitale Farben auf dem Bildschirm oder auch als PDF den wirklichen Farbton nur annähernd wiedergeben können.

Gerade für Architekten eine Gratwanderung wenn der Kunde sich den Farbton dann doch anders vorgestellt hat...

 

Viele grüße Hirnholz

Link zu diesem Kommentar

Wir arbeiten da ganz Oldschool noch mit Farbfächern und halten die den Bauherren unter die Nase. Die Farben auf dem Plan sind dann nur Annäherungen. :D

  • Like 2

Arbeit: Vektorworks 2019, Architektur, immer aktuell | macOS High Sierra 10.13.4 | 2,6 GHz Intel Core I5, 8GB, Intel Iris 1536 MB

Privat: Vektorworks 2019, Architektur, immer aktuell | Windows 7 64 Bit | Intel Xeon 4x 3,3 GHz | RAM 8 GB | Palit GTX 750 TI (2013 war das up to date ;))

Link zu diesem Kommentar
  • 1 Jahr später...

Hallo zusammen

Um aus einer Tabelle mit RGB-Farben eine Farbpalette in VW zu generieren. Gibt es mehrere Möglichkeiten. Die Erste ist im VW alle manuell einzugenben, was eher unschön ist. Die andere ist etwas komplexer dafür sehr viel effizienter.

Grundsätzlich wird dafür das .xml-File in welchem die Farbpalette gespeichert wird abgeändert. Diese Files befinden sich bei mir unter "C:\Users\[Username]\AppData\Roaming\Nemetschek\Vectorworks\2018\Bibliotheken\Attribute und Vorgaben\Farben".

In diesen Files liegt für jede Farbe der Farbpalette eine Definition, welche so aufgebaut wird.

<C><D>C,M,Y,K</D><N>Name</N></C>

Hierbei stehen die fetten Werte für Variablen, welche sich von Farbe zu Farbe unterscheiden. Für was Name steht, sollte klar sein, CMYK ist eine andere Definition für Farben.  Oftmals sind allerdings nur RGB-Werte vorhanden. Diese können mit den Formeln unten in Excel umgerechnet werden.

A1: R-Wert

B1: G-Wert

C1: B-Wert

F1: =WENN(I1=1;0;((1-(A1/255))-I1))

G1: =WENN(I1=1;0;((1-(B1/255))-I1))

H1: =WENN(I1=1;0;((1-(C1/255))-I1))

I1: =MIN(1;(1-(A1/255));(1-(B1/255));(1-(C1/255)))

Die Werte von F1 bis G1 entsprechen den CMYK-Werten. Bei mir ergibt die Rückumwandlung zu RGB von Vectorworks wieder meine Wert, von daher sollten die Formeln stimmen.

Um eine Definition wie oben aufbauen zu können benötigen wie nur noch den Namen der Farbe

D1: Name der Farbe

Dieser kann nun mit den CMYK-Werten zu einer Farbdefinition zusammengestellt werden.

K1: ="<C><D>"&TEXT(F1;"0.00000")&","&TEXT(G1;"0.00000")&","&TEXT(H1;"0.00000")&","&TEXT(I1;"0.00000")&"</D><N>"&D1&"</N></C>"

Das ganze kann natürlich in Zeile 2 mit anderen Variablen wiederholt werden.

Die Definitionen, welche errechnet wurden, können nun mit einer Verketten-Funktion zu einem einzigen String zusammengefügt werden.

Nun ist es empfehlenswert in VW eine neue Farbpalette mit einer unwichtigen Farbe zu erstellen. Die Definition diese Farbe wird nun durch den oben erstellten String ersetzt.

Sofern keine Fehler unterlaufen sind, keine Leerschläge oder Zeilenumbrüche im xml-Dokument eingefügt wurden und sich die Mechanimen im VW 2019 nicht geändert haben, sollte nun ohne einen Neustart von VW die geänderte Farbpalette ersichtlich sein.

 

Ich habe unten meine Version, der RAL-Farben angefügt. Ich bin allerdings nicht sicher, wie gut die RGB-Werte, welche dem ganzen zugrunde liegen stimmen.

 

Bei weitern Fragen bin weiterhin hier.

 

Manuel

_RAL.xml

  • Like 4

Freundliche Grüsse

 

Manuel Roth

_________________________________________________
Vectorworks 2022 SP3 | Architektur | Windows 10

Link zu diesem Kommentar

Die genannte Methode funktioniert schon. Mann muss aber anmerken, dass sowhol RGB-Werte wie auch CMYK-Werte erst mit dem jeweils zugewiesenen Farbraum eine Farbe ergeben. Die Umrechnung ist also höchstens eine Annäherung und die generierten Farben sind nur Richtwerte. Wirklich verlässliche Farben liefern schlussendlich nur die Farbfächer von RAL selbst. Eine CMYK- oder RGB-Tabelle kann die leider nicht ersetzen.

  • Like 1

Vectorworks 2024 - Architektur - Win 10

Link zu diesem Kommentar

Danke Manuel, das Du die Tabelle zur Verfügung stellst.

@herbieherb: Es geht ja auch nur um eine grobe Annäherung. Schon die RGB- oder CMYK-Werte, die man im Netz findet, unterscheiden sich teilweise erheblich. Die Abweichungen durch Monitor- und Druckerfarbwiedergabe kommen dann noch hinzu.

  • Like 1

es grüßt der Hans

 

 

Windows 11 Pro 22H2, VW 2024 SP3.1 Architektur

Link zu diesem Kommentar

Die unterscheiden sich eben, weil die in verschiedenen Farbräumen gerechnet wurden. Kommt noch dazu, dass sich die CMYK und RGB Farbräume jeweils nur teilweise überschneiden und so manche Farben komplett verschoben werden. Farbe ist zutiefst relativ. Ich persönlich arbeite oft mit der Tabelle von @zoom die find ich sehr praktisch um schnell eine RGB-Annäherung zu erhalten. Ohne weiteres Regulieren wirds aber nie was.

Vectorworks 2024 - Architektur - Win 10

Link zu diesem Kommentar

Danke Manuel für den File!

An Computerworks: Solche Helferlein-Dateien sollten im Forum zentral abgelegt werden können! Da könnte sich eine sehr schöne gemeinsame "Bibliothek" entwickeln.

  • Like 3

Nikolaus Fedl

VW 2024 Designer, Win 11, i9, 32GB,  www.fedl.eu; www.gartenplanung-fedl.at; www.freiraumarchitektur.at; www.schattenbild.at; www.gartenarchitekten.at

Link zu diesem Kommentar

Ich weiss aber nicht wie sehr interessiert Computerworks am Vertrieb solcher kleiner Dateien ist, da sie ja eine Demo der RAL-Farben laden, kannst du davon ausgehen, dass irgendwo auch die komplette Farbpalette zu kaufen ist. Wäre nicht besonders geschickt von CW diese Dateien gratis anzubieten.

 

Ich würde deine Idee aber sehr unterstützen.

Man könnte ja ein separaten Theard einrichten, in welchem solche Helferlein abgelegt werden könnten. Wäre aber nicht so elegant, je nachdem würde die Suche stark erschwert und man müsste sehr diszipliniert nur Helferlein ablegen. Da heisst dort dürften keine Diskussionen stattfinden. Was haltet ihr von der Idee?

  • Like 1

Freundliche Grüsse

 

Manuel Roth

_________________________________________________
Vectorworks 2022 SP3 | Architektur | Windows 10

Link zu diesem Kommentar

Hallo zusammen

Für alle die Interesse hätten, habe ich noch eine NCS-Farbpalette erstellt.

Der Übersichtlichkeit halber habe ich noch einige zusätzliche Farben hinzugefügt.

image.png.248fd98884120f225b41e6d45afbbee4.png

Die auffällige Farbe ganz links trägt jeweils den Namen des entsprechenden Bunttons von Y über R, B, G bis G90Y. Die weissen Farben dienen nur als Lückenfüller, damit jeder Buntton wieder gleich aufgebaut werden kann.
Im Buntton selbst sind die Farben nach Farbanteil und nachher nach Schwarzanteil geordnet. Bunttone sind in 10er Schritten abgestuft, Anteile jeweils in 5er Schritten.

Nur damit es nochmals gesagt wurde, diese Werte sind nach Formeln von mws-design gerechnet, stimmen relativ sicher nicht 100% mit den wirklichen NCS-Farben und den Farben, welche von Computerworks vertrieben werden überein und sind gedruckt und am Bildschirm bestimmt noch einmal anders dargestellt. Sie bilden allerdings eine Tendenz ab, in welchem Bereich die Farbe liegt.

_NCS.xml

  • Like 4

Freundliche Grüsse

 

Manuel Roth

_________________________________________________
Vectorworks 2022 SP3 | Architektur | Windows 10

Link zu diesem Kommentar
  • 9 Monate später...

BTW,

 

die RAL Classic und RAL Effekt sind seit der VW 2020 enthalten.

(Überhaupt kann man sich über die Masse an Herstellerfarbpaletten

nichtgerade beschweren)

 

  • Like 3

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 14 Sonoma PB

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2023 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,9Tsd
    • Beiträge insgesamt
      123Tsd
×
×
  • Neu erstellen...