Jump to content
Evergreen

VW 2017 - Pflanzenkatalog

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe VW Landschafter,

 

ich habe seit der 2017 Version massive Probleme mit dem Pflanzentool.

 

Pflanzen aus der 2016 werden nicht vollständig übernommen und in konvertierten Dateien kann man zwar keine neue Pflanzen anlegen, da sich immer der Katalog öffnet und die Pflanze bestätigt haben will. Ein Dauerkreis.

 

Auch für neue Dokumente ist die Handhabung in der 2017 nicht optimal.

 

Es gibt kein Button um eine Neue Pflanze anzulegen und jedesmal muss man eine alte duplizieren und die dann zurechtbiegen.

 

Entweder bei mir sind die Parameter verstellt oder die Programmierung ist unvollständig.

 

Eine Pflanzenlegende kann man auch nicht erzeugen über Legende, sondern muss eine Tabelle mit Vorgaben anlegen.

 

Da das Problem in der 2016 fast gut gelöst war, verstehe ich nicht, warum man dass verschlimmbessert.

 

Ich bin als Landschafts- und Freiraumplaner auf so ein Tool angewiesen und jahrelang halbwegs zufrieden.

 

Hier muss VW wirklich noch den Workflow verbessern und sollte die Version prüfen, bevor sie auf den Markt kommt.

 

Ich bin so genervt, dass ich die Datei umkonvertiert habe zurück in die 2016 Version, auch dass hilft nicht, da man dann die Pflanzen wieder nicht bearbeiten kann. Schlimm schlimm.

 

Hat jemand von euch Erfahrung mit dem Pflanzentool?! Wenn ja welche?!

 

Gruß, Evergreen


Green Management - Ingenieurbüro für Landschaftsbau

Dirk Schulz

VW 2019 - Designer mit Renderworks

- Win 10 PRO

- Intel I7 7770K OC 4,5 GHz

- Nvidia GTX 1060

- 32,0 GB RAM

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Evergreen

wir können dies nur bestätigen !!

Ein wirklicher Rückschritt !

folgende Probleme treten bei uns auf:

 

1.) Kürzel erscheint nicht bei Flächenpflanzung

Anstelle des Kürzels werden nur die 2 Buchstaben: ok angezeigt.

 

2.) Beschriftung der Pflanze:

2.1) Kann die Verweislinie auch unterdrückt werden?

2.2) Kann bei der Beschriftung der Pflanze die Füllung entfernt werden?

 

3.) Legende:

3.1) Bei der Erstellung der Legende werden Pflanzflächen mit gleicher Bepflanzung nicht addiert, sondern

jede Fläche wird in der Legende einzeln aufgeführt. Also wenn ich 4 Flächen mit Lavendel angelegt habe,

dann erscheint in der Legende 4 x ein Kästchen mit der Angabe Lavendel.

3.2) Wir hatten verschiedene Flächenpflanzungen in unterschiedlichen Farben angelegt. In der Legende erscheint in den

zu der Pflanze gehörigen Kästchen nur 3 Fragezeichen und nicht die zu der Flächenpflanzung ausgewählte Farbe.

3.3) Wenn wir bei der Legende das Kürzel und die Anzahl der Pflanzen als Anzeige aktivieren, erscheint bei allen Pflanzen sowohl bei

der Anzahl wie auch bei dem Kürzel die Zahl 0.

 

Gruß

pitter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Pitter,

 

nachdem ich mit dem Support telefoniert habe, gibt´s zumindestens einen Tick.

 

1.) Pflanzentool wählen

2.) Werkzeug Einstellung Pflanzen wählen

3.) Irgendeine Pflanze auswählen

4.) Duplikat anlegen

5.) Namen für Pflanzensymbol (am besten Botanisch) eintragen

6.) Kataloge öffnen

/.) Pflanze suchen über bot. Namen

8.) Listengliederung mit Qualität anzeigen und auswählen

9.) Pflanze übernehmen klicken, aber Pflanzenkatalog nur minimieren und nicht schliessen (ganz wichtig!!!)

10.) Jetzt wird die Pflanze übernommen und kann in der Pflanzendefinition weiter bearbeitet werden.

 

Sobald man den Pflanzenkatalog über das Kreuz oben rechts schliesst hängt man drin und muss alles wieder von vorn beginnen.

 

Das Pflanzentool ist, einmal angelegt, sicherlich praktisch, ansonsten war die alte Version um Längen einfacher zu handhaben. Generell würde ich mal von Bullshit und einem beschissenen Workflow sprechen, aber man muss sich damit wohl arrangieren. Allerdings wenn bei der 2018er Version der Bullshit bleibt, leg ich mir lieber Symbole mit Namen an oder mach keine Pflanzpläne mehr.

 

Andere Branchensoftwaretools im Landschaftsbau sind dann flexibler und besser.

 

An das VW Team: Sofortige Nachbesserung des Workflow und Update. Und bitte schimpfen mit dem der sich das einfallen lassen hat.

 

Der Katalog und die Suche sind sicherlich toll, aber Profi haben Pflanzen studiert und brauchen keine Bilder sondern müssen Geld verdienen mit zügiger Arbeitserledigung.

 

Ich brauche jetzt im Schnitt ca. 3 min. für eine Pflanze und wenn ich die Sorte oder Qualität wechseln will, fängt das Spiel von vorn an. Absolutes NoGo.

 

Sorry für die harten Worte, aber der User ist auch Käufer und es gibt auch andere Programme.

 

Die Landschaftsversion kostet 4000,- netto und die Designer Version mehr. Dafür kann man mehr erwarten.

 

MfG Evergreen


Hallo Pitter,

 

Pflanzenlegende funktioniert laut Support gar nicht, sondern muss über Tabelle aus Vorgabe als Pflanzenliste ausgegeben werden.

 

Bei mehr als 500 Pflanzen stürzt das Ding dann ab, auch wenns nur 25 Gehölz- Arten sind.

 

Traurig!


Liebes VW Team,

 

im Anhang die einfache Pflanzenlegende aus Tabellenvorgabe mit Pflanzen.

 

8min. 35sek. schwarzer Bildschirm, dann irgendwann endlich die Tabelle.

 

Erinnerung an alte Zeiten vom Rendern. Mausklick, zwei Zigarettenlängen und der Rechner zeigt was.

 

Kein Fortschritt!!!

 

Gruß Evergreen

1725728685_VW2017-PflanzenlegendeausTabelle.thumb.JPG.43db98e12ecaf053579c3e93ad72ce53.JPG


Green Management - Ingenieurbüro für Landschaftsbau

Dirk Schulz

VW 2019 - Designer mit Renderworks

- Win 10 PRO

- Intel I7 7770K OC 4,5 GHz

- Nvidia GTX 1060

- 32,0 GB RAM

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Liebes VW Team,

 

heute kam das Service Pack 3 für die 2017er Version raus und siehe da, die Pflanzenlegende funktioniert, aber der Botanische Name wird immer mit einer 0 angegeben.

 

Hier fehlt eine Datenbankzuordnung!?!

 

Das ist nicht euer Ernst!

 

Jetzt muss man wohl den Listennamen wählen und lässt den botanischen Namen weg?

 

Bitte beheben!

770642273_VW2017-PflanzenlegendebotNamen.thumb.JPG.9f8c68fbdcddc1f97fdbff73006d7654.JPG


Green Management - Ingenieurbüro für Landschaftsbau

Dirk Schulz

VW 2019 - Designer mit Renderworks

- Win 10 PRO

- Intel I7 7770K OC 4,5 GHz

- Nvidia GTX 1060

- 32,0 GB RAM

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      11.711
    • Beiträge insgesamt
      53.597
×
×
  • Neu erstellen...