Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
ComputerWorks

Datenaustausch mit IFC - Eine Einführung

Empfohlene Beiträge

white_paper_datenaustausch_mit_ifc.jpg

 

In diesem White Paper erfahren Sie unter anderem:

 

1. Überblick (Was ist IFC? Warum ist IFC wichtig?)

2. IFC in Vectorworks verwenden

3. IFC-Objekttypen für Standardobjekte

4. IFC-Daten zuweisen und bearbeiten

5. Eigene IFC pSets

6. Austausch von IFC-Modellen

 

Einleitung:

BIM-fähige CAD-Software wie Vectorworks erlaubt es Ihnen dreidimensionale Modelle von Gebäuden zu erzeugen, die mit Bauteilinformationen angereichert sind. (Ein Fenster weiß z. B. wie breit die einzelnen Flügel sind, welche U-Werte es hat usw.) Diese Modelle können zusammen mit allen Bauteilinformationen aus Vectorworks exportiert und an andere Programme, wie z. B. Modelchecker, HLK-Programme, Energyanalyse- oder Facility-Management-Software, weitergegeben werden. Damit dies funktioniert, wurde ein Datenaustauschformat mit dem Namen „IFC“ entwickelt.

 

Download PDF (Datenaustausch mit IFC)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      11.711
    • Beiträge insgesamt
      53.597
×
×
  • Neu erstellen...