Zum Inhalt springen

pdf-Programm unpassend?


Barbara 18

Empfohlene Beiträge

Beim Fertigmachen meiner Darstellungen, auch 3D, hab ich das Problem dass die Zeichnungen zwar erst alle gut ausschauen, aber als pdf dann sehr dicke Linien aufweisen, so dass das Wesentliche nicht mehr erkennbar ist.

Kann mir jemand ein gutes -möglichst kostenloses - pdf-programm empfehlen das Zeichnungen vernünftig darstellt (natürlich möglichst in vwx-Qualität..). Sonst muss es nicht allzu schlau sein, man braucht es ja hauptsächlich zum Verschicken.

 

Oder sollte der Fehler woanders liegen?

 

Auf Empfehlungen freut sich

Barbara

Link zu diesem Kommentar
Gast Volker Rummel

Hallo Barbara 18,

 

du kannst auf die Teekanne klicken (rechts oben!) dann öffnet ein Dropdown-Menü.

Ganz unten kannst du unter "Einstellungen Dargstellungsarten" weiter Optionen anwählen bezüglich der Darstellung.

Falls du in OpenGL arbeitest, gibt es die Möglichkeit die Linienstärke(Kanten-) anzugeben.

Ebenso hat es für Renderworks auch einige Einstellungsmöglichkeiten.

 

Falls dies nicht geholfen hat, einfach nochmal melden.

 

Gruss Volker

98502607_Bildschirmfoto2016-05-11um13_45_28.png.34890c66b645a9a650b1bfa94aa76b60.png

Link zu diesem Kommentar

Besser als Adobe Reader sollte schwer möglich sein.

 

Ich verzichte auf dem Mac auf Adobe Produkte und schau mir PDF's standardmässig mit

der normalen Vorschau App an. Da gehen auch nur 2D, keine 3D PDF's.

(Zur Not werfe ich den Windows Acrobat Reader auf Parallels an)

 

In Vorschau ist die Darstellung von Plänen tatsächlich nicht so toll, dazu noch sehr langsam.

Wenn man raus zoomt um das ganze Gebäude zu erfassen werden irgendwann einfach

einzelne Linien weggelassen wenn sie ungünstig auf dem Pixelraster liegen.

Das hat schon zu aufregenden telefonischen Diskussionen wegen Fassadenpaneelfugen

geführt, weil bei mir die Hälfte gar nicht angezeigt wurde :)


Zum OpenGL,

die Qualitätseinstellung niedrig bis sehr hoch betrifft doch nur runde Elemente und deren

Kreisauflösung. Also wie "wenige" eckig Bögen dargestellt werden.

 

Die Kantendarstellung habe ich auch auf max. 1 Pixel, weniger geht ja nicht.

Ich finde die Liniendarstellung aber immer noch äusserst grob, mit aktiviertem Antialiasing

noch wuchtiger und etwas matschig.

Kein Vergleich zur üblichen Liniendarstellung in VW's Wireframe oder Hidden Line Darstellungsarten.

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 13 Ventura

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2022 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

Hallo Barbara

 

Kennst du die Programmeinstellung "Liniendicken anpassen" von Vectorworks? Falls du die Option ausgeschalten hast, kann es sein, dass die Darstellung am Bildschirm nicht der "Wahrheit" entspricht. Das PDF wird immer mit den wirklich eingestellten Liniendicken erstellt.

 

Gruss, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

^ Das könnte es sein.

 

Das betrifft auch die Ansichtsbereiche ?

Ich muss das also temporär anhakerln um ein WYSIWYG zu erhalten ?

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 13 Ventura

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2022 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

Hallo zoom

 

Ja, betrifft auch Layoutebenen/Ansichtsbereich.

 

Gruss, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Danke, gut zu wissen.

Mit Strichstäreken hatte ich mich bisher noch gar nie befasst.

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 13 Ventura

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2022 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20Tsd
    • Beiträge insgesamt
      98,7Tsd
×
×
  • Neu erstellen...