Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
kaiser1

Zeltdach anlegen

Empfohlene Beiträge

wie erstelle ich mit der Funktion Dachfläche anlegen am Besten ein Zeltdach?

Geht das mit der Funktion überhaupt?

 

Vielen Dank für eure Hilfe!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dafür eignen sich Nurbskurven mit der Funktion Kurvenverbindung. Damit kannst du auch das leichte Durchhängen der Zeltplane ganz einfach modellieren.

 

Hier findest du die Hilfe zur Funktion:

Vectorworks-Hilfe

 

Und hier ein Video zu den Kurvenverbindungen:

Schau dir mal Minute 4 an..


Vectorworks 2020 - Architektur - Win 10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Falls du mit Zeltdach die Dachform meinst :rolleyes: kannst du folgendermassen vorgehen:

 

-Grundfläche zeichnen

-Dach anlegen

-(Neigung usw. einstellen)

-fertig

 

Nun kannst du noch das Dach markieren und über die blauen Punkte einzelne Dachflächen in Giebelwände umwandeln..

 

Weitere Infos zum Tool findest du in der VW-Hilfe:


Vectorworks 2020 - Architektur - Win 10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo herbieherb,

 

ich meinte wirklich die Dachform:shy:

Du schreibst Grundfläche zeichnen... diese bestünde doch dann aus vier Dreiecken oder nicht?

Da das Gebäude kein Quadrat sondern ein Rechteck ist, haben die Dachflächen ja dann auch noch zwei unterschiedliche Neigungen.

Denke ich zu kompliziert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hey hey kaiser1

 

deine Anforderungen an dein Dach sind mir noch unschlüssig. möchtest du etwas einfaches realisieren mit den 3d-tools oder muss dieses Dach noch andere Funktionen können ausser halt ein Zeltdach im 3D?

Wenn nein, wäre die optimalste und schnellste Lösung (aus meiner Sicht) > 5x 3D-Punkte generieren anhand deiner Grundfläche das dein Rechteck darstellt. diese Punkte dann auf ihre gewünschte Höhe setzen mittels der z-Achse. Mit dem 3D-Polygon Tool kannst du dann 4x (oder wahlweise 2x und dann spiegeln) den gesetzten 3D-Punkten nachfahren und hast ein elegantes aber einfaches Zeltdach. Für einfache Visualisierungen optimal.

 

 

Lg meowgli


Vectorworks 2014 SP5 @bureau | Vectorworks 2016E SP1 R1 @fachhochschule

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo herbieherb,

 

ich meinte wirklich die Dachform:shy:

Du schreibst Grundfläche zeichnen... diese bestünde doch dann aus vier Dreiecken oder nicht?

Da das Gebäude kein Quadrat sondern ein Rechteck ist, haben die Dachflächen ja dann auch noch zwei unterschiedliche Neigungen.

Denke ich zu kompliziert?

 

Deine Fläche bestünde aus der Fläche, also ein Rechteck.

Das Aufteilen übernimmt dann schon das Dachmodul. Dazu ist es ja da.


🚮Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 11 Big Sur
📺 PC RYZEN 64 GB 2070 🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2020 ARCH US
🇪🇺 Europe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      15.231
    • Beiträge insgesamt
      73.848
×
×
  • Neu erstellen...