Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Alexander Meier

Apple beendet Support für QuickTime unter Windows

Empfohlene Beiträge

Apple hat den Support für QuickTime unter Windows eingestellt. Die Abteilung für Computersicherheit (US-CERT) des US-Heimatschutzministeriums rät allen Nutzern QuickTime für Windows von ihren Rechnern zu deinstallieren. Es besteht die Gefahr, dass Kriminelle Schadsoftware installieren könnten, um so die Kontrolle über den Computer zu erhalten.

 

Eine Deinstallation von QuickTime auf Windows Rechnern hat keinen Einfluss auf die Arbeit mit Vectorworks 2015 oder Vectorworks 2016.

 

Vectorworks 2014 oder älter benötigt QuickTime. Eine Deinstallation von QuickTime hat zur Folge, dass Vectorworks 2014 oder älter nicht mehr läuft. Wir empfehlen allen Anwendern, die mit Vectorworks 2014 oder älter arbeiten, auf die aktuelle Version Vectorworks 2016 upzudaten, um nicht mehr von QuickTime abhängig zu sein. Eine Möglichkeit Vectorworks 2014 oder älter durch einen Patch von QuickTime unabhängig zu machen besteht nicht.

 

Mit freundlichen Grüßen

Alexander Meier


Gruß


Alexander Meier

ComputerWorks GmbH

httpw://www.computerworks.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
×
×
  • Neu erstellen...