Zum Inhalt springen

arbeits umgebung


Andreas Glaser

Empfohlene Beiträge

Ich habe meinen Rechner neu aufgesetzte und VW neu installiert

jetzt ist natürlich die standard arbeitsumgebung aktiv

wie kann ich meine eigene importieren

anstelle alle einzelnen anpassungen vornehmen ?

eigentlich sollte ich doch die gespeicherten Einstellungen aus einem back up kopieren und am richtigen ort ersetzten und alles ist wie es war .

ausser das ich alle daten leichen eliminiert habe.

 

es läuft auch alle wieder schneller ausser eben die arbeiteumgebung fehlt mir .

Link zu diesem Kommentar

Hallo Andreas

 

Schau mal unter Extras -> Programm Einstellungen -> Programm -> Dateiablage den Pfad nach. Dort gibt es einen Ordner "Arbeitsumgebungen". An der selben Stelle im BackUp müsstest du deine Arbeitsumgebung finden.

 

Gruss, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

das meine ich das es diese datei geben muss mein ziel ist es im neuen vw eben diese standard datei zu tauschen mit der aus einem back up.

und so alle meine eigenen einstellungen ins neue vw hinein zu pflanzen.

ich habe die rechte hand an der maus

und fast jede taste & kombinationen die ich mit links erreichen kann sind mit funktionen belegt

dies ist in der standard version nicht so, und im Metallbau ( zeichne fast nur noch 3D ) brauch ich viele werkzeuge oft, die überhaupt nicht mit der tastatur zu erreichen sind.

super ist das man das alles anpassen kann das es für das keine beschriebene übernahm- möglichkeit gibt ist schade.

ich bin aber überzeugt wenn man den program teil kennt, denn man austauschen muss ist das problem behoben !

denn das vw speichert sich meine anpassungen, und der standard ist auch gespeichert .

wenn ich es richtig im kopf habe kann ich meine einstellungen unter einem eigenen nahmen sichern, als müsste es möglich sein diese daten vom alten ins neue zu übertragen und fertig ist der spass. da man aber in den programm einstellungen arbeitet könnte man sehr schnell ungewünschte änderungen vor nehmen die schnell viel mehr zeit brauchen als man einsparen wollte! auf das habe ich überhaupt keine lust!

deshalb wäre ich dankbar wenn ich wüsste, an dieser stelle diesen ordner löschen und mit dem aus dem backup ersetzen und so sichern und dann läuft auch alles noch richtig !!!!

 

gruss andreas glaser

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20Tsd
    • Beiträge insgesamt
      98,6Tsd
×
×
  • Neu erstellen...